Heute Neu: 334 | verkauft: 696
c
k

American Saddlebred kaufen und verkaufen

Mehr lesen b
7 Treffer
American Saddlebred
H
Suche anpassen Suche speichern
Blickfänger
1 / 4
mit Video
American Saddlebred, Stute, 15 Jahre, 160 cm, Rotfuchs Fahren - Freizeit - Trail - Versatility Ranch Horse
InnerCoastal Livestock
US-27808
Bath, North Carolina
2.500 $
~ 2.133 €
Inserat merken
Blickfänger
1 / 3
mit Video
American Saddlebred, Wallach, 10 Jahre, 165 cm, Rotfuchs Fahren - Freizeit - Trail - Versatility Ranch Horse
InnerCoastal Livestock
US-27808
Bath, North Carolina
4.500 $
~ 3.840 €
Inserat merken
Blickfänger
1 / 4
mit Video
American Saddlebred, Wallach, 16 Jahre, 163 cm, Rotbrauner Trail - Fahren - Freizeit - Versatility Ranch Horse
InnerCoastal Livestock
US-27808
Bath, North Carolina
2.200 $
~ 1.877 €
Inserat merken
g
h
Suche speichern


Nie wieder Pferdeinserate verpassen!
Mit Ihrem persönlichen eMail-Suchauftrag informieren wir Sie regelmäßig über neue Pferdeinserate die Ihren Suchkriterien entsprechen.
H
Sortieren nach
Datum absteigend b
eDatum absteigendbDatum aufsteigendePreis aufsteigendbPreis absteigendeRasse aufsteigendbRasse absteigendeAlter aufsteigendbAlter absteigendeStockmaß aufsteigendbStockmaß absteigend
Seite-1-Inserate
Mit dieser Option wird Ihr Inserat zusätzlich auf der 1. Seite der Suchergebnisse angezeigt. Ihr Inserat wird über den normalen Suchergebnissen gelistet.

Außerdem können Interessenten direkt mehr Informationen sehen. Dadurch erhöht sich die Zahl möglicher Käufer erheblich.

Page1Ad
Platin
mit Video
American Saddlebred, Wallach, 16 Jahre, 163 cm, Rotbrauner Trail - Fahren - Freizeit - Versatility Ranch Horse
InnerCoastal Livestock
US-27808
Bath, North Carolina
2.200 $
~ 1.877 €
Inserat merken
Platin
mit Video
American Saddlebred, Wallach, 10 Jahre, 165 cm, Rotfuchs Fahren - Freizeit - Trail - Versatility Ranch Horse
InnerCoastal Livestock
US-27808
Bath, North Carolina
4.500 $
~ 3.840 €
Inserat merken
Platin
mit Video
American Saddlebred, Stute, 15 Jahre, 160 cm, Rotfuchs Fahren - Freizeit - Trail - Versatility Ranch Horse
InnerCoastal Livestock
US-27808
Bath, North Carolina
2.500 $
~ 2.133 €
Inserat merken
Basis-Inserate
American Saddlebred Mix, Hengst, 8 Jahre, 152 cm, Rotbrauner Dressur - Hunter - Springen
US-98338
Washington
700 $
~ 597 € VB
Inserat merken
American Saddlebred Mix, Wallach, 5 Jahre, 142 cm, Rotbrauner Dressur - Hunter - Springen
US-98038
Maple valley
5.000 $
~ 4.266 €
Inserat merken
American Saddlebred, Stute, 13 Jahre, 155 cm, Dunkelfuchs Trail
US-29620
Abbeville
2.800 $
~ 2.389 €
Inserat merken
American Saddlebred, Wallach, 12 Jahre, 162 cm, Dunkelfuchs Charmantes Gangpferd sucht ein neues zu Hause
V: GLASS OF GOLD | MV: HARLEM TIME
Freizeit - Dressur - Distanz - Gang
DE-53945
Blankenheim
8.000 € VB
Inserat merken
Gefunden werden, statt selber suchen
Mit Ihrem persönlichen Pferdegesuch zum Traumpferd.
Gesuch aufgeben
Finden lassen
  • j beschreiben Sie sich und Ihre Wünsche
  • j erhalten Sie Angebote direkt von geprüften Verkäufern
  • j sofort online, Laufzeit 90 Tage
nur 14,99 € 4,99 €
Jetzt Gesuch aufgeben
H



American Saddlebred (7)

Mehrfachauswahl

InnerCoastal Livestock (3)

Warmblut (7)

Mix (2)

Mehrfachauswahl
Canadian Sport Horse Association (1)

Deutschland (1)

USA (6)

Mehrfachauswahl
Beistellpferd (1)

Schulpferd/-pony (2)

therap. Zwecke (1)

für Anfänger (2)

angeritten (2)

inkl. Zubehör (1)

geländesicher (2)

Allrounder (1)

verladefromm (2)

Viergänger (1)

Turniererfahrung (3)

halfterführig (1)

schmiedefromm (3)

für Kinder geeignet (1)

inkl. Equidenpass (1)

ekzemfrei (2)

Basisanbieter (4)

Premiumverkäufer (3)

Suche weiter eingrenzen
mit Video (3)

Seite-1-Inserat (3)

Auktionspferde ausblenden (7)

Einstelldatum
seit 1 Woche (1)

seit 2 Wochen (1)

Es zählt zu den schönsten Pferderassen der Welt, das American Saddlebred. Das American Saddlebred passt zu Pferdefreunden, die Spaß am Reiten oder auch am Fahrsport haben. Insbesondere eignet sich das American Saddlebred gut als Showpferd.

American Saddlebred kaufen und verkaufen bei ehorses

Wenn man ein American Saddlebred kaufen oder verkaufen möchte, bietet sich dafür die digitale Plattform ehorses an. Auf dem größten Pferdemarkt kommt es alle 20 Minuten zu einem Verkauf eines Pferdes bei täglichen Neueinstellungen von über 200 Verkaufspferden. Einfache Filterfunktionen bringen Überblick und verbesserte Vermarktungsmöglichkeiten, um Interessenten weltweit zu erreichen. Der potentielle Käufer findet mit gezielten Eingaben sein Traumpferd.

Pferdeliebhaber, die ein American Saddlebred kaufen möchte, sollten die Anzeigen genau lesen. Angegeben sind immer Ort, Postleitzahl und Bundesland. Der Steckbrief zum Wunschpferd umfasst die Angaben Alter, Geschlecht, Ausbildungsstand, Stockmaß, Farbe und den Preis.

American Saddlebred im Steckbrief

Historie und Zucht des American Saddlebreds

Das American Saddlebred ist eine amerikanische Pferderasse, welche von den Pferden abstammt, die die Siedler zu Kolonialszeiten mit nach Amerika brachten. Die frühen Vorfahren wurden zum einen mit Vollblütern, zum anderen mit Morgan-Pferden gekreuzt, wodurch eine Veredelung der Tiere herbeigeführt wurde. Weiterhin wurde das Blut durch die Einkreuzung von Gangpferden, wie den Galloways, aufgefrischt wodurch die Veranlagung der ungewöhnlichen und erweiterten Gangarten herbeigeführt wurde. Die Rasse ist noch recht jung und wurde erst im Jahr 1980 offiziell anerkannt. Nur ein Jahr später gründete sich der erste amerikanische Zuchtverband des American Saddlebred. Das Hauptzuchtgebiet verteilt sich auch heute noch vor allem auf Amerika, Kanada sowie Südafrika.

Eignung des American Saddlebreds

Ursprünglich wurde das Pferd für einen vielseitigen Einsatz gezüchtet. Mit der Zeit haben sich die Züchter aber auf das Gebiet der Darstellung im Show-Bereich konzentriert. Auf Brillanz kommt es dabei an. Das Pferd trägt einen besonders hohen Schweif. Bei jeder Reitweise macht das Pferd eine gute Figur. Nicht selten aber stehen die Trainingsmethoden von Showpferden unter dem Verdacht der Tierquälerei.

Beim nahen Verwandten, dem Tennessee Walking Horse, stand die Methode des sogenannten Horse Soring schon mehrfach in den Schlagzeilen. Um bei dem Vierbeiner übertrieben hohe Beinbewegungen auszulösen, werden die Vorderbeine mit Schmerzen verursachenden chemischen oder mechanischen Mitteln behandelt. Speziell für die Rasse American Saddlebred ist nach aktuellem Stand einer derartige Quälerei bisher nicht zum Einsatz gekommen.

Die Rasse kann fünf Gangarten: Schritt, Trab, Galopp, Rack und Slow Gait. Neben der Darstellung im Rahmen einer Show ist das elegante Pferd aber auch für die Disziplinen Springen und Dressur geeignet. Aufgrund der hohen Sensibilität des Pferdes ist das American Saddlebred auch als Therapiepferd geeignet.

Aussehen und Erscheinungsbild der Pferderasse

Doch nicht nur ihren besonderen Gängen verdankt die Pferderasse großer Beliebtheit, vor allem durch ihr edles Erscheinungsbild ziehen die Tiere alle Aufmerksamkeit auf sich: Kleine Ohren münden in einen großen trockenen Kopf. Der Hals ist hoch aufgesetzt, lang und weist eine starke Aufrichtung aus, wodurch ein besonders edles Erscheinungsbild hervorgerufen wird. Die Schulter ist lang und schräg, die Brust dagegen ist breit angesetzt. Der gut ausgeprägte Widerrist ist gut ausgeprägt und liegt höher als die Kruppe, welche im Vergleich zum kräftigen Rücken, eher kurz und gerade gehalten ist. Charakteristisch ist für die Pferderasse ist die besonders hohe Haltung des langen Schweifes. Diese kommt jedoch nicht von ungefähr. Um diese außergewöhnliche Haltung zu erzeugen, werden den Tieren, welche in Shows auftreten die Muskeln an der Unterseite der Schweifrüber durchtrennt. Dies hat zur Folge, dass die Tiere bemüht sind ihren Schweif besonders hoch zu tragen. Um zu verhindern, dass die Muskeln wieder zusammenwachsen, wird den Pferden eine Art Manschette um die Schweifrübe geschnallt. Dieses Verfahren ist jedoch höchst umstritten und in Europa größtenteils verboten.

Das Stockmaß des American Saddlebred beträgt zwischen 151 Zentimeter und 163 Zentimeter. Die Tiere können in allen Farben vorkommen, am häufigsten sind sie jedoch als Fuchs oder Braune vertreten.

Charakter der Pferderasse American Saddlebred

Der Charakter des American Saddlebred Pferdes ist bekannt für seine Lebhaftigkeit. Der elegante Vierbeiner kann sein Temperament zeigen, ohne dass es dabei etwas an seiner Eleganz einbüßt. Obwohl die Rasse oft als Showpferd zum Einsatz kommt, zeigt es seine charakterliche Stärke auch in anderen Disziplinen.

Dem Menschen gegenüber verhält sich das Pferd gutmütig, freundlich und nach längerem Zusammensein mit seinem Lieblingsmenschen anhänglich. Die Zusammenarbeit mit dem berühmtesten Showpferd in den USA funktioniert aufgrund der ausgeprägten Folgsamkeit der Rasse gut.

American Saddlebred kaufen und verkaufen - Das ist zu beachten

Wer ein American Saddlebred kaufen möchte, sollte vorher einige Dinge beherzigen. Die Preise für einen Hengst, einen Wallach, eine Stute oder ein Fohlen variieren. Im Kern setzt sich der Preis für beide Geschlechter aus denselben Faktoren zusammen: Abstammung, Alter und Ausbildung. Der Ausbildungsstand spielt bei allen Pferderassen besonders dann eine Rolle, wenn der Zweck in der Anschaffung eines reitbaren Pferdes liegt. Ist bereits ein gewisse Ausbildung vorhanden, kann das Pferd direkt eingesetzt und dem eigenen Können angepasst werden. Die Eignung sollte mit dem Anschaffungszweck übereinstimmen.

Neben dem Preis kommen noch die Haltungskosten hinzu. Dabei fallen die Kosten bei einer Haltung in einem fremden Reitstall höher als bei einer privaten Pferdehaltung aus. Je nach Einsatzgebiet sollten auch die finanziellen Mittel für das erforderliche Equipment und gesundheitliche Untersuchungen bereitstehen. Ratsam ist die Durchführung einer Ankaufsuntersuchung, bei der das Pferd von einem Tierarzt auf mögliche gesundheitliche Probleme untersucht wird. Wer die Kosten dafür übernimmt, bestimmen der Käufer und der Verkäufer auf der Basis einer Vereinbarung.

Inserat einstellen auf ehorses

Für Verkäufer sind die ersten beiden Inserate, die in einem Jahr eingestellt werden kostenlos. Das kommt vor allem kleinen Zuchtställen oder Privatpersonen, die nur wenige Pferde verkaufen, entgegen. Damit die Anzeige von möglichst vielen Menschen gesehen wird, können verkaufsfördernde Optionen hinzugebucht werden. Diese gibt es in den Stufen Bronze, Silber, Gold und Platin. Je höher die Stufe ist, desto prominenter wird die Anzeige geschalten und in desto mehr Medien wird sie gezeigt. Ehorses bietet beispielsweise eine Vermarktung im eigenen Newsletter und auf den Social Media Seiten an.

Für Pferdeverkäufer, die die American Saddlebreds oder eine andere Pferderassen im großen Stil verkaufen, gibt es die ehorses Premium Tarife. Dabei werden alle Inserate – je nach gewähltem Tarif – im Gold- oder Platinstatus eingestellt. Zusätzlich können unbegrenzt viele Pferde eingestellt werden.

Häufige Fragen

Was kostet ein American Saddlebred?

Die Preiskategorie für die Pferde fangen im vierstelligen Bereich an.

Wie groß werden American Saddlebreds?

American Saddlebreds erreichen eine Größe von 151 cm bis 163 cm.

Wie alt werden American Saddlebreds?

Die Lebenserwartung von American Saddlebreds liegt im Durchschnitt bei 25 Jahren.


Mehr über American Saddlebreds erfahren im ehorses Magazin
i