Europas führender Pferdemarkt

Hengstfohlen aus abgesichertem Stutenstamm!

Inseratsbild
 
 
 
 
 
 
 
 
+4 Bilder
Verkaufspferd
ID: 1484874
Preiskategorie D
10.000 bis 15.000 €

Westfale
Hengst
Fohlen (06/2018)
Brauner
27.07.2018
 

Pferd empfehlen


Ihre E-Mail:


Empfänger-E-mail:


Indem Sie auf "Pferd empfehlen" klicken, akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und unsere AGB.

Details
Anbieter
weitere Inserate (1)
TRUE PLEASURE
Verkaufspferd
1484874
Preiskategorie D
10.000 bis 15.000 €
Westfale
Hengst
Fohlen (06/2018)
Brauner
Springen
Westfälisches Pferdestammbuch e.V.
Standort
59077 Hamm
Deutschland

Beschreibung

Deutsch
Englisch
Niederländisch
Zum Verkauf steht ein wunderschönes, langbeiniges Hengstfohlen von Tangelo van de Zuuthoeve x For Pleasure x Pilot x Der Clou das am 06.06.2018 geboren wurde. Auf die bekannten Väter dieses Hengstfohlens möchte ich nicht weiter eingehen, dafür allerdings auf den hochinteressanten Mutterstamm, der sich hinter True Pleasure verbirgt. Seine Vollschwester wurde im letzten Jahr über die 87. Herbst Elite-Auktion in Vechta verkauft und wurde dort das dritt teuerste Springfohlen.
Ihre Mutter Forever hat 7! Halbgeschwister die hocherfolgreich teilweise im internationalen Springsport bis 1,55m unterwegs sind und weitere drei jüngere Halbgeschwister die sich ebenfalls alltersentsprechend im Turniersport beweisen. 

1. Cinderella von Cornet Obolensky bis S** mit Debby Sterzenbach
2. Consolidator von Cornet Obolensky gekörter Hengst 2x im Finale des Bundeschampionats mit Henrik von Eckermann und bis S** platziert
3. Calvaron von Cornet Obolensky mit Cian O`Connor bis S***
https://www.youtube.com/watch?v=oUVmJWs0d7Y
4. Corny von Cornet Obolensky 1x im Finale des Bundeschampionats und bis 1,50m siegreich und bis 1,55 platziert mit Denis Nielsen und Jan Sprehe und aktuell unter Tobias Meyer hocherfolgreich im internationalen Sport zu sehen.
5. Enrico von Ehrenwort bis S*** platziert mit Tina & Klaus Thiesbrummel
6. Carlsson von Cayetano bis S* platziert mit Massimo De Boeck
7. Quilot Clou von Quidam de Revel mit Alfred Fischer in Österreich bis S* platziert

Darüber hinaus kommt dieses Fohlen aus dem selben Stamm wie der Weltcupfinal-Sieger 2016 Corbinian, der hocherfolgreich von Steve Guerdat vorgestellt wird. Auch der direkte weitere Stutenstamm kann einige interessante Pferde aufweisen, die sowohl im Sport als auch in der Zucht sehr gute Ergebnisse vorweisen.
- Verb.Pr.St. Cassandra (Vollschwester von Corbinian) von Cornet Obolensky aus Primavera (Vollschwester von Panama) brachte:
1. Darjeeling von Diarado gekörter Hengst und bis zum Verkauf in M* erfolgreich mitlerweile in Mexico bis 1,40m platziert.
2. Daylight von Diarado Siegerin Freispringfinale, Finale beim Deutschen Stutenchamponat in Lienen, Reservesiegerin des Deutschen Stutenchampionats in Aachen, 2-malige Teilnahme am Bundeschampionat aktuell mit Kendra Claricia Brinkop bis 1,40m platziert.
3. Kalimero von Kannan *2016 Preisspitze der Fohlenauktion in Münster beim Turnier der Sieger für 30.000€

Verb.Pr.St. Cilly von Couleur Rubin aus Primavera
1. Cornet Rubin von Cornet Obolensky gekörter Hengst und für das Bundeschampionat qualifiziert mit Chevy Hoskins
2. Cleopatra von Coronas bis M** platziert mit Christine Jandt
3. Highlight von Hirtentanz gekörter Hengst

Das ist ein Ausschnitt einiger Nachkommen des direkten Stammes von True Pleasure, ein interessantes Hengstfohlen für den sportllich ambitionierten Reiter oder auch den Hengstaufzüchter hochinteressant mit abgesichertem Pedigree.

Abstammung

Desiree Simon

59077 Hamm Deutschland
+49 (0)15201528630

Schwerpunkte
 Dressurpferde
 Springpferde
 Zuchtpferde
 Westfale
 Oldenburger
59077%20hamm
weitere Inserate (1) b
Gold
mit Video
Deutsches Reitpferd, Stute, 2 Jahre, 167 cm, Dunkelbrauner Qualität & Gesundheit in Einem! Sehr guter TÜV vorhanden
V: SIR DONNERHALL I | MV: DONNERHALL

Dressur
Desiree Simon
DE-59077
Hamm
Preiskategorie C
5.000 bis 10.000 €

Inserat merken

Kontakt zum Anbieter aufnehmen



* Pflichtfeld





Nachricht senden
Anzeige

Finanzierungsangebot



  Euro

  Monate

Weitere Informationen



Die Ursprünge der westfälischen Zucht liegen in der Gründung des Landesgestütes in Warendorf im Jahr 1826, der Zuchtverband selbst wurde im Jahr 1904 gegründet. Bis Ende des zweiten Weltkrieges wurden dort hauptsächlich schwerere Arbeitspferde gezüchtet, die von den Bauern vorwiegend vor der Kutsche ...mehr
9 n r
i