Heute Neu: 242 | verkauft: 201
c
k
Image Pferd sucht Reiter

Pferd sucht Reiter

Das Paint Horse kommt ursprünglich aus den USA und hat ihren Ursprung im American Quarter Horse. Typisch für diese Pferderasse ist die gescheckte Fellfarbe. Einfarbige Nachkommen der Paint Horses werden als Breeding Stock oder Solid Paint Horse bezeichnet. Die Pferde erreichen ein Stockmaß von 142-158cm und werden primär im Westernreiten eingesetzt.

Mehr lesen b
4 Treffer
Paint Horse
H
Suche anpassen Suche speichern
Suche speichern


Nie wieder Pferdeinserate verpassen!
Mit Ihrem persönlichen eMail-Suchauftrag informieren wir Sie regelmäßig über neue Pferdeinserate die Ihren Suchkriterien entsprechen.
H
Sortieren nach
Datum absteigend b
eDatum absteigendbDatum aufsteigendePreis aufsteigendbPreis absteigendeRasse aufsteigendbRasse absteigendeAlter aufsteigendbAlter absteigendeStockmaß aufsteigendbStockmaß absteigend
Basis-Inserate
Paint Horse, Wallach, 15 Jahre, 165 cm, Overo-alle-Farben Wallach sucht zuverlässige ReitbeteiligungWestern - Freizeit
DE-63743
Aschaffenburg
80 € (monatlicher Preis)
Inserat merken
Paint Horse, Wallach, 4 Jahre, 155 cm, Schecke PFLEGEBETEILIGUNG gesuchtFreizeit
DE-73630
Remshalden
30 € VB (monatlicher Preis)
Inserat merken
Paint Horse, Stute, 8 Jahre, 142 cm, Buckskin Reit- und Pflegebeteiligung auf tragender StuteWestern - Trail - Ranch Riding
DE-87616
Marktoberdorf
70 € VB (monatlicher Preis)
Inserat merken
Paint Horse, Wallach, 14 Jahre, 158 cm, Brauner Reitbeteiligung auf WesternpferdWestern
DE-96132
Schlüsselfeld
100 € (monatlicher Preis)
Inserat merken
Gefunden werden, statt selber suchen
Mit Ihrem persönlichen Pferdegesuch zum Traumpferd.
Gesuch aufgeben
Finden lassen
  • j beschreiben Sie sich und Ihre Wünsche
  • j erhalten Sie Angebote direkt von geprüften Verkäufern
  • j sofort online, Laufzeit 90 Tage
nur 14,99 € 14,99 €
Jetzt Gesuch aufgeben
H



Paint Horse (4)

Mehrfachauswahl
Warmblut (4)

Mehrfachauswahl
Freizeitpferde (1)

Western (3)

Mehrfachauswahl
Stute (1)

Wallach (3)

Mehrfachauswahl
Brauner (1)

Schecke (1)

Buckskin (1)

Overo-alle-Farben (1)

Mehrfachauswahl
Deutschland (4)

Mehrfachauswahl
tragend (1)

für Anfänger (1)

longiert (1)

Bodenarbeit (2)

geländesicher (3)

Allrounder (1)

verladefromm (1)

Turniererfahrung (1)

Basisanbieter (4)

Suche weiter eingrenzen

Geschichte und Vorkommen

Das Paint Horse steht seinem Vorfahren, dem amerikanischen Quarter Horse, im nichts nach. Herkunft, Typ, Eigenschaften, Abstammungen und Zuchtziel dieser beiden Pferderassen sind noch heute identisch. Beide Pferderassen werden primär für das Westernreiten genutzt, aber auch das Turnier-, Spazier- oder Wandernreiten sind gut geeignete Disziplinen für diese Tiere. Bei dem Paint Horse handelt es sich um eine so genannte Farbzucht, die gezielt auf die äußerliche Abgrenzung von anderen Pferderasssen setzt.

Exterieur und Interieur des Paint Horse

Gewünscht wird beim Paint Horse eine möglichst aussagekräftige Scheckung des Felles. Pferde dieser Rasse die diese Scheckung nicht ausweisen können, werden Solid Paint Bred Horses genannt. Bei dem Paint Horse handelt es sich um ein kompaktes, sehr wendiges Pferd von mittlerer Größe. Auf dem Paint Horse können somit sowohl Erwachsene wie auch Kinder gut reiten. Die Muskulatur des Paint Horse ist stark ausgeprägt. Wünschenswert ist eine mächtige Hinterhand.

Zuchtziel dieser Rasse ist ein ehrlicher, gutmütiger Charakter. Die Pferde sollen leicht zu reiten, aber gleichzeitig auch willig und nervenstark sein. Somit eignen sich die Paint Horses ebenso für das Viehtreiben wie auch schon das Quarter Horse. Pferde dieser Rasse haben einen guten Cow Sense.

i