Europas führender Pferdemarkt

Wallach mit viel Vermögen - aktuell S platziert

Inseratsbild
 
 
 
 
Verkaufspferd
ID: 1490091
35.000 € VB
Rheinländer
Wallach
9 Jahre
170 cm, Stockmaß
Apfelschimmel
09.08.2018
Im Mühlenort 7
31535 Neustadt am Rübenberge Deutschland
9
+49 (0)15202599182
H

Pferd empfehlen


Ihre E-Mail:


Empfänger-E-mail:


Indem Sie auf "Pferd empfehlen" klicken, akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und unsere AGB.

Details
Anbieter
weitere Inserate (1)
Verkaufspferd
1490091
35.000 € VB
Rheinländer
Wallach
9 Jahre
170 cm
Apfelschimmel
Springen
S-Fertig
S-Platziert
Dressur
A-Fertig

Beschreibung

Deutsch
Englisch
Niederländisch
Spanisch
Cento ist ein Wallach mit viel Vermögen und Übersicht am Sprung. Aktuell bis S platziert. Der Wallach ist im Parcours gut händelbar, daher auch für Amateur geeignet. Auch im Umgang ein absoluter Schatz. Bei Interesse anrufen oder per Whats App schreiben (keine E-Mails).
This text has been translated automatically.
Cento is a gelding with few assets and overview on the jump. Currently placed to S. The gelding is good Handel bar, suitable for amateur in the course. Also in dealing an absolute sweetheart. If you are interested call or whats app (no emails).
Standort
31535 Neustadt am Rübenberge
Deutschland

Abstammung

Im Mühlenort 7

31535 Neustadt am Rübenberge Deutschland
+49 (0)15202599182

Schwerpunkte
Dressurpferde
Freizeitpferde
Springpferde
31535%20neustadt-am-ruebenberge
weitere Inserate (1) b
Gold
Mecklenburger Warmblut, Stute, 7 Jahre, 166 cm, Rappe Wunderschöne Rappstute -Springpferde L gewonnen- zum Durchstarten
V: CATALIDO | MV: GRANNENSTOLZ

Springen - Dressur - Freizeit - Vielseitigkeit
Im Mühlenort 7
DE-31535
Neustadt am Rübenberge
VB 10.000 €
Inserat merken

Kontakt zum Anbieter aufnehmen



* Pflichtfeld





Nachricht senden
Anzeige

Finanzierungsangebot



  Euro

  Monate

Weitere Informationen



Die Rasse des Rheinländer Pferdes entstand Ende des 19. Jahrhunderts im gleichnamigen Rheinland. Entsprechend ihrer damaligen Verwendung als Arbeitspferde wurden die Rheinländer zu dieser Zeit als Kaltblut gezüchtet. Als Mitte des 20. Jahrhunderts eine größere Nachfrage an Sportpferden entstand, wur ...mehr
9 n r
i