Die Mischung macht´s - Hengstfohlen von Graf Top x Don Vino

 
 
 
 
 
 
 
+3 Bilder
Verkaufspferd
ID: 1358355
Preiskategorie B
2.500 bis 5.000 €

Hannoveraner
Hengst
Fohlen (04/2017)
170 cm, Endmaß geschätzt
Brauner
20.07.2017
Details
Anbieter
weitere Inserate (1)
GRAF VINO
Verkaufspferd
1358355
Preiskategorie B
2.500 bis 5.000 €
Hannoveraner
Hengst
Fohlen (04/2017)
170 cm
Brauner
Dressur
Hannoveraner Verband
 ist roh
Standort
49453 Barver
Deutschland

Beschreibung

Deutsch
Englisch
Niederländisch
Eine sehr gelungene Mischung einer dressurbetonten Mutter von Don Vino x Brentano II / World Cup II und einem der bewährtesten Springpferdevererber der hannoverschen Zucht Graf Top, der für seine Vererbungskraft nicht nur im Springen bekannt ist.
Internationale Sportpferde in allen Sparten gehen auf diesen großartigen Hannoveraner Hengst des Jahres 2011 zurück. So lieferte er denn auch nicht nur Spring-sondern auch einige gute Dressurpferde, wie z.B. der unter Ulla Salzgeber international erfolgreiche Giorgio Armani.
Mehr als jeder zehnte seiner als Turnierpferd eingetragenen Nachkommen hat Erfolge in der Klasse S aufzuweisen.
Diese Vererbungskraft brachten ihm im Jahr 2011 den Titel "Hannoveraner Hengst des Jahres".

Und dieser schicke, selbstbewusste Hengst bringt den nötigen Schub aus der Hinterhand mit und zeigt bereits jetzt seine Lust am Springen und das Talent für die Dressur.

Menschenfreundlich und gut erzogen, wächst er in Herde heran und ist neugierig auf das, was das Leben ihm bringt.

Abstammung

49453 Rehden Deutschland
+49 (0)1706896727
+49 (0)1751562968
49453%20rehden
weitere Inserate (1) b
mit Video
Oldenburger, Wallach, 8 Jahre, 167 cm, Dunkelbrauner Charmanter Macho für den anspruchsvollen Freizeitreiter
V: FONTANE | MV: NOBLE CHAMPION (OLD)
Dressur - Freizeit - Springen - Vielseitigkeit
DE-31603
Diepenau
VB 7.500 €

Kontakt zum Anbieter aufnehmen






Nachricht senden

Finanzierungsangebot



  Euro

  Monate

Weitere Informationen



Eine der wichtigsten Warmblutrassen der deutschen Zucht ist der Hannoveraner. Seine Entstehung reicht bis zur Gründung des Landgestütes Celle in Niedersachsen 1735 zurück. Als Zuchtgrundlage dienten Holsteiner, doch auch das Englische Vollblut war von großer Bedeutung, er verlieh dem Hannoveraner ...mehr
9 n r
i
ehorses verwendet Cookies zur Analyse der Website, um richtig funktionieren zu können und Ihnen relevante Inserate zur Verfügung zu stellen.
Weitere Informationen finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie weiterhin unsere Webseite verwenden, erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.