Loesdau unterstützt den Pony-Führerschein

Der Pony-Führerschein® ist ein Reiterlebnis mit therapeutischem Ansatz für Kinder ab drei Jahren. Das Konzept für Reitbetriebe, Vereine und Ferienhöfe wurde von Marion Ogriseck entwickelt. Loesdau unterstützt den Pony-Führerschein und steht hinter dessen Motto: Pferde verstehen – reiten lernen…denn Reiten ist viel mehr als Sport!

Der Pony-Führerschein® ist für „alle“ Kinder, die sich einen Zugang zum Pferd wünschen, der über das normale Angebot der Reitstunde hinausgeht! Viele interessante Themen rund ums Pferd werden angesprochen. Reitkenntnisse sind nicht erforderlich!

Mit Spiel und Spaß fördern wir Talente individuell und alles ohne Leistungszwang! Hier dürfen viele Fragen gestellt werden, z.Bsp. tut das Beschlagen nicht weh? Wie sieht ein Pferd von Innen aus?

Leistungsorientiertes Reiten steht nicht im Vordergrund

theorie-ponyfuehrerschein

Deutschlandweit wird das Konzept bereits umgesetzt und auf der Webseite www.pony-führerschein.de findet man vielleicht einen Betrieb in seiner Nähe. Wir haben mit der Pony-Führerschein Lizenz einen Werkzeugkoffer für Reitbetriebe, Vereine, Ferienhöfe und Therapeuten entwickelt.

Sarah Weiher

Sarah Weiher

Sarah-Laurien Weiher ist als SEO-Managerin bei ehorses tätig. Wenn sie nicht gerade ihrer Lieblingsbeschäftigung, der Seiten-Optimierung, nachgeht, schreibt sie Magazin-Artikel mit spannenden Themen rund um Pferde und Hunde. Erreichen kannst Du Sarah unter s.weiher@ehorses.de.

Ähnliche Beiträge

Nächster Beitrag

Empfehlungen der Redaktion