Cooler verspielter Wallach mit schönen Grundgangarten

 
Verkaufspferd
ID: 1406099
Preiskategorie B
2.500 bis 5.000 €

Connemara
Wallach
3 Jahre
146 cm, Endmaß geschätzt
Dunkelfuchs
01.12.2017
Details
Anbieter
weitere Inserate (3)
BAM BAM
Verkaufspferd
1406099
Preiskategorie B
2.500 bis 5.000 €
Connemara
Wallach
3 Jahre
146 cm
Dunkelfuchs
Freizeit
Vielseitigkeit
Schau
Jagd
Zuchtverband für deutsche Pferde
Standort
77743 Neuried
Deutschland

Beschreibung

Deutsch
Englisch
Niederländisch
Verkaufe wegen beruflicher Veränderung liebenswerten verspielten jungen Wallach.Er ist leicht angeritten, steht noch mitten im Wachstum und ist für jeden Spaß zu haben.Reiterspiele wie Ringstechen, Bogenschießen, Dosenschlagen uä ist er mit Reiter an der Hand schon mitgemacht.Er ist sehr kinderlieb und wird bei entsprechender Ausbildung sicher auch ein tolles Kinderpony. Er ist sozialvertäglich, kennt gemischte und gleichgeschlechtliche Herde sowie Offenstall und Paddockboxenhaltung.Seine Mutter ist Reitpony für ein 12 jährges Mädchen. Probe reiten ist dem Ausbildungszustand entsprechend möglich .Kontakt auch über whatsapp möglich 015168463843

Abstammung


Erfahrener Verkäufer
edith schmitt

77743 Neuried Deutschland
+49 (0)1796777173
77743%20neuried
weitere Inserate (3) b
Gold
Connemara, Wallach, 3 Jahre Reitbeteiligug für jungen coolen Wallach
Dressur
edith schmitt
DE-77743
Neuried
VB 50 €
(monatlicher Preis)
Inserat merken
Gold
Connemara, Stute, 13 Jahre Reitbeteiligungen gesucht
Dressur - Freizeit
edith schmitt
DE-77743
Neuried
VB 50 €
(monatlicher Preis)
Inserat merken
Gold
Connemara, Stute, 8 Jahre Reitbeteiligung und/oder Führbeteiligung/Pflegepferd
Freizeit - Dressur
edith schmitt
DE-77743
Neuried
VB 40 €
(monatlicher Preis)
Inserat merken

Kontakt zum Anbieter aufnehmen



* Pflichtfeld



Nachricht senden

Finanzierungsangebot



  Euro

  Monate

Weitere Informationen



Die Provinz Connaught in West-Irland brachte das wendige und begabte Connemara-Pony hervor. Man nimmt an, dass wilde Ponys in Irland über weite Zeiträume hindurch gelebt haben und dass ihrem Erbgut ein Schuss Araber-Blut beigegeben worden war, als einige Pferde von einer spanischen Galeone, die im J ...mehr
9 n r
i
ehorses verwendet Cookies zur Analyse der Website, um richtig funktionieren zu können und Ihnen relevante Inserate zur Verfügung zu stellen.
Weitere Informationen finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie weiterhin unsere Webseite verwenden, erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.