Heute Neu: 289 | verkauft: 695
c
Inseratsbild

ACHAT

Inseratstyp: Deckhengste
Inserats-ID: 1881293
Einstelldatum: 06.02.2020
220 € (Decktaxe)
Sächsische Gestütsverwaltung
01468 Moritzburg Deutschland
Ansprechpartner:
Markus Wendt
+49 (0)1727929610
Merken
Drucken
r Beanstanden

Weitere Informationen



Das Rheinisch-Deutsche Kaltblut ist eine Kaltblutpferderasse, die aus Nordrhein-Westfalen stammt. Leider ist sie vom Aussterben bedroht und steht auf der Roten Liste der gefährdeten einheimischen Nutztierrassen in Deutschland. Kaltblutpferde gibt es in Deutschland schon sehr lange , doch nur im Rhei ... Mehr zur Pferderasse Rhein.-Westf. Kaltblut

Achat


Rhein.-Westf. Kaltblut
Kaltblut
Hengst
18 Jahre
166 cm
Hellbrauner
Decken

Beschreibung

Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Niederländisch
  • Polnisch
  • Spanisch
  • Deutsch
Der hellbraune ACHAT ist ein Sohn des Adrian und in vierter Generation auf den Originalbelgier Avant zurückzuführen, der in Niedersachsen eine neue Linie begründete. Mutter des Hengstes ist die hochprämierte Berthold-Tochter Berla (Bundesreservesiegerin), die bereits drei gekörte Söhne in Sachsen-Anhalt lieferte. Über Berthold, Piaster und Uwe II auf der Mutterseite ist ACHAT sehr interessant gezogen und findet in der hiesigen Kaltblutpopulation Blutanschluss. Der Hengst verfügt über noblen Typ, exzellente Bemuskelung der Hinterhand und ein trockenes Fundament. Mit viel Tiefe und Substanz ausgestattet beeindruckt er gleichzeitig durch seine Bewegung. Im Jahre 2006 siegte er in der Stationsleistungsprüfung mit der Note 8,19 Pkt. Die bisherigen Nachkommen bestätigen seine hohe Vererberqualität. Zur Krumker Kaltblutkörung 2017 avancierte ein Sohn des Achat aus der Zucht des LWB Tanneberger, Pfaffroda zum Prämienhengst.



Leistungsprüfung:2006 - Note=8,19(1.) /I=7,67(4) /F=8,26(1) /Z=8,55(1)



Prämierungen:LP



https://www.saechsische-gestuetsverwaltung.de/hengste/hengstverzeichnis/pferde/name1/achat-1/
Dieser Text wurde automatisch übersetzt.
The light brown ACHAT is a son of Adrian and in the fourth generation it is due to the original Belgian Avant, who founded a new line in Lower Saxony. The mother of the stallion is the highly prized Berthold daughter Berla (Federal Reserve winner), who already delivered three licensed sons in Saxony-Anhalt. ACHAT has moved very interestingly via Berthold, Piaster and Uwe II on the mother side and finds blood connection in the local cold blood population. The stallion has noble type, excellent muscle of the hindhand and a dry foundation. Equipped with a lot of depth and substance, he impresses at the same time with his movement. In 2006 he won the station performance test with a score of 8.19 pts. The previous descendants confirm its high sire quality. A son of the agate from the breeding of the LWB Tanneberger, Pfaffroda, became a premium stallion for the Krumker Kaltblutkörung 2017.

Performance Test:2006 - Note=8.19(1.) /I=7.67(4) /F=8.26(1) /Z=8.55(1)

Awards:LP

https://www.saechsische-gestuetsverwaltung.de/hengste/hengstverzeichnis/pferde/name1/achat-1/
Dieser Text wurde automatisch übersetzt.
L’ACHAT brun clair est un fils d’Adrian et dans la quatrième génération, il est dû à l’original belge Avant, qui a fondé une nouvelle ligne en Basse-Saxe. La mère de l’étalon est la très prisée berthold fille Berla (gagnant de la Réserve fédérale), qui a déjà livré trois fils licenciés en Saxe-Anhalt. ACHAT a déménagé très intéressant via Berthold, Piaster et Uwe II du côté de la mère et trouve un lien sanguin dans la population locale de sang froid. L’étalon a le type noble, l’excellent muscle de l’arrière et une fondation sèche. Doté de beaucoup de profondeur et de substance, il impressionne en même temps son mouvement. En 2006, il a remporté le test de performance de la station avec un score de 8,19 pts. Les descendants précédents confirment sa haute qualité de père. Un fils de l’agate de l’élevage du LWB Tanneberger, Pfaffroda, est devenu un étalon de prime pour le Krumker Kaltblutk-rung 2017.

Test de performance:2006 - Note 8,19(1.) /I-7,67(4) /F-8.26(1) /Z-8.55(1)

Récompenses:LP

https://www.saechsische-gestuetsverwaltung.de/hengste/hengstverzeichnis/pferde/name1/achat-1/
Dieser Text wurde automatisch übersetzt.
De lichtbruine ACHAT is een zoon van Adrian en in de vierde generatie is te danken aan de originele Belgische Avant, die een nieuwe lijn oprichtte in Nedersaksen. De moeder van de hengst is de zeer gewaardeerde Berthold-dochter Berla (Federal Reserve Winner), die al drie gelicentieerde zonen afleverde in Saksen-Anhalt. Over Berthold, Piaster en Uwe II aan de moederkant, ACHAT is zeer interessant en vindt bloedverbinding in de lokale koudbloedig bevolking. De hengst heeft een stijlvol type, uitstekende spier van de backhand en een droge foundation. Uitgerust met veel diepte en inhoud, maakt hij tegelijkertijd indruk met zijn beweging. In 2006 won hij de station performance test met een score van 8,19 punten. De vorige nakomelingen bevestigen de hoge kwaliteit van de vader. Op de Krumker Kaltblutkörung 2017 werd pfaffroda een zoon van de agaat uit de fokkerij van de LWB Tanneberger.

 Prestatiecontrole:2006 - Noot=8.19(1.) /I=7.67(4) /F=8.26(1) /Z=8.55(1)

 Awards:LP

https://www.saechsische-gestuetsverwaltung.de/hengste/hengstverzeichnis/pferde/name1/achat-1/

Abstammung

Standort

01920 Brauna
Deutschland


Anbieter

Sächsische Gestütsverwaltung
E
01468 Moritzburg
Deutschland
Ansprechpartner
Markus Wendt
9 +49 (0)1727929610
Wir sprechen:
 
 
Schwerpunkte
Dressurpferde
Deckhengste
Fahrpferde
Freizeitpferde
Springpferde
Vielseitigkeitspferde
Zuchtpferde

Kontakt zum Anbieter aufnehmen

* Diese Felder müssen ausgefüllt werden


Nachricht senden

Weitere Inserate des Anbieters

Senden via
9 n r
Sächsische Gestütsverwaltung
E
01468 Moritzburg
Deutschland
Ansprechpartner
Markus Wendt
9 +49 (0)1727929610
i