Die Abstammung spricht für sich! Top Hengstfohlen von Fürstenball

 
 
 
Verkaufspferd
ID: 1353405
Preis auf Anfrage
Westfale
Hengst
Fohlen (05/2017)
Schwarzbrauner
11.10.2017
Erfahrener Verkäufer
Stall Sudowe
49134 Wallenhorst Deutschland
9
+49 (0)1732774134
Details
Anbieter
weitere Inserate (3)
FREUDENTANZ
Verkaufspferd
1353405
Preis auf Anfrage
Westfale
Hengst
Fohlen (05/2017)
Schwarzbrauner
Dressur
Decken
Zucht
Westfälisches Pferdestammbuch e.V.
 halfterführig
Standort
49134 Wallenhorst
Deutschland

Beschreibung

Deutsch
Englisch
Niederländisch
Ein sehr feines Hengstfohlen von Fürstenball/Rubin-Royal/Weltmeyer, welches sich top entwickelt und ideal proportioniert ist. es zeigt sich kraftvoll und bewegungsstark.
Mutter Rawena war erfolgreich im Dressursport eingesetzt und da stets sehr rittig und motiviert.

Starvererber Fürstenball hat in gleicher Blutlinienführung die Landeschampionesse Oldenburg 2016 bei den 4 jährigen Stuten hervorgebracht und ist auch sonst in den vorderen Platzierungslisten mit seinen Nachkommen überall präsent.. 

Ein Fohlen besonderer Güte.

Abstammung


Erfahrener Verkäufer


Stall Sudowe

49134 Wallenhorst Deutschland
+49 (0)1732774134
Wir sprechen:  de en

Schwerpunkte
 Dressurpferde
 Freizeitpferde
 Hunter
 Springpferde
 Zuchtpferde
 Hannoveraner
49134%20wallenhorst
weitere Inserate (3) b
Gold
mit Video
Hannoveraner, Stute, 3 Jahre, 178 cm, Schwarzbrauner Grossrahmige Stute - tolles Nachwuchspferd - super brav
V: FÜRST ROMANCIER | MV: LIKOTO XX
Dressur - Freizeit - Zucht
Stall Sudowe
DE-49134
Wallenhorst
Preis auf Anfrage
Inserat merken
Gold
mit Video
Inserat merken
Gold
Hannoveraner, Hengst, Fohlen (03/2017), Rappe Hengstfohlen allererster Güte aus der bewährten Vitalis Linie
V: VILANCIO | MV: STEDINGER
Dressur - Springen - Vielseitigkeit
Stall Sudowe
DE-49134
Wallenhorst
Preiskategorie D
10.000 bis 15.000 €

Inserat merken

Kontakt zum Anbieter aufnehmen






Nachricht senden

Finanzierungsangebot



  Euro

  Monate

Weitere Informationen



Die Ursprünge der westfälischen Zucht liegen in der Gründung des Landesgestütes in Warendorf im Jahr 1826, der Zuchtverband selbst wurde im Jahr 1904 gegründet. Bis Ende des zweiten Weltkrieges wurden dort hauptsächlich schwerere Arbeitspferde gezüchtet, die von den Bauern vorwiegend vor der Kutsche ...mehr
9 n r
i
ehorses verwendet Cookies zur Analyse der Website, um richtig funktionieren zu können und Ihnen relevante Inserate zur Verfügung zu stellen.
Weitere Informationen finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie weiterhin unsere Webseite verwenden, erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.