Startseite » Aktuell im Test: Das Inhalationsgerät von NEBU-TEC

Aktuell im Test: Das Inhalationsgerät von NEBU-TEC

von Frederieke Wenning
0 Kommentar

Sei dabei und teste mit!

Was kannst Du testen?

NEBU-TEC- damit Dein Pferd tief durchatmen kann

Dein Pferd leidet unter Atemwegserkrankungen? Du wolltest schon immer mal ein Inhalationsgerät zur Pflege der Atemwege deines Pferdes ausprobieren?

Dann ist dieser Produkttest genau das Richtige für dich! Wir suchen fünf Tester für unser SaHoMa®-II Inhalationsset für Pferde.

Warum inhalieren?

Atemwegserkrankungen gehören zu den häufigsten inneren Erkrankungen bei Pferden. Um diese schnell und effektiv zu lindern, ist eine Inhalationstherapie die erste Wahl. Die Inhalation wird neben der Behandlung und Prävention von entzündlichen und chronischen Atemwegserkrankungen bei Pferden auch zur Pflege und Unterstützung des Atmungssystems eingesetzt. Inhalativ verabreicht, gelangen Inhalationslösungen oder Medikamente direkt an ihren Bestimmungsort und können dort ihre Wirkung besser und schneller entfalten als bei systemischen Therapien – und das in geringerer Dosis, nahezu ohne Wirkstoffverlust und unerwünschte Nebenwirkungen.

Was macht das SaHoMa®-II Inhalationsset für Pferde aus?

Das SaHoMa®-II Inhalationsset für Pferde ist ein mobiles, akkubetriebenes Inhalationsgerät, das Flüssigkeiten (NaCl, Sole, Medikamente, etc.) mithilfe der innovativen Mesh-Technologie in Aerosole umwandelt, die bis in die tiefstgelegenen Atemwege deines Pferdes gelangen. Dank der leichten und transparenten Bauweise ohne Schläuche, Kammern und Rohre wird das Aerosol direkt vor den Nüstern des Pferdes produziert. Kleinste Aerosolpartikel erreichen von dort ohne Umwege oder Kondensverluste geradewegs ihren Bestimmungsort. Die robuste, bruchfeste Inhalationsmaske wird für optimalen Tragekomfort und individuelle Anpassung durch einen weichen Dichtring ergänzt. Gemeinsam mit der bei Inhalatoren für Pferde einzigartigen Filtermembran, die deinem Pferd eine angenehme Atmung ohne Widerstand ermöglicht, entsteht ein nahezu geschlossenes System, das eine effektive Inhalationstherapie für dein Pferd garantiert.

Wer sind wir?

Als Hersteller von innovativen und namhaften Inhalationsgeräten für Mensch und Tier hat Gesundheit für uns oberste Priorität. Unsere über 20-jährige Inhalationserfahrung in der Humanmedizin nutzen wir, um deinem Pferd ein gesünderes Leben zu ermöglichen. All unser Know How und unsere Erfahrung, die wir in dieser Zeit gesammelt haben, fließen in die Entwicklung unserer veterinärmedizinischen Produkte ein und machen diese zu etwas Einzigartigem.

Wichtig: Der Inhalator kann nach Abschluss des Tests mit einem Sonderangebot von NEBU-TEC erworben werden. Ansonsten muss der Inhalator nach Abschluss des Tests wieder an NEBU-TEC zurückgeschickt werden!

Und so geht's:

Schritt 1: Anmelden und bewerben

Bewirb Dich vom 16.06.2021 bis zum 22.06.2021, indem Du das Formular vollständig ausfüllst.

Schritt 2: Gratis Produkt erhalten und testen

NEBU-TEC und ehorses werden alle Bewerbungen sorgfältig sichten und fünf Tester auswählen.

Schritt 3: Testbericht und Fotos hochladen

Du testest das Produkt und berichtest nach ca. 4 Wochen von Deinen Erfahrungen damit.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

* Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.