Heute Neu: 304 | verkauft: 732
c
Hannoveraner Hengst Dunkelbrauner
1 Video

Hannoveraner Prämienhengst 2012 Vizebundeschampion 2013

Inseratstyp: Deckhengste
Inserats-ID: 2759937
Einstelldatum: 27.09.2021
Inseratsaufrufe: 194
300 € (Decktaxe)
Merken
Drucken
r Beanstanden

Weitere Informationen



Eine der wichtigsten Warmblutrassen der deutschen Zucht ist der Hannoveraner. Seine Entstehung reicht bis zur Gründung des Landgestütes Celle in Niedersachsen 1735 zurück. Als Zuchtgrundlage dienten Holsteiner, doch auch das Englische Vollblut war von großer Bedeutung, er verlieh dem Hannoveraner ... Mehr zur Pferderasse Hannoveraner

Hannoveraner Prämienhengst 2012 Vizebundeschampion 2013


Hannoveraner
Warmblut
Hengst
11 Jahre
170 cm
Dunkelbrauner
Dressur
Tiefgefroren

Beschreibung

Deutsch
  • Italienisch
  • Polnisch
  • Schwedisch
  • Englisch
  • nl-BE
  • Spanisch
  • Französisch
  • Deutsch
  • Russisch
Eine Blutalternative der allerbesten Sorte. Coal Diamond war Prämienhengst und eine der Preisspitzen der hannoverschen Hauptkörung 2012 in Verden. Groß angelegt, mit bedeutenden Partien und viel Harmonie im Körper, verfügt er über ein herausragendes Grundgangartenpotenzial mit hervorzuhebendem Schritt. Geradezu vorbildlich ist sein Temperament mit viel innerer Ruhe und sein erstklassiger Charakter. 2013 gab er einen erstklassigen sportlichen Einstand: Mehrfach gewann er Reitpferdeprüfungen und war drittplatziert beim Hannoveraner Championat in Verden. Wenig später gelang Coal Diamond der Titel des Vize-Bundeschampions im Klassement der dreijährigen Hengste beim Bundeschampionat in Warendorf. Den 30-Tage-Test absolvierte er 2013 bei starker Konkurrenz mit Spitzenwerten (Rittigkeitsnote 9,0) in Schlieckau. 2016 gewann er unter Sabine Rüben mit 8,2 die Qualifikation zum Bundeschampionat der Dressurpferde in Neustadt/Dosse, wobei er für den Trab die Note 9,0 erhielt.

Der Vater Christ, bis Klasse S erfolgreich, präsentierte in den letzten Jahren aufsehenerregende Söhne auf den deutschen Körplätzen, darunter mehrere Prämienhengste. Die Mutter St. Pr. St. Donauperle ist eine Tochter des Oldenburger Spitzenvererbers Don Schufro. Don Schufro war mit über 150 Punkten Rittigkeitssieger bei seiner Hengstleistungsprüfung in Adelheidsdorf. 2004 holte er sich unter Andreas Helgstrand den Titel des Dänischen Vizemeisters in der Dressur und qualifizierte sich für die Olympischen Spiele in Athen/GRE. 2005 siegte er in Wiesbaden und in der Weltcup-Qualifikation von Vilhelmsborg/DEN. 2006 gewann das Paar in Bremen und wiederholte seinen Weltcup-Erfolg in Vilhelmsborg/DEN. 2008 gab es Mannschafts-Bronze in Peking.

Die Mutter St. Pr. St. Donauperle ist eine Tochter des Oldenburger Spitzenvererbers Don Schufro. Don Schufro war mit über 150 Punkten Rittigkeitssieger bei seiner Hengstleistungsprüfung in Adelheidsdorf. 2004 holte er sich unter Andreas Helgstrand den Titel des Dänischen Vizemeisters in der Dressur und qualifizierte sich für die Olympischen Spiele in Athen/GRE. 2005 siegte er in Wiesbaden und in der Weltcup-Qualifikation von Vilhelmsborg/DEN. 2006 gewann das Paar in Bremen und wiederholte seinen Weltcup-Erfolg in Vilhelmsborg/DEN. 2008 gab es Mannschafts-Bronze in Peking.

Zugelassen für Hannover, Oldenburg, Westfalen, Rheinland, Mecklenburg,
Deutsches Sportpferd, Zuchtverband für deutsche Pferde.

Züchter: Hans-Jürgen Hollmann, Neerstedt

Decktaxe 300,- EUR pro Besamung

Abstammung

Standort

49624 Löningen
Deutschland


Anbieter

Gestuet Sprehe GmbH
E
49624 Löningen
Deutschland
Wir sprechen:
 
 
Homepage: gestuetsprehe
Schwerpunkte
Dressurpferde
Springpferde
Zuchtpferde
Schaupferde
Rassen
Hannoveraner
Oldenburger
Westfale

Kontakt zum Anbieter aufnehmen

* Diese Felder müssen ausgefüllt werden


Nachricht senden

Weitere Inserate des Anbieters

Senden via
9 n r
Gestuet Sprehe GmbH
E
49624 Löningen
Deutschland
i