Heute Neu: 249 | verkauft: 715
c
k
53 Treffer

Reithose

Suche anpassen Suche speichern
Sortieren nach
Datum absteigend b
H
eDatum absteigendbDatum aufsteigendePreis aufsteigendbPreis absteigend
Seite-1-Inserate
Mit dieser Option wird Ihr Inserat zusätzlich auf der 1. Seite der Suchergebnisse angezeigt. Ihr Inserat wird über den normalen Suchergebnissen gelistet.

Außerdem können Interessenten direkt mehr Informationen sehen. Dadurch erhöht sich die Zahl möglicher Käufer erheblich.

Page1Ad
Gold
1 / 1
Inserat merken
Basis-Inserate
Inserat merken
HV Polo Turnierreithose Gr. 40 Damen, Gebraucht
DE-38379
Wolsdorf
65,00 € VB
Inserat merken
Pikeur Reithose Kinder, Gebraucht
DE-97520
Röthlein
25,00 € VB
Inserat merken
Inserat merken
Reithose Damen, Gebraucht
DE-75334
Straubenhardt
15,00 € VB
Inserat merken
Inserat merken
Covalliero Reitleggins, Vollbesatz, XS Damen, Neu
DE-82538
Geretsried
38,00 € VB
Inserat merken
Spooks Reithose Damen, Neu
DE-76646
Bruchsal
80,00 € VB
Inserat merken
Inserat merken
Damenreithose in Größe 36 Damen, Neu
DE-41849
Wassenberg
12,00 €
Inserat merken
Damenreithose in Größe 38 Damen
DE-41849
Wassenberg
12,00 €
Inserat merken
Reithose Größe 36 Damen Damen, Neu
DE-41849
Wassenberg
12,00 €
Inserat merken
Reithöse Größe 40 Damen Damen, Neu
DE-41849
Wassenberg
12,00 €
Inserat merken
Inserat merken
Animo Reithose D-36, mit Nieten, weiß Damen, Gebraucht
DE-66780
Rehlingen-Siersburg
60,00 € VB
Inserat merken
East Reitleggings Damen, Gebraucht
DE-26188
Edewecht
75,00 €
Inserat merken
Inserat merken
Inserat merken
1 2 3
Gefunden werden, statt selber suchen
Mit Ihrem persönlichen Pferdegesuch zum Traumpferd.
Gesuch aufgeben
Finden lassen
  • j beschreiben Sie sich und Ihre Wünsche
  • j erhalten Sie Angebote direkt von geprüften Verkäufern
  • j sofort online, Laufzeit 90 Tage
Jetzt Gesuch aufgeben
H

Die Reithose

Die Reithose ist ein Ausrüstungsgegenstand beim Reiten. Sie gehört zur Reitbekleidung und wird vom Reiter getragen. Sie soll einen besseren Halt geben und Scheuerstellen verhindern.

Verschiedene Modelle der Reithose

Die Reithose gibt es in vielen verschiedenen Varianten und Farben. Damenreithosen und Herrenreithosen unterscheiden sich minimal in ihrer Passform. Wie auch bei normalen Herrenhosen sitzt die Reithose etwas lockerer als bei den Damen. Eine Reithose kann zum Beispiel aus Baumwollstoffen, Kunstfaserstoffen oder Stoffen mit Rippenmuster bestehen. Im Winter nutzen viele Reiter eine Winterreithose. Dies kann eine Softshell- oder Cordreithose sein. Auch Thermoreithosen werden oft genutzt, hier ist der Kontakt zum Pferd jedoch schlechter. Die Hose wird klassisch in den Reitstiefel „gesteckt“.

Lederbesatzreithose

Außerdem kann man zwischen 3 Arten unterscheiden. Zum einen gibt es eine Reithose die nur aus Stoff besteht. Sie enthält kein Leder, um dem Reiter besseren Halt zu geben. Einmal die Hose mit Vollbesatz und Reithosen mit Kniebesatz. Eine Vollbesatzreithose ist mit einem weichen Leder bestückt, welches vom Knie bis hin zum Gesäß verläuft. Der Reiter hat so mehr Halt im Sattel. Wie der Name schon sagt, geht der Besatz bei einer Kniebesatzreithose nur am Knie entlang.

Gripreithose

Zu den neueren Modellen der Reithosen gehört die Gripreithose. Der Besatz besteht hier aus einer Art Silikon. Das Silikon gibt dem Reiter einen besonderen Grip da es besonders stark am Leder des Sattels haftet. Der Reiter kann auch hier entscheiden ob er lieber den Silikon-Vollbesatz oder den Silikon-Kniebesatz haben möchte.

Reitleggins

Noch moderner scheint momentan die Reitleggins zu sein. Früher haben oft kleinere Kinder zu dieser Methode gegriffen. Heute sind die Hosen ähnlich wie eine Sportleggins aufgebaut. Die Reitleggins verfügt je nach Bedarf auch über einen Gripbesatz. Hauptsächlich dient es aber der Bequemlichkeit und der Ästhetik.

Jodhpurreithose

Ein ganz anderes Modell stellt die Jodhpurhose dar. Die Jodhpurreithose ist oft nicht so eng geschnitten wie eine klassische Reithose. Nach unten hin wird die Jodphurhose etwas weiter. Die Hose wird mit Halbstiefeln bzw. Stiefeletten getragen und über ihnen getragen. Oftmals wird diese Hose in der Freizeitreiterei und beim Gangpferdereiten getragen.

Beinabschluss

Der Beinabschluss kann bei Reithosen auch verschieden sein. Die ältere Methode ist der Klettverschluss. Nachdem man mit beiden Beinen durch die Hose geschlüpft ist, kann diese unten am Schenkel mit einem Klettverschluss geschlossen werden. Die zweite Variante ist ein einfacher Gummibund. Dieser Gummibund ist von vorne herein geschlossen und ermöglicht ein einfaches Hineinkommen. Der Gummibund kann bis zum Schienbein hochgehen, er kann aber auch nur 1-2cm hoch sein.

i