Europas führender Pferdemarkt

VENCEDOR DO RETIRO

Inseratsbild
 
 
Deckhengst
ID: 1516834
1.500 €

Mwst. ausweisbar

Lusitanos
Hengst
18 Jahre
161 cm, Stockmaß
Buckskin
12.10.2018
Basisanbieter
1325 Corroy-le-Grand
Belgien
9
+32 (0)478553801
H

Pferd empfehlen


Ihre E-Mail:


Empfänger-E-mail:


Indem Sie auf "Pferd empfehlen" klicken, akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und unsere AGB.

Details
Anbieter

Covering recommanded Lusitano Stallion


Deckhengst
1516834
1.500 €

Mwst. ausweisbar
(Decktaxe)
Lusitanos
Hengst
18 Jahre
161 cm
Buckskin
Decken
Associacao Portuguesa De Criadores do Cavalo Puro Sangue Lusitano (APSL)
hat HLP absolviert

Beschreibung

Deutsch
Englisch
Niederländisch
Spanisch
Französisch
Dieser Text wurde automatisch übersetzt.
Vencedor Do Retiro ist verfügbar für Ihre Bodenbeläge: frische oder gefrorene Sperma
Vencedor Do Retiro ist empfohlene Hengst von l'APSL. Mit 74 % benotet, hat er mehrere Goldmedaillen gewonnen.
Er hat ein schwarzes und ein Fuchs-gen

Bitte sehen Sie ein Video auf meiner Website www.elevagelusitanolp.com
Vencedor do Retiro is available for your coverings : fresh or frozen semen 
Vencedor do Retiro is recommanded stallion by l'APSL. Graded with 74%, he has won several gold medals. 
He has a black and a chesnut gene 

Please see a video on my site www.elevagelusitanolp.com
Deze tekst werd automatisch vertaald.
Vencedor Retiro is beschikbaar voor uw bekledingen: verse of ingevroren sperma
Vencedor Retiro is aanbevolen door l'APSL hengst. Ingedeeld met 74%, heeft hij verscheidene gouden medailles gewonnen.
Hij heeft een zwarte en een gen chesnut

Zie een video op mijn site www.elevagelusitanolp.com
Standort
1325 Corroy-le-Grand
Belgien

Abstammung

1325 Corroy-le-Grand Belgien
+32 (0)478553801
1325%20corroy-le-grand

Kontakt zum Anbieter aufnehmen



* Pflichtfeld





Nachricht senden
Anzeige

Finanzierungsangebot



  Euro

  Monate

Weitere Informationen



Der Lusitano ist eine Pferderasse aus Portugal, die stark im Barocktyp steht. Der Ursprung des Lusitanos lässt sich heute nicht mehr zurückverfolgen. Möglicherweise stammen sie von Andalusiern ab, die mit etwas Araberblut veredelt wurden. Lusitanos werden in Portugal oft als Stierkampfpferde verwend ...mehr
9 n r
i