Hundevermittlung
Heute Neu: 260 | verkauft: 161
c
Inseratsbild

MY VITALITY

Inseratstyp: Deckhengst
Inserats-ID: 1856585
Einstelldatum: 27.01.2020
1.000 € (Decktaxe)
Christoph Hinkel
49439 Steinfeld (Oldenburg) Deutschland
9
+49 (0)5492960100
Merken
Drucken
Anzeige

Finanzierungsangebot



  Euro

  Monate

Weitere Informationen



KWPN ist eine Abkürzung für das Stammbuch des Niederländischen Warmbluts: „Koninklijke Warmbloed Paardenstamboek Nederland“. Die Stutenlinien dieser Rasse gehen meist auf die heimischen, schweren Rassen Gelderländer oder Groninger zurück. Die Hengste werden nach wie vor häufig aus anderen Warmblutzu ...mehr

Vollbruder zum Burg-Pokal-Sieger Vitalis


KWPN
Warmblut
Hengst
3 Jahre
170 cm
Fuchs
Dressur
Decken
Zucht
Koninklijk Warmbloed Paardenstamboek Nederland
Frischsamen

Beschreibung

Deutsch
  • Niederländisch
  • Polnisch
  • Englisch
  • Spanisch
  • Französisch
  • Deutsch
Vollbruder zum Burg-Pokal-Sieger Vitalis
Mit My Vitality stellt sich der jüngere Vollbruder zu unserem Hauptbeschäler Vitalis vor. Von erhabener Schönheit zieht er alle Blicke gleich auf sich. Und in Bewegung schon jetzt eine eigene Klasse. Sicherlich wird er in die Spuren seines über die Dressurpferde-Weltmeisterschaften bis hin zum Sieg im Burg-Pokal schlagzeilenträchtig unterwegs seienden Bruders Vitalis treten.
Der Vater Vivaldi war in den Niederlanden HLP-Reservesieger. 2007 gewann er den Pavo Cup der Fünfjährigen und wurde von Hans Peter Minderhoud/NED 2008 und 2009 auch zum Sieg in der KNHS/KWPN Hengst-Serie geritten, wobei er für seinen Trab die 10,0 erhielt. Anschließend platzierte er sich international erfolgreich bis St. Georges. 2013 gewann er bei der KWPN-Körung die VHO-Trophy. Fortan hatte die Zucht Vorrang und hier lieferte Vivaldi Hengstspitzen in Serie und zwar in den Niederlanden, mit u.a. Desperado N.O.P./Emmelie Scholtens/NED, Glock’s Dream Boy N.O.P./Hans Peter Minderhoud/NED, Expression/Diederik van Silfhout/NED, Eye Catcher und Ferdinand, und in Deutschland, mit u.a. dem Westfälischen Reservesieger Van Vivaldi, dem Oldenburger Reservesieger Versace, dem Oldenburger Ic-Hauptprämien-Sieger Cennin/Madeleine Witte-Vrees/NED, dem 2. Oldenburger Reservesieger Veneziano/Daniel Bachmann Andersen/DEN, dem Hannoveraner Prämienhengst Livaldon und zuletzt unserem mit einem Zuschlagspreis von über zwei Millionen Euro absoluten Hengstmarktrekordler, dem jahrgangsbesten Hannoveraner Prämienhengst Vivino.
Die Mutter Tolivia wurde dreijährig zur Siegerstute in den Niederlanden ernannt.
Der Muttervater D-Day war 1994 in Oldenburg Prämienhengst und 1996 Sieger seiner HLP in Neustadt/D. Im Sport siegte er in der Kleinen Tour. Züchterisch hinterließ er seine Spuren vor allem in den Niederlanden und in Schweden.
Der Urgroßvater Argus ging sowohl in der Dressur als auch im Springen bis Grand Prix erfolgreich und der sich in vierter Generation anschließende Aktion J zählte mit Gyula Dallos/HUN zu den erfolgreichsten Dressurhengsten seiner Generation.
Ein Talent, wie es im Buche steht

Zugelassen für: My Vitality wird nach der Dänischen Körung und dem Absolvieren des 14-Tages-Tests im März zur Anerkennung den deutschen Zuchtverbänden vorgestellt.

Decktaxe: € 1.000,- zzgl. 7 % Ust.

WFFS negativ
 
Deze tekst werd automatisch vertaald.
Volle broer van Burg-Pokal-winnaar Vitalis
Met My Vitality stelt de jongere volle broer zich voor aan onze hoofdschilmesje Vitalis. Van sublieme schoonheid trekt hij onmiddellijk alle ogen aan. En al in beweging een aparte klasse. Hij zal toch in de voetsporen treden van zijn broer Vitalis, die kop-grijpend is over de wereldkampioenschappen dressuurpaarden om de Burg-Pokal te winnen.
Vader Vivaldi was HLP reservewinnaar in Nederland. In 2007 won hij de Pavo Cup bij de vijfjarigen en werd gereden door Hans Peter Minderhoud/NED 2008 en 2009 naar de overwinning in de KNHS/KWPN hengstenserie, waar hij de 10,0 voor zijn draf in ontvangst mocht nemen. Hij plaatste zich vervolgens met succes internationaal tot aan St. Georges. In 2013 won hij de VHO Trophy op de KWPN-Körung. Vanaf dat jaar had de fokkerij voorrang en hier leverde Vivaldi hengstentips in serie en namelijk in Nederland, met onder andere Desperado N.O.P./Emmelie Scholtens/NED, Glock's Dream Boy N.O.P./Hans Peter Minderhoud/NED, Expression/Diederik van Silfhout/NED, Eye Catcher en Ferdinand, en in Duitsland, met onder andere de Westfaalse reservewinnaar Van Vivaldi, de Oldenburgse reservewinnaar Versace, de OldenburgIc hoofdprijswinnaar Cennin/Witte-Vrees/NED, de 2. Hannoveraanse premiehengst Livaldon en meest recent ons hengstenmarktrecord met een toeslag van ruim twee miljoen euro, de beste Hannoveraanse premiehengst Vivino.
Moeder Tolivia werd in Nederland benoemd tot driejarige winnares.
De moedervader D-Day was in 1994 in Oldenburg premiehengst en in 1996 winnaar van zijn HLP in Neustadt/D. In de sport won hij de Kleine Tour. Hij drukte zijn stempel vooral in Nederland en Zweden.
De overgrootvader Argus ging succesvol in de dressuur en in het springen tot Grand Prix en de vierde generatie van Action J was een van de meest succesvolle dressuurhengsten van zijn generatie met Gyula Dallos/HUN.
Een talent zoals het in het boek staat

Goedgekeurd voor: My Vitality zal worden voorgelegd aan de Duitse fokkerijverenigingen voor erkenning na de Deense certificering en de voltooiing van de 14-daagse test in maart.

Dekkingsbelasting:€ 1.000,- plus 7% Ust.

WFFS negatief

Abstammung

Standort

9310 Vodskov
Dänemark

Anbieter

Christoph Hinkel
E
49439 Steinfeld (Oldenburg)
Deutschland
Homepage: schockemoehle

Kontakt zum Anbieter aufnehmen

* Pflichtfeld


Nachricht senden

Weitere Inserate des Anbieters

Senden via
9 n r
Christoph Hinkel
E
49439 Steinfeld (Oldenburg)
Deutschland
i