Europas führender Pferdemarkt
Ihr Kleinanzeigenmarkt rund ums Pferd
Jetzt kostenlos inserieren! y Los geht's
Suche anpassen


Nie wieder Pferdeinserate verpassen!
Mit Ihrem persönlichen eMail-Suchauftrag informieren wir Sie regelmäßig über neue Pferdeinserate die Ihren Suchkriterien entsprechen.
H
Sortieren nach
Datum absteigend b
eDatum absteigendbDatum aufsteigendePreis aufsteigendbPreis absteigend
H
Für das Pferd (1397)
Gesundheit, Zubehör und Pflege (14) Halfter und Stricke (36)
Knotenhalfter (5) Halfter (31)
Beinschutz und Hufschutz (74) Pferdedecken (62)
Nierendecken (1) Transportdecken (1) Ungefütterte Outdoordecken (1) Ponydecken (1) Magnetfelddecke (2) Winterdecken (11) Abschwitzdecken (24) Ausreitdecken (5) Outdoordecken (6) Stalldecke (3) Regendecken (4) Weidedecken (1) Halsteile (1)
Trensen (67) Hilfszügel (11) Gebisse (34) Sporen (1) Sättel (797) Sattelzubehör (50)
Sattelschoner (2) Sattelhalter (1) Sattelpad (2) Lederpflege (1) Steigbügelriemen (2) Steigbügel (3) Sattelgurte (39)
Sattelunterlagen (130) Gerten und Peitschen (3) Longierbedarf (13) Fliegenschutz (30) Westernzubehör (9) Fohlen (1)
Wanderreiten (1)
Pferdepflege (2) Pferdeputzzeug (8) Sonstiges (54)
Für den Reiter (383) Rund um den Stall (231) Stall frei (448) Kutschen und Fahrzeuge (299) Ausbildung (190) Stellenanzeigen (232) Reiterferien (39) weitere Tiere (12) Hunde

0 Treffer

Vorderzeug

s Nichts gefunden? Jetzt Suche speichern!
Speichern Sie die Suche und wir senden Ihnen eine Email, sobald wir etwas für Sie finden.
Gefunden werden, statt selber suchen
Mit Ihrem persönlichen Pferdegesuch zum Traumpferd.
Gesuch aufgeben
Finden lassen
  • j beschreiben Sie sich und Ihre Wünsche
  • j erhalten Sie Angebote direkt von geprüften Verkäufern
  • j sofort online, Laufzeit 90 Tage
nur 14,99 € 0,00 €
Jetzt Gesuch aufgeben

Das Vorderzeug

Das Vorderzeug ist ein Ausrüstungsgegenstand beim Reiten. Es umschließt die Brust des Pferdes und wird am Sattel befestigt. So kann ein Zurückrutschen des Sattels verhindert werden.

Verschiedene Modelle des Vorderzeugs

Vorderzeuge werden aus verschiedenen Materialien und in verschiedenen Schnitten hergestellt. Um einen guten und für das Pferd angenehmen Sitz zu gewährleisten, gibt es verschiedene Größen (Warmblut, Pony etc.). Die am häufigsten verwendeten Materialien sind Leder und eine Kombination aus Leder und Gummi. Beim Basis Modell des Vorderzeugs wird es rechts und links am Sattel befestigt und auf der Brust des Pferdes zusammengeführt. Von dort aus verläuft bei manchen Vorderzeugen ein Teil, zwischen den Vorderbeinen hindurch zum Sattelgurt.

Bei anderen Vorderzeugen hat man keine zwei einzelnen Riemen, die rechts und links über die Schulter des Pferdes verlaufen, sondern eine zusammenhängendes Halsteil in Form eines geschlossenen Kreises. In diesem Fall verbindet ein weiterer, über den Widerrist verlaufender Riemen die zwei Brustgurte. Auch hier wird das Vorderzeug in die Maria-Hilfs-Ösen eingeschnallt. Zusätzlich gibt es noch das sogenannte 5-Punkt-Vorderzeug. Hier stabilisieren zwei weitere Riemen auf Höhe des Sattelgurts die Lage des Sattels.

Des Weiteren gibt es Vorderzeuge die lediglich um die Brust herum verlaufen, die man jedoch nicht am Sattelgurt befestigt.Viele Vorderzeuge, sind mit Fell, Neopren oder ähnlichen Stoffen verarbeitet um das Pferd vor Scheuerstellen zu schützen. Des weiteren verwenden viele Reiter ein Vorderzeug in Verbindung mit dem Hilfszügel Martingal. Bei vielen Vorderzeugen besteht die Möglichkeit am Brustpunkt eine Martingalgabel zu verschnallen.

Einsatzmöglichkeiten des Vorderzeugs

  • Springsport
  • Vielseitigkeitssport
  • Westernreiten
  • Junge Pferde
  • Hohe Schule

Das Vorderzeug wird vor allem im Spring- und Vielseitigkeitssport, sowie bei Jagden genutzt. Durch hohe und weite Sprünge des Pferdes kann der Sattel leichter nach hinten rutschen. Die meisten Reiter bevorzugen hier elastisches Material, um das Pferd nicht in seiner Bewegungsfreiheit einzuschränken. Auch in der Hohen Schule, wenn Lektionen wie die Levade oder die Kapriole trainiert werden, wird oftmals ein Vorderzeug verwendet. Beim Westernreiten dient das Vorderzeug ebenfalls zur Stabilisierung des Sattels, aber auch zu dekorativen Zwecken. Hier gibt es eine riesige Auswahl verschieden gearbeiteter Vorderzeuge. Bei der Ausbildung von jungen Pferden kann ein Vorderzeug eingesetzt werden, um einen aufgrund der noch nicht ausgereiften Rückenmuskulatur unruhig liegenden Sattel in Position zu halten. Allerdings sollte dies keine dauerhafte Lösung darstellen.

i