Top Fünfgänger

 
 
 
 
 
+1 Bilder
Verkaufspferd
ID: 1400868
3.600 € VBMwst. ausweisbar

Isländer
Wallach
4 Jahre
140 cm, Stockmaß
Brauner
14.11.2017
Basisanbieter
Frau Sarah Kuhls
21514 Hornbek
Deutschland
9
+49 (0)15123386303
Details
Anbieter
weitere Inserate (1)
HÁVI VOM KRANICHTAL
Verkaufspferd
1400868
3.600 € VBMwst. ausweisbar

Mwst. ausweisbar
Isländer
Wallach
4 Jahre
140 cm
Brauner
Gang
Standort
21514 Hornbek
Deutschland

Beschreibung

Deutsch
Englisch
Niederländisch
Top Fünfgänger  - Günstig abzugeben - Bestandsreduzierung.

Grosser kraftiger Jungwallach mit viel natürlichem Tölt und entspanntem Wesen.
Exterieur
Der kraftiger Braune, zeichnet sich durch ein insgesamt hervorragendes Exterieur aus. Er hat große Gelenke, klar abgesetzte Sehnen und ein kräftiges Fundament.
Charakter
Er ist ein freundlich, höflich und den Menschen zugetan.
Gänge
Hávi zeigt alle Gänge freilaufend mit viel Energie und sehr guter Ganghöhe- und weite. Er ist deutlich fünfgangveranlagt mit viel taktklarem Tölt.
Ausbildungsstand
Er ist halfterführig und kennt den Trainingstall, Putzen und Führen.
Wer passt zu mir
Hávi dürfte ein Reitpferd werden, das seinem Reiter später viel Freunde bereiten wird. Durch seine Lauffreude und Aufgeschlossenheit Neuem gegenüber, gehen wir davon aus, dass er ein Pferd für alle Gelegenheiten wird.
Hávi sucht nach einem Menschen, der mit Spaß und Freude Neues entdeckt und nach einem eben solchen vierbeinigem Partner sucht.
Vater
Hávis Vater Laxnes wurde 2007 Weltmeister in der Töltprüfung T2. Er fiel schon auf seiner Materialprüfung 2001 als Ausnahmehengst auf. Richterspruch: "Extrem ausdruckstarker, imponierender Spitzenvierganghengst mit außergewöhnlich beeindruckendem Tölt und hoch-weiten Bewegungen bei sehr guter Hinterhand in allen Gängen. Präsentierte sich in sehr guter Form bei hoher Leichtrittigkeit." Laxnes Nachkommen sind wie er - leichtrittig bei hoher Leistungsbereitschaft, höflich, respektvoll, leicht in der Hand und durch ihren menschenbezogenen Charakter unkompliziert im Umgang.
Mutter
Hávis Mutter Hekla frá Stóra-Hofi wurde bereits fünfjährig international mit einer Reiteigenschaftsnote von 8,02 vorgestellt. Hekla ist eine Elite-FEIF geprüfte Zuchtstute. Sie verfügt über sehr viel Sutenausdruck und hat für ihren wunderschönen Kopf eine 9,0 erhalten. Hekla hat sehr viel Mähne, wodurch ihr Gesamtbild abgerundet wird. Hekla ist eine Fünfgangstute mit viel Tempovarianz in allen Gängen . Ihre Tochter Hlin vom Kranichtal wurde ebenfalls fünfjährig international mit einer Reiteigenschaftsnote von 8.25 beurteilt.
Geschwister
Hávi ist Vollbruder zu Högni, Hreini, Héla und Hallveig, die sich teilweise schon sehr gut im SPORT präsentieren.
Pflegezustand
Der Pflege- und Futterzustand von Hávi ist einwandfrei, zudem ist er ekzemfrei und aus ekzemfreien Elternlinien. 
Hávi ist, wie alle unsere Pferde, in der weltweiten Islandpferdedatenbank Worldfengur gelistet, zu erkennen an der FEIF- ID-Nummer. Im Worldfengur sind alle Zuchtwertschätzungsdaten (International BLUP) halbjährlich aktualisiert gelistet. Zur Einsicht der Zuchtdaten bitten wir Sie, mit uns Kontakt aufzunehmen.
 
This text has been translated automatically.
Top will - cheap to make - stock reduction.

Large powerful young gelding with much natural Tolt and relaxed essence.
Exterior
The powerful Brown, is characterized by an overall excellent exterior. He has large joints, clearly contrasting tendons and a strong foundation.
Character
He is a friendly, polite, and done to the people.
Course
Hávi shows all galleries free running with lots of energy and very good pitch and wide. He is clearly five gang invested with much clock clear Tolt.
Level of training
He is halter responsive and knows the training stable, clean and complete.
Who is right for me
Hávi will be a riding horse, which will give later many friends his rider. Run joy and openness to new, we assume that he is a horse for all occasions.
Hávi searches for a man who discovered new and looking for just one such chrome partners with fun and joy.
Father
Hávis father of Laxnes was 2007 World Champion in the T2 Tölt test. He struck 2001 on his examination of the material as exception Stallion. Judge says: "extreme expressive, impressive top four speed Stallion with exceptionally impressive Tolt and high-and wide movements at very good hindquarters in all gears." Presented itself in very good shape at high light rideability." Laxnes descendants are polite, respectful, easy in the hand and their people-related character easily in dealing as he - perhaps occurs at high readiness.
Mother
Hávis mother Hekla frá Stóra Hansen was already born internationally with a riding property note 8,02 presented by. Hekla is an elite FEIF proven Broodmare. It has a lot Sutenausdruck and received a 9.0 for her beautiful head. Hekla has very much mane, making their overall picture is rounded off. Hekla is a five-speed Mare with much tempo variance in all gears. Her daughter Hlin crane Valley was assessed also studies internationally with a touch of riding property of 8.25.
Brothers and sisters
Hávi is full brother to Högni, Hreini, Héla and Hallveig presented some very good in the SPORT.
Maintenance condition
The care and feeding condition of Hávi is impeccable, and he is free eczema and eczema-free parental lines.
Hávi, like all our horses, is recognized by the FEIF-ID number, listed in the global Island database horse world Fengur. In the world Fengur are all breeding value estimation data (International BLUP) semi-annually updated list. For inspection of the breeding data, we ask you to contact us.

Abstammung

Frau Sarah Kuhls
Lippenhorstweg 8
21514 Hornbek Deutschland
+49 (0)15123386303
21514%20hornbek
weitere Inserate (1) b
Isländer, Wallach, 6 Jahre, 144 cm, Falbe TOP-TÖLTER
V: LAXNES VOM STÖRTAL
Gang
DE-21514
Hornbek
Preis auf Anfrage
Inserat merken

Kontakt zum Anbieter aufnehmen



* Pflichtfeld



Nachricht senden

Finanzierungsangebot



  Euro

  Monate

Weitere Informationen



Die 1000jährige Reinzucht und die harten Lebensbedingungen auf Island haben ein Pferd hervorgebracht, das auch vom Charakter her ganz besonders ist: Islandpferde lebten in Island immer halbwild in großen Herdenverbänden. So entwickelten sich selbstbewußte Tiere mit intaktem Sozialverhalten, die von ...mehr
9 n r
i
ehorses verwendet Cookies zur Analyse der Website, um richtig funktionieren zu können und Ihnen relevante Inserate zur Verfügung zu stellen.
Weitere Informationen finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie weiterhin unsere Webseite verwenden, erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.