Heute Neu: 475 | verkauft: 648
c
Hannoveraner Hengst Fohlen (04/2022) Fuchs
+5 Bilder

Edler schöner Fürst Nymphenburg Sohn

Inseratstyp: Verkaufspferd
Inserats-ID: 3194448
Einstelldatum: 30.06.2022
Inseratsaufrufe: 595
Inserat gemerkt: 5
Preiskategorie 10.000 € bis 15.000 €
Merken
Drucken
r Beanstanden

Weitere Informationen



Eine der wichtigsten Warmblutrassen der deutschen Zucht ist der Hannoveraner. Seine Entstehung reicht bis zur Gründung des Landgestütes Celle in Niedersachsen 1735 zurück. Als Zuchtgrundlage dienten Holsteiner, doch auch das Englische Vollblut war von großer Bedeutung, er verlieh dem Hannoveraner ... Mehr zur Pferderasse Hannoveraner
Hannoveraner
Warmblut
Hengst
Fohlen (04/2022)
Fuchs
Dressur
Vielseitigkeit
Freizeit
Fahren
Hannoveraner Verband

Beschreibung

Deutsch
  • Italienisch
  • Polnisch
  • Schwedisch
  • Englisch
  • Niederländisch
  • Spanisch
  • Französisch
  • Deutsch
  • Russisch
Fürst Rondo, *25.04.2022
- sanftmütig - stolz - menschenbezogen -
 
Fürst Nymphenburg x Royal Blend x Wolkenstein II

***Zitat Hannoveraner Verband anlässlich der Fohlenschau in Könner***
„Dieses Fohlen herrlich…sympathisch im ersten Auftritt mit charmanten Gesicht, tollen Auge, unheimliches Vorderfohlen, hat sehr viel Takt und Gleichmaß im Bewegungsablauf. Großzügig konstruiert. Im Schritt mit Raumgriff und Takt.“

Es ist die Verbindung von fulminanten Bewegungswerten, höchster Rittigkeit und besten Charaktereigenschaften, die Fürst Nymphenburg züchterisch so wertvoll machen. Der im Niedersächsischen Landgestüt in Celle stationierte Dunkelfuchs wurde 2007 in Verden zum 1. Reservesieger des Dressurlots ausgerufen und bestätigte diese Einschätzung mit Seriensiegen in Reitpferdeprüfungen unter Wolfhard Witte.

Als Hannoveraner Reitpferde-Vizechampion stand er 2008 im Aufgebot für das Bundeschampionat und wurde dort mit guten Bewertungen (8,5 für das Gebäude, je 8,0 für Galopp, Ausbildung und Vorstellung) Neunter.

Anschließend gewann er überlegen seine HLP in Adelheidsdorf, wobei er auch den Dressurindex mit 147,23 deutlich für sich entscheiden konnte.

Heute blickt er auf diverse Platzierungen und Seriensiege in der schweren Klasse zurück und konnte sich schon 2014 zum Finale des Nürnberger Burg-Pokals qualifizieren. 2015 konnte er auch den nächsten Schritt machen und erste Erfolge im Kurz Grand Prix erzielen. Mittlerweile ist er komplett im Grand Prix Sport angekommen.

Fürst Nymphenburgs Halbbruder Ferdinand BB war zuletzt erfolgreich unter Jessica Bredow-Werndl.

Fürst Ruprecht, Vollbruder zu Fürst Rondo, ist in seiner neuen Heimat England erfolgreich in den schweren Klassen angekommen und konnte zuletzt im FEI St.Georg den 1. Platz erzielen.  (BILD siehe Galerie!)

Vater mütterlicherseits (St.Pr.St. Rosenstolz) ist Royal Blend, der für seine herausragenden Leistungen hervorzuheben ist.
Royal Blend vereinigte große Hannoveraner Ahnen in seinem Pedigree: Er stammte ab v. Rotspon aus der Lena v. Lauries Crusador xx-Grande-Duellant. Nachdem er 2003 in Verden gekört wurde, legte Royal Blend 2004 seinen damals noch üblichen 300-Tage-Test in Adelheidsdorf ab. Er schloss ihn als zweitbester Hengst ab.
Seine Qualitäten stellte Royal Blend auch im Turniersport unter Beweis. Er wurde 2005 Hannoveraner Champion und Silbermedaillengewinner beim Bundeschampionat. 2008 belegte er Rang zwölf bei den Weltmeisterschaften der jungen Dressurpferde. Später war Royal Blend erfolgreich in der kleinen Tour.
Aktuell führt die FN 27 in Klasse S (Dressur) erfolgreiche Nachkommen des Royal Blend. 524 Nachkommen sind als Sportpferde eingetragen und haben bislang gut 210.000 Euro verdient.
Züchterisch kann Royal Blend in Deutschland auf fünf gekörte Söhne und 31 Staatsprämienstuten verweisen.

Abstammung

Standort

99097 Erfurt
Deutschland


Anbieter

Laura Grosser
E
99097 Erfurt
Deutschland
Homepage: lauragrosser

Kontakt zum Anbieter aufnehmen

* Diese Felder müssen ausgefüllt werden


Nachricht senden

Weitere Inserate des Anbieters

Senden via
9 n r
Laura Grosser
E
99097 Erfurt
Deutschland
i