Europas führender Pferdemarkt
Inseratsbild
 
 
 
 
 
1 Video
+1 Bilder
Merken
Drucken

BEST FOR ME OLD

Inseratstyp: Deckhengst
Inserats-ID: 1628646
Einstelldatum: 15.03.2019
700 € (Decktaxe)

Der Musterschüler


Oldenburger
Hengst
7 Jahre
173 cm
Dunkelfuchs
Decken
Dressur
Zucht

Beschreibung

Deutsch
  • Englisch
  • Polnisch
  • Niederländisch
  • Spanisch
  • Französisch
  • Deutsch
Musterschüler Best For Me OLD – 2016 Bronze beim Landes- und Rang vier beim Bundeschampionat, 2017 Sieg in der Qualifikation und Finalrang fünf beim Bundeschampionat (5j. Dr.), 2018 Bronze beim Landeschampionat und platziert im Kleinen Finale in Warendorf (6j. Dr.) unter Patrick Kraft.

Der Vater Bretton Woods siegte mit Matthias Alexander Rath bis Inter I, nachdem er 2011 bei der WM der fünfjährigen Dressurpferde den Bronzerang erreicht hatte.
Die Mutter Lustige Belinda brachte noch den bis St. Georges erfolgreichen Delbar Estivale/Hartwig Burfeind und den ebenfalls in S*-Dressuren erfolgreichen Dalanto (beide v. Danone I)/Bianca Ramcke.

Muttervater ist der Trakehner Latimer, der vierjährig Reitpferde Bundeschampion wurde und dann in internationalen Junioren-Dressurprüfungen siegreich ging. Der Urgroßvater Brentano II brachte 25 gekörte Söhne, darunter der Bundeschampion und Grand Prix-siegreiche Benetton Dream FRH mit Tinne Vilhelmson Silfvén/SWE sowie die Grand Prix-Sieger Barclay mit Hubertus Schmidt bzw. Dr. Sven-Günter Rothenberger (2005 EM-Silber) und Brentina mit Debbie McDonald (2004 Olympia-Bronze u. 2006 WM-Bronze).

Züchterisch sehr interessant ist der mit über 43 Prozent sehr hohe Anteil Edelblut über die Trakehner Latimer, Absatz und die Vollblüter Black Sky xx, Hill Hawk xx und Makuba xx.
Aus dem Oldenburger Stutenstamm der Edosta II kommen noch die gekörten Hengste Special Gold, Sterngold, Landjuwel Gold, Deus, Diamond Gold, Diamo Gold OLD, Exupery, Serano Gold, Sungold, Fürst Romancier, Rosengold OLD und Best of Gold.
 
This text has been translated automatically.
Model student Best For Me OLD – 2016 bronze in the state and fourth place at the Bundeschampionat, 2017 victory in the qualification and final position five at the Bundeschampionat (5j. Dr.), 2018 bronze at the National Championships and placed in the small final in Warendorf (6 j. Dr.) under Patrick Kraft.

The father Bretton Woods won with Matthias Alexander Rath to Inter I, after he had reached the bronze position at the World Championships of the five-year-old dressage horses in 2011.
The mother Funny Belinda brought the until St. Georges successful Delbar Estivale/Hartwig Burfeind and the also successful in S* dressageS Dalanto (both by Danone I)/Bianca Ramcke.

Mother father is the Trakehner Latimer, who became a national champion for four years and then won international junior dressage competitions. The great-grandfather Brentano II brought 25 licensed sons, among them the Bundeschampion and Grand Prix-winning Benetton Dream FRH with Tinne Vilhelmson Silfvén/SWE as well as the Grand Prix winners Barclay with Hubertus Schmidt and Dr. Sven-Günter Rothenberger (2005 European Championship silver) and Brentina with Debbie McDonald (2004 Olympic bronze and 2006 World Championship bronze).

Breeding is very interesting with over 43 percent very high proportion of noble blood via the Trakehner Latimer, heel and the thoroughbreds Black Sky xx, Hill Hawk xx and Makuba xx.
From the Oldenburg mare tribe of the Edosta II come the certified stallions Special Gold, Sterngold, Landjuwel Gold, Deus, Diamond Gold, Diamo Gold OLD, Exupery, Serano Gold, Sungold, Prince Romancier, Rosengold OLD and Best of Gold.

Abstammung

Standort

49624 Löningen
Deutschland

Anbieter

Dressurpferde Leistungszentrum Lodbergen GmbH
49624 Löningen
Deutschland
Wir sprechen:
 
 
Schwerpunkte
Dressurpferde
Deckhengst
Zuchtpferde
Rassen
Deutsches Reitpferd

Kontakt zum Anbieter aufnehmen



* Pflichtfeld


Nachricht senden

Weitere Inserate des Anbieters

Anzeige

Finanzierungsangebot



  Euro

  Monate

Weitere Informationen



Der Oldenburger ist eine Sportpferderasse, die aus Norddeutschland stammt. Oldenburger haben international schon viele Erfolge im Spring-, Dressur-, und Vielseitigkeitsreiten erreicht. Ursprünglich waren die Oldenburger schwere Arbeitspferde, doch im 19. Jahrhundert bestand eine stärkere Nachfrage n ...mehr
9 n r
Dressurpferde Leistungszentrum Lodbergen GmbH
49624 Löningen
Deutschland
i