Heute Neu: 309 | verkauft: 726
c
Deutsches Reitpony Hengst Brauner
+1 Bilder

Er bringt alles mit, was in der Reitponyzucht benötigt wird!

Inseratstyp: Deckhengste
Inserats-ID: 2752572
Einstelldatum: 23.09.2021
Inseratsaufrufe: 269
Inserat gemerkt: 3
350 € (Decktaxe)
Heiner RohmannZucht, Hengste, Ausb
45770 Marl Deutschland
9
Telefonnummer anzeigen
 
Merken
Drucken
r Beanstanden

Weitere Informationen



Das Deutsche Reitpony ist eine der am weitesten verbreiteten Ponyrassen in Deutschland. Es entstand Mitte der sechziger Jahre als verschiedene Ponyrassen mit Englischen Vollblütern gekreuzt wurden. Das Ziel war es ein "Miniaturwarmblut" zu züchten, was den Züchtern auch gut gelang: Das Deutsche Reit ... Mehr zur Pferderasse Deutsches Reitpony

Er bringt alles mit, was in der Reitponyzucht benötigt wird!


Deutsches Reitpony
Pony
Hengst
10 Jahre
145 cm
Brauner
Springen
Dressur

Beschreibung

Deutsch
  • Englisch
  • Italienisch
  • Polnisch
  • Schwedisch
  • nl-BE
  • Spanisch
  • Französisch
  • Deutsch
  • Russisch
Captain Meyer, mit viel Habitus und Typwerten ausgestattet, bringt alles mit, was in der Reitponyzucht benötigt wird. Rittigkeit, Leistungsbereitschaft, Temperament, GGA und seine optimale Größe machen ihn so wertvoll.

Captain Meyers Vater Calido G wurde 2008 Prämiensiegerhengst der Weser-Ems-Körung. 2010 gewann er sein HLP mit sensationellen 9,18 Punkten, im Jahr 2011 wurde er Bundesprämienhengst in Berlin und 2013 Siegerhengst von Weser-Ems - eine Erfolgsserie, die sich sehen lassen kann. Calido-G hat bereits zahlreiche gekörte Nachkommen, dabei zwei Reservesieger sowie einen Siegerhengst.
Captain Meyers Halbbruder Call me Carlchen ist siegreich und hocherfolgreich in A- und L-Dressuren. Die Großmutter von Captain Meyer, Siera, brachte zwei gekörte Söhne, u.a. Hatfield WE siegreich in M-Dressur. Aus dem Mutterstamm kommen weitere gekörte Söhne, Staatsprämienstuten und erfolgreiche Sportponys. Der Muttervater Halifax wird als Elitehengst geführt und ist einer der begehrtesten Welsh B-Hengste in der modernen Reitponyzucht, denn er vererbt nicht nur seine Bewegungsqualität, sondern auch ein herausragendes Temperament. 
Captain Meyer platzierte sich bereits 3- und 4-jährig mehrfach in Reitpferdeprüfungen, sowie in Dressurprüfungen der Klasse A gegen Großpferde und rangierte in mehreren Freispringwettbewerben in den ersten Rängen. Fünfjährig platzierte er sich zahlreich in Springpferdeprüfungen der Klasse A, unter anderem auch gegen Großpferde, und siegte in Cloppenburg in der Qualifikation zum Bundeschampionat der 5-jährigen Springponys unter seinem Reiter Calvin Böckmann. In Goch platzierte Captain Meyer sich ebenfalls in der Qualifikation zum Bundeschampionat und konnte zudem als einziges Siegerpony eine Platzierung in der Ponyspringprüfung der Klasse L für 5- und 6-jährige auf seinem Erfolgskonto verbuchen.
Aufgrund seiner Erfolge bekam er in 2015 vom Pferdestammbuch Weser-Ems den Namenszusatz "WE" verliehen und trägt seit dem den Namen "Captain Meyer WE".
2016 setzte er seine Sportkarriere genauso erfolgreich fort, qualifizierte sich auf anhieb mit 8,1 unter Maike Mende für das Bundeschampionat der 6-jährigen Dressurponys und platzierte sich ebenfalls in Springponyprüfungen der Klasse L. Mittlerweile ist der Ponyhegst auch unter dem Vielseitigkeitssattel von Jana Lehmkuhl unterwegs und zeigt auch in dieser Sparte hohes Potenzial und Leistungsbereitschaft. Durch seine vielseitige Veranlagung und stetige Arbeitsbereitschaft wurde Captain Meyer vom westfälischen Pferdestammbuch für die FN-Bundeshengstschau, die im Rahmen der Grünen Woche im Januar 2019 in Berlin stattfindet, nominiert. Diese konnte er als strahlender Bundessiegerhengst springen gewinnen und kehrte zudem als Bundesreservesieger Vielseitig und zudem als erfolgreichster Westfale in seiner Altersklasse nach Hause zurück!

Captain Meyer ist ein absoluter Allrounder, sehr rittig und brav. Seine Veranlagungen liegen sowohl in der Dressur als auch im Springen, wobei Captain Meyer WE 2015 vermehrt im Springen gefördert wurde. Das Ergebnis seiner Hengstleistungsprüfungen in Erbrach/Hessen bestätigte dies, denn er beendete diese als bestes Pony der Prüfung mit Fremdreiter 8,5. Seiner zahlreiche Nachkommen sind allen Jahrgängen siegreich auf Fohlenschauen.

Zugelassen für: Westfalen, Rheinland, Hannover, Weser-Ems, Hessen
Dieser Text wurde automatisch übersetzt.
Captain Meyer, equipped with a lot of habitus and type values, brings everything that is needed in riding pony breeding. Rideability, motivation, temperament, GGA and its optimal size? e are what make it so valuable.

Captain Meyer's father Calido G became pr?miensiegerhengst of the Weser-Ems-K?rung in 2008. In 2010 he won his HLP with a sensational 9.18 points, in 2011 he became national champion in Berlin and in 2013 winner stallion of Weser-Ems - a series of successes that can be seen. Calido-G already has numerous caught offspring, including two reserve winners and one winning stallion.
Captain Meyer's half-brother Call me Carlchen is victorious and highly successful in A and L dressage. Captain Meyer's grandmother, Siera, brought two gek?hne, including Hatfield WE victorious in M-Dressage. From the mother tribe come other croaked S?hne, staatspr?mienstuten and successful sports ponies. The mother father Halifax is listed as an elite stallion and is one of the most sought-after Welsh B stallions in modern riding pony breeding, because he inherits not only his movement quality, but also an outstanding temperament. 
Captain Meyer has already placed 3 and 4 years several times in riding horse competitions, as well as in dressage competitions of class A against large horses and ranked in several free jumping competitions in the first R?ngen. F?nfj?hrig he placed numerous in jumping horse competitions of class A, including against large horses, and won in Cloppenburg in the qualification for the Federal Championship of 5-year-old jumping ponies under his rider Calvin B?ckmann. In Goch, Captain Meyer also placed in the qualification for the Bundeschampionat and was also the only winning pony to be able to record a placement in the pony jumping competition of class L for 5 and 6 years on his success account.
Due to his successes, he was given the name "WE" by the Horse Pedigree Weser-Ems in 2015 and has since been given the name "Captain Meyer WE".
In 2016 he continued his sports career just as successfully, qualified immediately with 8.1 under Maike Mende for the Federal Championship of 6-year-old dressage ponies and also placed in jumping ponies of class L. Meanwhile, the pony lift is also under the eventing saddle of Jana Lehmkuhl and also shows high potential and motivation in this category. Due to his versatile disposition and constant willingness to work, Captain Meyer was nominated by the Westf?lischer Pferdestammbuch for the FN-Bundeshengstschau, which takes place as part of the Green Week in January 2019 in Berlin. He was able to win this as a radiant national champion stallion jumping and also returned home as federal reserve winner Versatile and also as the most successful Westphalian in his age group?ck!

Captain Meyer is an absolute all-rounder, very rideable and well-behaved. His predispositions lie in both dressage and jumping, with Captain Meyer WE increasingly in jumping in 2015. The result of his stallion performance in Erbrach/Hessen confirmed this, because he finished this as the best pony of the competition with foreign rider 8.5.

Approved for: Westphalia, Rhineland, Hanover, Weser-Ems, Hesse

Abstammung

Standort

45770 Marl
Deutschland


Anbieter

Heiner Rohmann
Zucht, Hengste, Ausb
E
45770 Marl
Deutschland
Homepage: heinerrohmann
Schwerpunkte
Dressurpferde
Deckhengste
Fahrpferde
Freizeitpferde
Hunter
Springpferde
Vielseitigkeitspferde
Voltigierpferde
Zuchtpferde
Rassen
Andalusier

Kontakt zum Anbieter aufnehmen

* Diese Felder müssen ausgefüllt werden


Nachricht senden

Weitere Inserate des Anbieters

Senden via
9 n r
Heiner Rohmann
Zucht, Hengste, Ausb
E
45770 Marl
Deutschland
i