Haflinger Wallach 11 J. Geritten Gefahren Fahrpferd Kutschpferd

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
+12 Bilder
Verkaufspferd
ID: 1362745
4.000 € VB
Haflinger
Wallach
11 Jahre
155 cm, Stockmaß
Fuchs
02.08.2017
Details
Anbieter
WELTBLITZ
Verkaufspferd
1362745
4.000 € VB
Haflinger
Wallach
11 Jahre
155 cm
Fuchs
Freizeit
Fahren
Standort
25358 Horst
Deutschland

Beschreibung

Deutsch
Englisch
Niederländisch
Da unser zweites Gespannpferd leider erkrankt ist und nicht mehr vor der Kutsche laufen kann, steht nun ein liebenswerter, 11 Jähriger, 1,55 m großer, kräftiger Haflinger Wallach vom alten Schlag zum Verkauf.

Derzeit befindet er sich in der Ausbildung zum Fahrpferd. Dort zeigte er sich sehr zugfest!!! Wir könnten uns gut vorstellen, dass er sich gut vorm Planwagen machen würde. Die Kraft hat er definitiv! Er ist Zweispännig sowie Einspännig gefahren allerdings ist er noch nicht fürs Einspännig fahren geeignet! Braucht noch Übung!

Im Zweispänner ist er brav und arbeitet fleißig mit, braucht aber noch Routine und am besten ein erfahrenes Pferd das ihm Sicherheit gibt und einen erfahrenen Gespannfahrer. :-)
Der Wallach ist straßensicher und kann Links sowie Rechts angespannt werden.

Er ist in allen 3 Grundgangarten freizeitmäßig geritten. Der Wallach testet seinen Menschen! daher sollte man Durchsetzungsvermögen haben und definitiv Sattelfest sein! Der Wallach ist kein Anfängerpferd.

Er benötigen einen konsequenten, ruhigen und erfahrenen Menschen dem er sein Vertrauen schenken kann. Der Wallach ist Gewichtsträger.

Er tritt und beißt nicht. Gibt alle 4 Hufe brav und ist derzeit komplett beschlagen.
Beim Hufschmied und Tierarzt ist er artig. Im Herdenverband ist er domiant. Ist wie jeder Haflinger verfressen und hat den Haflingerdickschädel.
Er besitzt Papiere!

 

Abstammung

19217 Samkow Deutschland
+49 (0)15223309169
19217%20samkow

Kontakt zum Anbieter aufnehmen






Nachricht senden

Finanzierungsangebot



  Euro

  Monate

Weitere Informationen



Der Haflinger, ein allgemeines Gebrauchspony, das seinen Ursprung in Südtirol hat, ist stets fuchsfarben, mit leicht bunter Mähne und Schweif. Diese kleine, aber kräftige, typische Gebirgsrasse wurde ursprünglich als Lasttier gezüchtet, das in großen Packtaschen Heu und Holzstapel schleppte, aber a ...mehr
9 n r
i
ehorses verwendet Cookies zur Analyse der Website, um richtig funktionieren zu können und Ihnen relevante Inserate zur Verfügung zu stellen.
Weitere Informationen finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie weiterhin unsere Webseite verwenden, erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.