Wunderschöne 4 jährige Fürst Wilhelm Rappstute

 
 
1 Video
Verkaufspferd
ID: 1395373
Preiskategorie E
15.000 bis 25.000 €

Oldenburger
Stute
4 Jahre
172 cm, Stockmaß
Rappe
12.11.2017
Details
Anbieter
Verkaufspferd
1395373
Preiskategorie E
15.000 bis 25.000 €
Oldenburger
Stute
4 Jahre
172 cm
Rappe
Dressur
A-Fertig
Zucht
Verband der Züchter des Oldenburger Pferdes e.V. (OL)
Standort
49661 Cloppenburg
Deutschland

Beschreibung

Deutsch
Englisch
Niederländisch
Bestechende lackschwarze Dressurlady zelebriert hier ihre dressurlichen Qualitäten. Bewegt sich taktbeherrscht und leistungsorientiert. Diese Lady zeigt sich immer überaus rittig und gelehrig, besonders ihr exzellenter raumgreifende Schritt sticht hervor. Ein weiterer Pluspunkt für diese Stute ist der überragende Charakter, ob im Dressurviereck oder auch im Gelände dieses Pferd bereitet dem Reiter überall Spaß. 

Abstammend von Fürst Wilhelm - Ruiz Soler - Really Fabulous aus dem bewährten Blankenese - Stamm. Die große Familie der Blankenese ist ein Zucht- und Sportstamm von globaler Bedeutung. 
This text has been translated automatically.
Here, impressive glossy black dressage Lady celebrates its dressurlichen qualities. Moving clock dominated and performance-oriented. This lady is always very rideable and docile, especially their excellent space-consuming step stands out. Another plus for this mare is the outstanding character, whether in the dressage or terrain this horse pleasure rider anywhere.

Descended from Prince Wilhelm - Ruiz Soler - really fabulous from the proven Blankenese - Sanders. The large family of Blankenese is a breeding and sport master of global importance.

Abstammung

49661 Cloppenburg Deutschland
+49 (0)447185325
+49 (0)1701632427
49661%20cloppenburg

Kontakt zum Anbieter aufnehmen






Nachricht senden

Finanzierungsangebot



  Euro

  Monate

Weitere Informationen



Der Oldenburger ist eine Sportpferderasse, die aus Norddeutschland stammt. Oldenburger haben international schon viele Erfolge im Spring-, Dressur-, und Vielseitigkeitsreiten erreicht. Ursprünglich waren die Oldenburger schwere Arbeitspferde, doch im 19. Jahrhundert bestand eine stärkere Nachfrage n ...mehr
9 n r
i
ehorses verwendet Cookies zur Analyse der Website, um richtig funktionieren zu können und Ihnen relevante Inserate zur Verfügung zu stellen.
Weitere Informationen finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie weiterhin unsere Webseite verwenden, erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.