Hundevermittlung
Heute Neu: 256 | verkauft: 148 Gratis inserieren
c
Inseratsbild

LIEBLING

Inseratstyp: Deckhengst
Inserats-ID: 1880126
Einstelldatum: 05.02.2020
220 € (Decktaxe)
Sächsische Gestütsverwaltung
01468 Moritzburg Deutschland
Ansprechpartner:
Chris Bretschneider
+49 (0)1737395687
Merken
Drucken
Anzeige

Finanzierungsangebot



  Euro

  Monate

Weitere Informationen



Das Rheinisch-Deutsche Kaltblut ist eine Kaltblutpferderasse, die aus Nordrhein-Westfalen stammt. Leider ist sie vom Aussterben bedroht und steht auf der Roten Liste der gefährdeten einheimischen Nutztierrassen in Deutschland. Kaltblutpferde gibt es in Deutschland schon sehr lange , doch nur im Rhei ...mehr

Liebling


Rhein.-Westf. Kaltblut
Kaltblut
Hengst
3 Jahre
162 cm
Braunfalbschimmel
Decken

Beschreibung

Deutsch
  • Englisch
  • Polnisch
  • Niederländisch
  • Spanisch
  • Französisch
  • Deutsch
In auffälliger Braunschimmelfarbe und mit einer Bewegungsqualität, die manchen Warmblüter neidisch werden lässt, zog Katalognummer 2 gleich zu Beginn der Krumker Kaltblutkörung alle Blicke auf sich. Dieser äußerst typvolle Sohn des Louis wusste am Körtag neben Korrektheit im Körper und Fundament vor allem mit drei überragenden Grundgangarten zu begeistern. Im Trabe zeigte er ein sehr aktives, deutlich unter den Schwerpunkt fußendes Hinterbein und wusste sich im Bewegungsablauf bereits in weit entwickelter Selbsthaltung zu präsentieren, was sogleich hörbar vom Publikum honoriert wurde. Die deutlich bergauf gesprungene Galoppade war eher das I-Tüpfelchen für den qualitätsvollen Kaltbluthengst.  Neben seiner stets angezeigten Leistungsbereitschaft zeigte der Junghengst dank seiner unerschütterlichen Ruhe auch im Schritt Taktsicherheit, Fleiß und Raumgriff. Das ausgeglichen Temperament gepaart mit Arbeitsfreude kommt nicht von ungefähr. So legt Züchter und Aussteller Bernd Drephal aus Malchow betont Wert auf Interieureigenschaften und Trockenheit im Fundament, was für den Einsatz seiner Kaltblüter im Forst unerlässlich ist. Genealogisch ist LIEBLING-wie der Junghengst noch vor Verkündung des Körurteils getauft wurde, eine vererbungssichere Offerte. Mutter Heidi war nicht nur Siegerstute der MeLa 2019, sie brachte mit Adenauer und Adel auch bereits 2 gekörte Söhne, die jeweils den Titel des Siegerhengstes errangen. Sie selbst stammt aus der bewährten Kaltblutzucht von ist Wolfgang Schmidt – Babke und ist eine Tochter des Helios. Sie entstammt der Mecklenburger Stutenfamilie der Trophäe v. Trojan. In 2019 lieferte Sie das Siegerstutfohlen beim Landeselitefohlenchampionat in Mecklenburg-Vorpommern. LIEBLING wurde am Körtag mit dem Titel des Reservesiegers ausgezeichnet.

https://www.saechsische-gestuetsverwaltung.de/hengste/hengstverzeichnis/pferde/name1/liebling/
 
This text has been translated automatically.
In conspicuous brown mould colour and with a movement quality that makes some warm-blooded people envious, catalogue number 2 attracted all eyes right at the beginning of the Krumker cold blood basket. This extremely typical son of Louis knew how to inspire on the körtag besides correctness in the body and foundation above all with three outstanding basic gaits. In the trag he showed a very active hind leg, which was clearly under the focus and was already able to present himself in a well-developed self-restraint in the course of movement, which was immediately audibly rewarded by the audience. The galloped gallop was rather the icing on the cake for the high-quality cold-blood stallion.  In addition to his always-on display, the young stallion also showed tact-resistance, diligence and space grip thanks to his unwavering calmness. The balanced temperament coupled with the joy of work does not come by chance. For example, breeder and exhibitor Bernd Drephal from Malchow attaches great importance to interior characteristics and dryness in the foundation, which is essential for the use of his cold-blooded animals in the forest. Genealogically, LIEBLING-how the young stallion was baptized before the verdict was announced is an inheritance-proof offer. Mother Heidi was not only the winner mare of the MeLa 2019, she also brought with Adenauer and Adel already 2 licensed sons, who each won the title of the winning stallion. She herself comes from the proven cold blood breeding of is Wolfgang Schmidt – Babke and is a daughter of Helios. She comes from the Mecklenburg mare family of the trophy of Trojan. In 2019 she delivered the winning filly at the State Elite Foal Championship in Mecklenburg-Vorpommern. LIEBLING was awarded the title of reserve winner on the day of the basket.

https://www.saechsische-gestuetsverwaltung.de/hengste/hengstverzeichnis/pferde/name1/liebling/

Abstammung

Standort

04860 Graditz
Deutschland

Anbieter

Sächsische Gestütsverwaltung
E
01468 Moritzburg
Deutschland
Ansprechpartner
Chris Bretschneider
9 +49 (0)1737395687
Wir sprechen:
 
 
Schwerpunkte
Dressurpferde
Deckhengst
Fahrpferde
Freizeitpferde
Springpferde
Vielseitigkeitspferde
Zuchtpferde

Nachkommen von LIEBLING


Kontakt zum Anbieter aufnehmen

* Pflichtfeld


Nachricht senden

Weitere Inserate des Anbieters

Senden via
9 n r
Sächsische Gestütsverwaltung
E
01468 Moritzburg
Deutschland
Ansprechpartner
Chris Bretschneider
9 +49 (0)1737395687
i