Heute Neu: 323 | verkauft: 641
c
k

CSFR Warmblut kaufen und verkaufen

Mehr lesen b
0 Treffer
CSFR Warmblut
H
Suche speichern


Nie wieder Pferdeinserate verpassen!
Mit Ihrem persönlichen eMail-Suchauftrag informieren wir Sie regelmäßig über neue Pferdeinserate die Ihren Suchkriterien entsprechen.
H
Sortieren nach
Datum absteigend b
eDatum absteigendbDatum aufsteigendePreis aufsteigendbPreis absteigendeRasse aufsteigendbRasse absteigendeAlter aufsteigendbAlter absteigendeStockmaß aufsteigendbStockmaß absteigend
s Nichts gefunden? Jetzt Suche speichern!
Speichern Sie die Suche und wir senden Ihnen eine Email, sobald wir etwas für Sie finden.
Suche speichern
Gefunden werden, statt selber suchen
Mit Ihrem persönlichen Pferdegesuch zum Traumpferd.
Gesuch aufgeben
Finden lassen
  • j beschreiben Sie sich und Ihre Wünsche
  • j erhalten Sie Angebote direkt von geprüften Verkäufern
  • j sofort online, Laufzeit 90 Tage
nur 14,99 € 4,99 €
Jetzt Gesuch aufgeben
H



CSFR Warmblut (0)

Mehrfachauswahl
Suche weiter eingrenzen

Das CSFR Warmblut ist ein elegantes Spring- und Freizeitpferd, welches sehr oft bei Turnieren zu sehen ist. Die Pferderasse stammt aus der Tschechoslowakei und wird auch als Tschechisches Warmblut bezeichnet. Die edlen CSFR Warmblüter können auf dem Pferdemark Rekordpreise erlangen und sind eher für erfahrene Pferdefreunde gedacht. In Deutschland gibt es jedoch eher wenige Gestüte, die diese Hochleistungspferde züchten. Wer ein CSFR Warmblut kaufen oder verkaufen möchte, sollte sich genauer mit der Rasse aus Tschechien auseinander setzen.

CSFR Warmblut kaufen und verkaufen bei ehorses

ehorses ist der größte Pferdemarkt im Onlinebereich. Auf der Plattform finden sich etliche Verkaufspferde, die zum Kauf und Verkauf angeboten werden. Zudem gibt es zu jeder Pferderasse eine Fülle von Informationen. Damit der Nutzer dennoch den Überblick behält und gezielt nach einem Pferd mit seinen Ansprüchen suchen kann, gibt es die Filterfunktion auf ehorses. Mit der Filterfunktion können die Anzeigen im Pferdemarkt nach bestimmten Kriterien durchsucht werden. Deshalb sollte in jeder Anzeige zu einem Pferd immer der Ort, wo das Tier steht, angegeben sein - zusammen mit der Postleitzahl und dem Bundesland.

Aber auch die Angaben zum Pferd müssen komplett sein, also mit dem Geschlecht des Tieres, dem Alter, dem Stockmaß, der Ausbildungsstand, der Farbe und eine Preisvorstellung. Nur so wird sich ein guter Käufer für das CSFR Warmblut finden, denn gerade bei dieser Rasse kann der Preis sehr hoch sein, da die Tiere eine edle Abstammung haben und sehr erfolgreich im Sport zum Einsatz kommen.

CSFR Warmblut im Steckbrief

Bei Mixen kann es Abweichungen vom Steckbrief geben. Vor allem, da lange zeit auch eine schlanke und eine kräftige Art der Vorfahren des CSFR Warmblut gezüchtet wurde.

Historie und Zucht des CSFR Warmblut

Die Vorfahren des CSFR Warmblut wurden bereits seit mehreren Jahrhunderten in der Tschechoslowakei und in der Slowakei gezüchtet. Dabei wurden unterschiedliche Zuchtlinien verfolgt und die schönen und eleganten Pferde wurden vor allem als Reitpferde und Freizeitpferde genutzt, fanden aber auch bei der Polizei und dem Militär ihre Verwendung. Dabei haben sich die Züchter der Slowakei eher an den leichteren und wendigeren Pferderassen probiert, während die Böhmen die schweren Pferde bevorzugt haben.

In den 1960er Jahren haben sich dann die Züchter und die großen Gestüte zusammengeschlossen, um ein vielseitiges und dennoch sportlich erfolgreiches mittelrahmiges Pferd zu züchten. Dabei wurden nicht nur die verschiedenen Pferderassen der Tschechoslowakei in die Zucht miteinbezogen wurden, sondern auch Hengste aus einer Deutschen Zucht. Besonders oft kam der bekannte Hengst Furioso zum Einsatz. Dieser hat die Rasse nachhaltig geprägt und ist auch heute noch in den Stammbüchern und Stutbücher als Vorfahre zu finden.

Das tsechische CSFR Warmblut wurde zu einer robusten und drahtigen Pferderasse, die sehr wendig ist und eine gute Sprungkraft besitzt. Die Pferde sind so geschätzt, dass das Tschechische Warmblut auch weit außerhalb seiner Heimat bekannt ist. Der bestand der Rasse ist stabil und die Tiere mit einem guten Stammbaum und erfolgen bei Turnieren, können einen sehr hohen Preis erzielen und deren Namen sind weithin bekannt.

Eignung der CSFR Warmblut

Die Eignung des CSFR Warmblut ist sehr vielseitig, doch meist kommt das elegante Pferd beim Springen oder beim Turnierreiten zum Einsatz. Die wendigen und springtalentierten Tiere sind sehr kooperativ und haben einen großen Arbeitswillen, daher werden sie auch als anspruchsvolle Freizeitpferde und Reitpferde verkauft. Dabei sollte der Besitzer unbedingt mit dem schönen Tier arbeiten, denn die CSFR Warmblut Pferde wollen gefordert werden und brauchen Beschäftigung.

Aussehen und Erscheinungsbild des CSFR Warmblut

Das CSFR Warmblut oder auch Tschechisches Warmblut hat einen sehr athletischen und robusten Körper. Man sieht dem Pferd direkt an, dass es für den Springsport sehr gut geeignet ist. Es erreicht ein Stockmaß von etwa 158cm bis 172cm und gilt als Großpferd. Das Gebäude des CSFR Warmblut erinnert stark an einen Araber, jedoch mit kräftigeren Gliedmaßen. Der Kopf des Sportpferdes ist fein mit einer konkaven Linie und im Durchschnitt großen dunklen Augen. Der Hals des Pferdes sollte normal bemuskelt sein und die Kuppe ist gut ausgebildet. Die Hufe sind eher weich und die Beine wirken stabil und dennoch elegant.

Der Rücken ist mittellang und bietet genug Platz für den Sattel, wobei gerade beim Sport der Rücken des Tieres nicht zu früh belastet werden sollte. Denn die CSFR Warmblut sind sehr schnell wachsend und viele Halter beanspruchen die Tiere in einem zu jungen Alter.
Als Fellfarben sind bei dem CSFR Warmblut alle Grundfarben erlaubt, außer dem Schecken, dieser wird von der Zucht ausgeschlossen. Besonders beliebt sind Schimmel, Rappen und Braune.

Charakter des CSFR Warmblut

Im Charakter des CSFR Warmblut ist deutlich die Energie und der Arbeitswille eines Sportpferdes zu erkennen. Das tschechische Pferd ist dem Menschen sehr zugetan und hat einen freundlichen und offenen Charakter. Wobei die Sportpferde teilweise auch etwas unruhig und teilweise auch schreckhaft sein können. Es bedarf daher eher einen erfahrenen Halter, der dem Pferd Ruhe vermitteln kann und die Zeit, die Lust und auch den Sachverstand hat das Tier artgerecht auszulasten.

CSFR Warmblut kaufen und verkaufen - Das ist zu beachten

Menschen, die ein CSFR Warmblut kaufen oder verkaufen möchten, sollte einige Dinge beachten. Der Preis für einen reinblütigen CSFR Warmblut setzt sich aus verschiedenen Aspekten zusammen. Denn Verkaufspferde ohne Ausbildung können einen guten Stammbaum haben und werden dennoch einen geringeren Preis haben als CSFR Warmblüter mit solider Ausbildung und eventuell sogar mit Auszeichnungen. Daher muss in jeder Anzeige das Alter, die Ausbildung, die Abstammung und die Regelung der Ankaufuntersuchung zu finden sein. Die Eignung und der Anschaffungszweck ist natürlich ebenfalls sehr wichtig für den endgültigen Preis.

Inserat einstellen auf ehorses

Das Einstellen eines von bis zu zwei Inseraten ist bei ehorses kostenlos. Die Anzeigen können jeweils noch mit Zusatzfunktionen optimiert werden, was du Verkaufschancen steigert.

Ein besonderer Tipp für Viel-Verkäufer wie Züchter und Sportreiter: Das ehorses Premium-Abo. Dort profitieren Verkäufer von zahlreichen Vorteilen wie den unbegrenzten Laufzeiten, der größeren Reichweite dank Social Media sowie den Hervorhebungen des Inserats selbst.


Häufige Fragen zum CSFR Warmblut

Was kostet CSFR Warmblut?

Der Preis für ein CSFR Warmblut ist allgemein sehr hoch, dabei gibt es natürlich noch Unterschiede durch die Abstammung, die Ausbildung und durch eventuelle Preise, die das Tier bereits gewonnen hat. Der Preis für ein CSFR Warmblut liegt durchschnittlich zwischen 20.000 und 30.000 Euro pro Tier.

Wie groß werden CSFR Warmblüter?

Das CSFR Warmblut wird zu den Großpferden gezählt und hat im Durchschnitt ein Stockmaß von etwa 158 bis 172 cm. Gerade im Sport werden eher die größeren Pferde bevorzugt, den diese können bei den Turnieren bessere Leistungen zeigen.

Wie alt werden CSFR Warmblüter?

Warmblutrassen und noch dazu Großpferde haben eine deutlich geringere Lebensspanne als Beispielsweise Ponys. Im Durchschnitt werden die CSFR Warmblut Pferde zwischen 16 und 18 Jahre alt. Dabei hängt das Alter sehr von der Haltung und der Nutzung des Tieres ab. 


Mehr über CSFR Warmblüter erfahren im ehorses Magazin
i