Heute Neu: 296 | verkauft: 535
c
k

Maremmano kaufen und verkaufen

Mehr lesen b
0 Treffer
Maremmano
H
Suche speichern


Nie wieder Pferdeinserate verpassen!
Mit Ihrem persönlichen eMail-Suchauftrag informieren wir Sie regelmäßig über neue Pferdeinserate die Ihren Suchkriterien entsprechen.
H
Sortieren nach
Datum absteigend b
eDatum absteigendbDatum aufsteigendePreis aufsteigendbPreis absteigendeRasse aufsteigendbRasse absteigendeAlter aufsteigendbAlter absteigendeStockmaß aufsteigendbStockmaß absteigend
s Nichts gefunden? Jetzt Suche speichern!
Speichern Sie die Suche und wir senden Ihnen eine Email, sobald wir etwas für Sie finden.
Suche speichern
Gefunden werden, statt selber suchen
Mit Ihrem persönlichen Pferdegesuch zum Traumpferd.
Gesuch aufgeben
Finden lassen
  • j beschreiben Sie sich und Ihre Wünsche
  • j erhalten Sie Angebote direkt von geprüften Verkäufern
  • j sofort online, Laufzeit 90 Tage
nur 14,99 € 4,99 €
Jetzt Gesuch aufgeben
H



Maremmano (0)

Mehrfachauswahl
Suche weiter eingrenzen

Das Maremmano Pferd stammt aus Maremmano, wie der Name des Tieres bereits vermuten lässt. Maremmano liegt in der südlichen Toskana, wo die kräftigen und nervenstarken Pferde lange Zeit für die Bevölkerung auf dem Land gearbeitet haben. Die Maremmano Pferde haben die Wagen gezogen und waren Reitpferde für die Hirten auf ihrem Weg zu den Herden. In den letzten Jahren wurde das Maremmano Pferd vor allem als Reitpferd genutzt und dahingehend weitergezüchtet. Wer ein Maremmano Pferd kaufen oder verkaufen möchte, sollte sich umfassend über die Rasse informieren und kann bei ehorses eine Vielzahl von Rasseinformationen und Anzeigen für die Pferde finden.

Maremmano Pferd kaufen und verkaufen bei ehorses

ehorses ist der größte Pferdemarkt im Onlinebereich. Es gibt eine Vielzahl von unterschiedlichen Pferden auf der Plattform, die auf einen neuen Besitzer warten. Um die Übersicht im Angebot der verschiedenen Pferderassen zu behalten und sein ideales Pferd zu finden, gibt es die umfangreiche Filterfunktion. Dadurch kann der Nutzer sehr gezielt mit seinen Wunschvorstellungen nach einem Pferd suchen. Deshalb sollten Verkäufer darauf achten, dass die Angaben in den Anzeigen zu den Pferden immer vollständig sind. Zu einer guten Anzeige gehört der Ort, an dem das Pferd aktuell untergebracht ist, zusammen mit der Postleitzahl und dem Bundesland. Außerdem sollten zum Pferd die Angaben des Alters, des Geschlechtes, Stockmaß und des Ausbildungsstandes vollständig sein. Preis des Tieres und die Farbe spielen ebenfalls eine wichtige Rolle.

Maremmano Pferd im Steckbrief

Historie und Zucht der Maremmano Pferde

Die Maremmano Pferde wurden in erster Linie von den Hirten und Arbeitern der südlichen Toskana gehalten. Die Tiere wurden ohne genaues Zuchtziel gezüchtet und sollten zuverlässige Arbeitstier sein. Die Hirten und die Züchter passten das Erscheinungsbild und das Gebäude des Pferdes immer an die Bedürfnisse seiner Halter an. Dadurch war das Maremmano Pferd ideal an seine Umgebung angepasst.

Eine große Veränderung der Rasse trat mit dem Einkreuzen von spanischen Pferderassen auf. Diese beeinflussten vor allem die Größe der Pferde. Für das Formen des Charakters wurden auch Berber eingekreuzt, diese verliehen den Maremmano Pferden ihre Härte und ihre Leistungsfähigkeit. Im 19. Jahrhundert kam die nächste große Veränderung der Rasse: In diesem Zeitraum wurden die englischen Nordfolk Trotter eingekreuzt, die dem Pferd sein heutiges Gangverhalten prägten.

Die ersten Bestrebungen, die Pferde nach einem einheitlichen Standard zu züchten, kamen im Jahr 1979 in Italien. In diesem Jahr wurde der „Nationale Verband der Pferdezüchter der Maremmenrasse“ gegründet, der Verein stellte bereits ein Jahr später das erste Zuchtbuch der Rasse. Dennoch werden die Zuchthengste der Maremmano-Rasse erst seit 1993 einer Leistungsprüfung unterzogen. Mittlerweile werden die schönen braunen Pferde überwiegend als Freizeit und Reitpferde genutzt.

Eignung der Maremmano Pferde

Die Maremmano Pferde wurden in erster Linie als Hirtenpferde und seltener auch als Zugpferde für Karren und Wägen genutzt. Daher haben sie immer noch die guten Anlagen von Hirtenpferden und sind auch für private Reiter sehr interessant. Sie werden in der heutigen Zeit vor allem als Reitpferde und Wanderreitpferde genutzt. Durch ihre stabile und widerstandsfähige Art und das ruhige Wesen, sind sie gute Anfängerpferde.

Aussehen und Erscheinungsbild der Maremmano Pferde

Die italienischen Pferde haben ein typisches bäuerliches Aussehen. Sie erinnern stark an die Pferde, die vor den Kriegen in nahezu jedem Haushalt zu finden waren. Die Tiere haben eine mittlere Höhe mit einem Stockmaß von etwa 160 cm. Der Körperbau ist kompakt und kräftig ohne Übertreibungen. Der Kopf des Maremmano Pferdes ist eher ramsnasig und der Hals ist kurz und nur wenig bemuskelt. Auch die Hinterhand des Tieres weist nur eine schwache Bemuskelung auf.

Die Fellfarbe der Maremmano Pferde ist überwiegend die Farbe Braun, seltener kommen auch Rappen und Schimmel vor. Doch das Braune ist die überwiegende Farbe der Pferderasse.

Charakter der Maremmano Pferde

Das Maremmano Pferd hat einen ruhigen und ausgeglichenen Charakter und ist recht nervenstark. Durch seine Heimat geprägt ist es trittsicher und ausdauernd, wodurch es auch für Wanderreiten geeignet ist. Allgemein ist das Maremmano Pferd nicht sehr anspruchsvoll und kann auch ein sehr gutes Freizeit- und Reitpferd sein. Durch seinen angenehmen Charakter ist es als Beistellpferd und als Anfängerpferd für schwächere Reiter geeignet.

Maremmano Pferde kaufen und verkaufen - Das ist zu beachten

Wer sein Maremmano Pferd bei ehorses verkaufen möchte oder auf der Suche nach einem Maremmano Pferd ist und dies kaufen möchte, sollte den Marktplatz nutzen, um nach passenden Anzeigen zu suchen oder eine einzustellen. Der Preis für das italienische Pferd setzt sich aus verschiedenen Aspekten zusammen. So wird der Preis für ein Pferd vom Alter des Tieres, der Ausbildung und der Abstammung bestimmt. Es gibt jedoch noch weitere Punkte, die bei den Verhandlungen eine wichtige Rollen spielen, wie das eigene Können und der Anschaffungszweck. Aber auch die Abwicklung der Ankaufsuntersuchung sollte am besten bereits in der Anzeige zum Pferd zu finden sein.

Inserat einstellen auf ehorses

Wer sein Maremmano Pferd bei ehorses als Inserat einstellen möchte, kann dies kostenlos tun. Das Einstellen von einzelnen Inseraten ist bei ehorses für die Nutzer immer kostenlos bis zum dritten Inserat. Für Züchter, Händler oder andere Verkäufer mit vielen Verkaufspferden lohnt sich das ehorses Premium-Abo. Dadurch können diese zahlreiche Vorteile nutzen, wie beispielsweise die Hervorhebung der Anzeige oder die Bewerbung über die Social Media Kanäle oder den Newsletter von ehorses.

Häufige Fragen zu den Maremmano Pferden

Was kostet ein Maremmano Pferd?

Der Preis für ein reinrassiges Maremmano Pferd kann stark variieren. In der Regel kosten die Tiere zwischen 7000 und 10000 Euro. Dabei ist vor allem das Alter und die Ausbildung der Pferde wichtig, um den Preis zu definieren. Die seltenen Farbschläge wie Schimmel können durchaus bis zu 15000 Euro kosten.

Wie groß ist ein Maremmano Pferd?

Das Stockmaß der Maremmano Pferde wird mit ca. 160 cm angegeben. Leichte Abweichungen sind im Standard erlaubt. Früher waren die Pferde noch kleiner, jedoch wurde die Rasse absichtlich größer gezüchtet.

Wie alt wird ein Maremmano Pferd?

Da die Maremmano Pferde zu den Warmblütern gehören, haben sie eine Lebenserwartung von rund 20 Jahren. Dabei hängt das Alter natürlich stark von der Haltung und der Gesundheit der Tiere ab. Nur mit einer guten Haltung kann das Pferd ein langes Leben führen.


Mehr über Maremmano Pferde erfahren im ehorses Magazin
i