Europas führender Pferdemarkt

lieber Wallach

Inseratsbild
 
 
 
 
 
1 Video
+1 Bilder
Verkaufspferd
ID: 1556105
Preiskategorie F
25.000 bis 40.000 €

Oldenburger
Wallach
8 Jahre
168 cm, Stockmaß
Brauner
05.12.2018
VIP International Dressage Horses
59199 Bönen Deutschland
9
+49 (0)1776506561
+49 (0)1776721105
H

Pferd empfehlen


Ihre E-Mail:


Empfänger-E-mail:


Indem Sie auf "Pferd empfehlen" klicken, akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und unsere AGB.

Details
Anbieter
weitere Inserate (3)
Verkaufspferd
1556105
Preiskategorie F
25.000 bis 40.000 €
Oldenburger
Wallach
8 Jahre
168 cm
Brauner
Dressur
S-Fertig

Beschreibung

Deutsch
Englisch
Niederländisch
Sehr lieber und bewegungsstarker Wallach!

Bei Interesse bitte telefonisch melden!
This text has been translated automatically.
Very dear and movement strong gelding!

If you are interested please call sign!
Deze tekst werd automatisch vertaald.
Zeer lieve en verkeer sterke Ruin!

Indien u intresse Bel teken!
Standort
59199 Bönen
Deutschland

Abstammung

VIP International Dressage Horses

59199 Bönen Deutschland
+49 (0)1776506561
+49 (0)1776721105

Schwerpunkte
Dressurpferde
59199%20boenen
weitere Inserate (3) b
Gold
mit Video
Hannoveraner, Wallach, 8 Jahre, 170 cm, Fuchs Wallach mit Potential
V: FÜRST NYMPHENBURG | MV: WORLDLY

Dressur
DE-59199
Bönen
Preiskategorie G
40.000 bis 100.000 €

Inserat merken
Gold
mit Video
Oldenburger, Wallach, 4 Jahre, 177 cm, Brauner Überflieger
V: AMPERE | MV: WOLKENTANZ II

Dressur
DE-59199
Bönen
Preiskategorie G
40.000 bis 100.000 €

Inserat merken
Gold
mit Video
Oldenburger, Wallach, 4 Jahre, 178 cm, Brauner Nachwuchs Star
V: ESCOLAR | MV: ST. MORITZ (HANN)

Dressur
DE-59199
Bönen
Preiskategorie G
40.000 bis 100.000 €

Inserat merken

Kontakt zum Anbieter aufnehmen



* Pflichtfeld





Nachricht senden
Anzeige

Finanzierungsangebot



  Euro

  Monate

Weitere Informationen



Der Oldenburger ist eine Sportpferderasse, die aus Norddeutschland stammt. Oldenburger haben international schon viele Erfolge im Spring-, Dressur-, und Vielseitigkeitsreiten erreicht. Ursprünglich waren die Oldenburger schwere Arbeitspferde, doch im 19. Jahrhundert bestand eine stärkere Nachfrage n ...mehr
9 n r
i