Europas führender Pferdemarkt

Ausdrucksstarker Wallach mit 3 tollen Grundgangarten

Inseratsbild
 
1 Video
Verkaufspferd
ID: 1466300
15.000 €
Westfale
Wallach
6 Jahre
09.08.2018
Sabine Eltgen
56598 Rheinbrohl Deutschland
9
+49 (0)17623974821
H

Pferd empfehlen


Ihre E-Mail:


Empfänger-E-mail:


Indem Sie auf "Pferd empfehlen" klicken, akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und unsere AGB.

Details
Anbieter
"SUDDENLY GOLD"
Verkaufspferd
1466300
15.000 €
Westfale
Wallach
6 Jahre
Dressur
A-Fertig

Beschreibung

Deutsch
Englisch
Niederländisch
Spanisch
Französisch
"Suddenly Gold" kam als Hengstfohlen zu uns.

Wurde 3-järig gelegt und im vergangenen Jahr schonend angeritten. Er ist nun turniermäßig direkt Dressurpferde-A einsatzbereit.

Er hat ein sehr ausgeglichenes Interier und drei wunderbare Grundgangarten.

Wir wünschen uns wertschätzende Hände für diesen tollen Sport- und Freizeit-Partner.

Weitere Aukünfte gern telefonisch.
This text has been translated automatically.
"Suddenly gold" came to us as a colt.

Was laid 3-järig and gently riding over the past year. He is now in terms of tournament directly dressage horses-A ready to use.

He has a very balanced Interior and wonderful gaits.

We wish appreciative hands for this great sport and leisure partners.

Like to call for more informations.
Deze tekst werd automatisch vertaald.
"Plotseling goud" kwam naar ons als een colt.

3-järig werd gelegd en voorzichtig rijden in het afgelopen jaar. Hij is nu in termen van toernooi direct dressuur paarden-A klaar voor gebruik.

Hij heeft een zeer evenwichtig interieur en prachtige gangen.

Wij wensen waarderend handen voor deze geweldige sport en vrije tijd partners.

Graag bellen voor meer informatie.
Standort
56598 Rheinbrohl
Deutschland

Abstammung

Sabine Eltgen

56598 Rheinbrohl Deutschland
+49 (0)17623974821
56598%20rheinbrohl

Kontakt zum Anbieter aufnehmen



* Pflichtfeld





Nachricht senden
Anzeige

Finanzierungsangebot



  Euro

  Monate

Weitere Informationen



Die Ursprünge der westfälischen Zucht liegen in der Gründung des Landesgestütes in Warendorf im Jahr 1826, der Zuchtverband selbst wurde im Jahr 1904 gegründet. Bis Ende des zweiten Weltkrieges wurden dort hauptsächlich schwerere Arbeitspferde gezüchtet, die von den Bauern vorwiegend vor der Kutsche ...mehr
9 n r
i