Europas führender Pferdemarkt

"Turnierpartner zum Losreiten" 10 Jahre , Brauner, 173cm, Wallach

Inseratsbild
 
 
 
 
2 Videos
Verkaufspferd
ID: 1677305
16.000 € VB
Selle Francais
Wallach
10 Jahre
173 cm, Stockmaß
Brauner
12.06.2019
H

Pferd empfehlen


Ihre E-Mail:


Empfänger-E-mail:


Indem Sie auf "Pferd empfehlen" klicken, akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und unsere AGB.

Details
Anbieter
VOLNAY DE LUSSE
Verkaufspferd
1677305
16.000 € VB
Selle Francais
Wallach
10 Jahre
173 cm
Brauner
Springen
L-Fertig
A-Platziert
Dressur
A-Fertig
A-Platziert

Beschreibung

Deutsch
Englisch
Polnisch
Niederländisch
Spanisch
Französisch

Wegen Auslandsaufenthalt und Studium werde ich meinem Pferd nicht mehr gerecht.
Ich verkaufe meinen wunderschönen, absolut braven und springfreudigen Wallach schwerenherzens.
"Volnay de Lusse" ist ein großrahmiger im Hengsttyp stehender Wallach mit viel Galopp und Vermögen.
Am Sprung ist er sehr geschickt, vorsichtig und hat eine ausgezeichnete Manier.
Auch in der Dressur konnte er sein Talent unter Beweis stellen, mit Platzierungen
bis zur A-Dressur.
Bitte nur ernstgemeinte Anfragen.
 

 
 
This text has been translated automatically.

Because of my stay abroad and my studies, I no longer do justice to my horse.
I sell my beautiful, absolutely good and spring-happy gelding with a heavy heart.
"Volnay de Lusse" is a large-scale stallion type gelding with a lot of gallop and fortune.
At the jump he is very skilful, cautious and has an excellent manner.
He was also able to show off his talent in dressage, with placings
Until A dressage.
Please only make serious inquiries.



Standort
66994 Dahn
Deutschland

Abstammung

Angelika Friedrich

66994 Dahn Deutschland
+49 (0)1734847071
66994%20dahn

Kontakt zum Anbieter aufnehmen



* Pflichtfeld


Nachricht senden
Anzeige

Finanzierungsangebot



  Euro

  Monate

Weitere Informationen



Das Selle Français ist eine sehr vielseitige und leistungsstarke französische Warmblutrasse. Ihren Ursprung hat die Rasse in der Veredelung der schweren normannischen Arbeitspferde durch englische Vollblüter und Halbblüter. In der Nachkriegszeit wurden außerdem Traber eingekreuzt und arabisches Blut ...mehr
9 n r
i