Heute Neu: 305 | verkauft: 732
c
Hannoveraner Hengst Rappe
1 Video

Grand-Prix-Nachwuchs

Inseratstyp: Deckhengste
Inserats-ID: 2754523
Einstelldatum: 24.09.2021
Inseratsaufrufe: 212
300 € (Decktaxe)
Merken
Drucken
r Beanstanden

Weitere Informationen



Eine der wichtigsten Warmblutrassen der deutschen Zucht ist der Hannoveraner. Seine Entstehung reicht bis zur Gründung des Landgestütes Celle in Niedersachsen 1735 zurück. Als Zuchtgrundlage dienten Holsteiner, doch auch das Englische Vollblut war von großer Bedeutung, er verlieh dem Hannoveraner ... Mehr zur Pferderasse Hannoveraner

Grand-Prix-Nachwuchs


Hannoveraner
Warmblut
Hengst
3 Jahre
169 cm
Rappe
Dressur
Frischsamen

Beschreibung

Deutsch
  • Italienisch
  • Polnisch
  • Schwedisch
  • Englisch
  • nl-BE
  • Spanisch
  • Französisch
  • Deutsch
  • Russisch
Mit erstklassigen Reitpferdepoints gesegneter Nobelmann am Beginn einer großen Karriere in Zucht und Sport.  Schon anlässlich seiner Körung in Verden wusste Doncier mit seinem stets sehr gut arbeitenden Hinterbein, drei guten Grundgangarten, einer höchst praktischen Körperkonstruktion und einer durchweg positiven Arbeitseinstellung zu gefallen.

Das Licht der Welt erblickt hat Doncier bei Ekke Thaden in Butjadingen, dessen Züchterhaus auch als Geburtsstätte des Vaters Dancier verantwortlich zeichnet. Der 2017 abgetretene Vater Dancier war Zeit seines Lebens einer der populärsten Söhne des so bedeutenden De Niro. Als Siegerhengst der Hannoveraner Körung in Verden im Jahr 2004, HLP-Sieger in Adelheidsdorf, Hannoveraner Vize-Reitpferdechampion und Bronzemedaillengewinner der vierjährigen Hengste beim Bundeschampionat in Warendorf hatte er einen fulminanten Karrierestart. Später bis Klasse S erfolgreich, wurde er zum nachhaltig segensreichen Dressurvereber: Bisher wurden 41 seiner Söhne gekört, darunter diverse Preisspitzen und der in 2020 WM-qualifizierte Dancier Gold. Danciers Nachkommen sind bis Grand Prix erfolgreich und erfreuen sich bei Dressurreitern aller Klassen großer Beliebtheit.

Die Mutter, die Hannoveraner Hauptprämienstute Fatinitza TS, ist eine Tochter des großrahmigen Hauptprämiensiegers Fürst Romancier, der mit Kraft, Vorderhandmechanik und Rahmen die Attribute des Dancier in Idealfom ergänzt. Fürst Romancier gilt als Lieferant exzellenter Dressurpferde wie First Romance 2 (Dorothee Schneider). In dritter Generation erscheint mit Sunlight xx ein Vollblüter mit erstklassigen Reiteigenschaften, gefolgt von den Leistungsgaranten Ramiro’s Son II und Garibaldi II. Der hier zu Grunde liegende hannoversche Stamm der Fichtennadel ist Garant für Leistungspferde in den Disziplinen Dressur und Springen. Die gekörten Hengste Qualität und Class de Luxe gehören ebenso zur Familie wie die international erfolgreichen Springpferde Quinta und Quintero (beide geritten von Jonella Ligresti), Rückenwind (Holger Wulschner), die EM-Medaillengewinner Wim und Wingst (Anke Ense) und Answer (Hugo Simon).

Zugelassen nach erfolgreichem Leistungstest für Hannover, Oldenburg, Westfalen,
Holstein Global, Rheinland, Mecklenburg, Deutsches Sportpferd, Zuchtverband für
deutsche Pferde, weitere Verbände auf Anfrage

Züchterin: Ekke Thaden, Butjadingen

Decktaxe : Besamungstaxe 300,- EUR + Trächtigkeitstaxe 500,- EUR

Abstammung

Standort

49624 Löningen
Deutschland


Anbieter

Gestuet Sprehe GmbH
E
49624 Löningen
Deutschland
Wir sprechen:
 
 
Homepage: gestuetsprehe
Schwerpunkte
Dressurpferde
Springpferde
Zuchtpferde
Schaupferde
Rassen
Hannoveraner
Oldenburger
Westfale

Kontakt zum Anbieter aufnehmen

* Diese Felder müssen ausgefüllt werden


Nachricht senden

Weitere Inserate des Anbieters

Senden via
9 n r
Gestuet Sprehe GmbH
E
49624 Löningen
Deutschland
i