Europas führender Pferdemarkt

Rund um's Pferd
b
NewsRassenDisziplinenRund um's PferdPferdekaufPferdeverkauf
zurück
     
1. ehorses & Handorfer Verkaufstage

1. ehorses & Handorfer Verkaufstage

Westfälisches Pferdestammbuch unterstützt neue Vermarktungswege

In Zeiten des Internets und der neuen Medien unterliegt vieles, nicht zuletzt der Pferdekauf und –verkauf einem deutlichen Wandel. Wohingegen früher die Suche nach dem richtigen Sportpferd oder dem Freizeitpartner über den Reitlehrer oder Annoncen in Zeitschriften begonnen hat, nutzen heute viele die Chance, gezielt über das Internet zu suchen. Nicht nur günstige Freizeit-, sondern auch hochpreisige Sportpferde und Pferde aller Rassen und Disziplinen werden erfolgreich mit Hilfe des Internets vermarktet.

Viele professionelle Verkäufer und Züchter, aber auch ein sehr großer Anteil an privaten Verkäufern, haben diesen Trend erkannt und nutzen bereits eine der bestehenden Internetplattformen um ihre Pferde anzubieten. Das Verkaufsportal übernimmt dabei die Herstellung des Erstkontaktes zwischen Verkäufer und potentiellem Käufer. Wichtig dabei sind seriös und ansprechend gestaltete Anzeigen.

Auch das Westfälische Pferdestammbuch möchte seinen Züchtern zukünftig diese Form der Vermarktung noch näher bringen und nutzbar machen. Dazu kooperiert das Pferdestammbuch zukünftig mit dem Unternehmen ehorses.de mit Sitz in Georgsmarienhütte. ehorses.de ist Marktführer auf dem Gebiet der Online-Pferdevermarktung. Nicht nur die bestehenden Veranstaltungen wie z.B. die Auktionen werden hier beworben;  das Westfälische Pferdestammbuch bietet auch allen interessierten Züchtern an, bei der Erstellung von Verkaufsanzeigen für die Plattform ehorses.de behilflich zu sein (Kontakt: Tel. 05401-8813200), um eine reichweitenstärkere und effektivere Vermarktung zu ermöglichen.

Die Zusammenarbeit mit dem Unternehmen ehorses.de wird jedoch auch noch andere Bereiche umfassen. Der alljährlich zwischen Weihnachten und Neujahr stattfindende freie Verkaufstag wird zukünftig als Gemeinschaftsveranstaltung durchgeführt und alle gezeigten Pferde können nach der Veranstaltung kostenlos mit einer Anzeige bei ehorses eingestellt werden, wenn vor Ort keine Vermittlung erfolgen kann.

Ergänzend wird es ab Herbst 2015 noch eine weitere gemeinsame Verkaufsveranstaltung in Münster-Handorf geben. Vom 05. – 08. November 2015 werden die 1. Handorfer Verkaufstage angeboten unter dem Motto:

Hier soll für potenzielle Kunden die Möglichkeit geschaffen werden, ehorses.de „zum Anfassen“ zu erleben und viele Pferde im Vergleich anschauen bzw. ausprobieren zu können. Eine Kollektion von Pferden soll dafür zusammengestellt werden, die im Vorfeld über die Plattform ehorses.de und die Medien des Pferdestammbuches beworben wird. Für vier Tage gibt es dann die Möglichkeit die Pferde vor Ort auszuprobieren und im freien Verkauf zu erwerben.

Mit diesem Modell erweitert das Westfälische Pferdestammbuch sein Portfolio an Vermarktungsangeboten und versucht Kundengruppen anzusprechen, die den Kauf über eine Auktion scheuen. Die Handorfer Verkaufstage sind für alle Rassen zugänglich.

Den interessierten Verkäufern werden dabei verschiedene Optionen angeboten:

  • Das Team des Pferdezentrums bereitet die Pferde auf die Verkaufstage vor, Foto- und Videomaterial werden zu Werbezwecken im Vorfeld erstellt und die Pferde an den Verkaufstagen durch Bereiter des Pferdezentrums  präsentiert.
  • Der Aussteller stellt Foto- und Videomaterial zur Verfügung und präsentiert sein Pferd an den Verkaufstagen vor Ort selbstständig.
  • Auch ungerittene Youngster können angeboten und an den Verkaufstagen im Freilaufen und Freispringen durch das Team des Pferdezentrums präsentiert werden. Auch hier sollte im Vorfeld Bildmaterial durch den Aussteller zur Verfügung gestellt werden, um gezielt damit werben zu können.
  • Zusätzlich werden alle Verkaufspferde im Vorfeld auf www.ehorses.de eingestellt, um eine optimale Bewerbung im Vorfeld sicherzustellen.

Die Kosten für die drei o.g. Präsentationspakete entnehmen Sie bitte der Homepage des Westfälischen Pferdestammbuchs. Voraussetzung für die Teilnahme ist eine aktuelle klinische Ankaufsuntersuchung oder eine röntgenologische Untersuchung nicht älter als ein Jahr. Sollten Sie Interesse haben ein Pferd bei den Handorfer Verkaufstagen anzubieten, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf (Ute Markfort, 0251-3280950). Bei Rückfragen zur Vermarktung Ihrer Pferde über das Internet steht Ihnen das ehorses Team gerne zur Verfügung (Nadine Götzen, 05401-8813200).

>> weitere Infos bei dem Westfälischen Pferdestammbuch

     
Verkaufen Sie Ihr Pferd ohne Hürde
Schalten Sie schnell und einfach eine Verkaufsanzeige und gestallten Sie den Verkauf Ihres Pferdes unkompliziert! Finden Sie den richtigen Käufer für Ihr Pferd!
Für alle, die den Stall voller Pferde haben !
Werden Sie Topseller auf Europas führendem Pferdemarkt und verkaufen Sie erfolgreich Ihre Pferde!
eblog - by ehorses
Praktische Tipps & Tricks rund ums Pferd, Wissenswertes zur Pferdehaltung und aktuelle News aus dem Reitsport.
ehorses verwendet Cookies zur Analyse der Website, um richtig funktionieren zu können und Ihnen relevante Inserate zur Verfügung zu stellen.
Weitere Informationen finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie weiterhin unsere Webseite verwenden, erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.
 
Anregungen?

Fragen?

Hilfe?
9
+49 (0) 54 01 - 88 13 200

Mo.-Fr.: 08:00 - 17:00