DM in Balve: Hannah Erbe gewinnt nachträglich Silbermedaille

Am vorletzten Wochenende fand in Balve erstmalig die Deutsche Meisterschaft der U25 Reiter statt. In der Kür siegte Ellen Richter mit Vinay, zweite wurde Ann-Kathrin Lindner mit FBW Sunfire und Hannah Erbe holte sich mit 77,725 Prozent knapp Rang drei und freute sich über die Bronzemedaille. Nun konnte ein Protokollierfehler festgestellt und somit die Rangierung zu Gunsten von Hannah umgeändert werden. Die 22 Jährige gewinnt nun die Silbermedaille.

Wie man es aus der Dressur gewohnt ist, sind es Kleinigkeiten, die am Ende die Note ausmachen können. So war es nun auch bei Hannah Erbe der Fall – Während ihrer Kür wurde in der Kommentarspalte ihres Protokolls eine 8,0 für die fliegenden Galoppwechsel von Sprung zu Sprung eingetragen, jedoch in das dazugehörige Feld nur eine Note von 7,0 eingetippt. Das Gesamtergebnis stieg durch diesen Tippfehler auf 77,775 Prozent und lag somit gleichauf mit der ebenso zweitplatzierten Ann-Kathrin Lindner mit ihrem FBW Sunfire.

Diese Korrektur kam jetzt erst zum Vorschein, da sie bislang nicht auffiel. Die FN wurde nun jedoch auf einen Tippfehler im Protokoll aufmerksam gemacht und  erkennt der Reiterin die Silbermedaille an. Die weitere Rangierung der Prüfung bleibt von dieser Korrektur unberührt. 

Wir gratulieren Hannah Erbe nun zur Silbermedaille!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Hannah Erbe (@hannah_erbe)

Quelle: Pferd-Aktuell

Finde Dein Traumpferd im Pferdemarkt

Nächster Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.