Hundemarkt
Heute Neu: 277 | verkauft: 227
c
Inseratsbild

BREITLING W

Inseratstyp: Deckhengst
Inserats-ID: 1431744
Einstelldatum: 26.02.2018
1.000 € (Decktaxe)
Christoph Hinkel
49439 Steinfeld (Oldenburg) Deutschland
9
+49 (0)5492960100
Merken
Drucken

Weitere Informationen



Eine der wichtigsten Warmblutrassen der deutschen Zucht ist der Hannoveraner. Seine Entstehung reicht bis zur Gründung des Landgestütes Celle in Niedersachsen 1735 zurück. Als Zuchtgrundlage dienten Holsteiner, doch auch das Englische Vollblut war von großer Bedeutung, er verlieh dem Hannoveraner ...mehr

Ihr Pferd ist zu dick?



Hier können Sie das Pavo InShape-Programm kostenlos downloaden und sofort starten!

Zum kostenlosen Download

Produzent von Spitzenpferden in Serie


Hannoveraner
Warmblut
Hengst
29 Jahre
171 cm
Fuchs
Dressur
Hannoveraner Verband

Beschreibung

Deutsch
  • Niederländisch
  • Polnisch
  • Englisch
  • Spanisch
  • Französisch
  • Deutsch
Grand Prix-Sieger und Bolero-Blut-Bewahrer
Vererbungsmäßig ein Phänomen: In Relation zu Breitling's dosierten Zuchteinsatz während seiner aktiven Sportkarriere und den daraus in Serie entstandenen Spitzenpferden kann die genetische Potenz dieses Hengstes nicht hoch genug geschätzt werden. Über 100.000 Euro beträgt die Lebensgewinnsumme seiner Nachkommen, darunter Burgpokal-Siegerin Blind Date, die 2009 auch in der kleinen Tour beim CHIO Aachen siegte. Baldessarini W hat Grand Prix-Prüfungen gewonnen, ihr Vollbruder Balmoral W erzielte siebenjährig international Siege in Inter I und St. Georg, Bandor und der gekörte Bertoli W sind bereits in Kurz-Grand Prix-Prüfungen erfolgreich, Biagotti W holte 2006 Bronze auf der Dressurpferde-WM in Verden, qualifizierte sich 2009 für den Burgpokal und ist auf Grand Prix-Niveau angekommen. Berkeley W und Meggles Black Jack, Brioni W, Barilla W, Bicachu, Balalaika W - alle auf hohem Level erfolgreich. Dazu kommen zahlreiche hoch erfolgreiche Finalisten auf dem Bundeschampionat und den Weltmeisterschaften. In Oldenburg wurde 2010 ein weiterer auffallender Breitling-De Niro-Sohn gekört. 2009 an der Spitze der FN-Zuchtwertschätzung Dressur stehend, war Breitling W selbst siegreich auf internationalem Grand Prix-Level. In Nationenpreisen erfolgreich hat er 22 S-Prüfungen gewonnen und holte Bronze auf der Deutschen Meisterschaft. Seine Lebensgewinnsumme beträgt über 130.000 Euro. 

Eigentümer: Wolfram Wittig, Rahden 

Zugelassen für:
Hannover, Mecklenburg, Oldenburg, Rheinland, süddt. Verbände, Westfalen, Finnland

Decktaxe:
€ 1.000,- zzgl. 7 % Ust.
Deze tekst werd automatisch vertaald.
Grand Prix-winnaar en Bolero-bloedverzorgster
Op het gebied van erfelijkheid, een fenomeen: in relatie tot de gedoseerde fokkerij-inspanningen van Breitling tijdens zijn actieve sportcarrière en de toppaarden die daaruit voortkomen in serie, kan de genetische potentie van deze hengst niet worden overschat. De levenslange verdiensten van zijn nakomelingen, waaronder Burgpokal-winnaar Blind Date, die in 2009 ook de kleine tour op het CHIO Aken won, bedragen meer dan 100.000 euro. Baldessarini W heeft Grand Prix wedstrijden gewonnen, haar volle broer Balmoral W behaalde internationale overwinningen in Inter I en St. Georg, Bandor en de gekeurde Bertoli W zijn al succesvol in korte Grand Prix proeven, Biagotti W won brons op het Wereldkampioenschap voor jonge dressuurpaarden in Verden in 2006, kwalificeerde zich voor het Burgpokal in 2009 en heeft het Grand Prix niveau bereikt. Berkeley W en Meggles Black Jack, Brioni W, Barilla W, Bicachu, Balalaika W - allemaal succesvol op hoog niveau. Er zijn ook tal van zeer succesvolle finalisten op het Bundeschampionat en het Wereldkampioenschap. In Oldenburg werd in 2010 nog een opvallende Breitling De Niro-zoon in licentie gegeven. Onder leiding van de FN's 2009 dressuurfokkerij-evaluatie behaalde Breitling W zelf een overwinning op internationaal Grand Prix-niveau. Hij won 22 proeven voor gevorderden (S) in landenwedstrijden en behaalde brons op de Duitse kampioenschappen. Zijn levensprijsgeld bedraagt meer dan 130.000 euro.

Eigenaar: Wolfram Wittig, Rahden

Licentie voor:
Hannover, Mecklenburg, Oldenburg, Rijnland, Zuid-Duitsland, Westfalen, Finland

Paardengeld:
€ 1.000 plus 7% BTW.

Abstammung

Standort

49439 Steinfeld (Oldenburg)
Deutschland

Anbieter

Christoph Hinkel
E
49439 Steinfeld (Oldenburg)
Deutschland
Homepage: schockemoehle

Nachkommen von BREITLING W


Kontakt zum Anbieter aufnehmen

* Diese Felder müssen ausgefüllt werden


Nachricht senden

Weitere Inserate des Anbieters

Senden via
9 n r
Christoph Hinkel
E
49439 Steinfeld (Oldenburg)
Deutschland
i