Heute Neu: 276 | verkauft: 712
c
k

Ostfriesen Pferde kaufen und verkaufen

Mehr lesen b
0 Treffer
Ostfriese
H
Suche speichern


Nie wieder Pferdeinserate verpassen!
Mit Ihrem persönlichen eMail-Suchauftrag informieren wir Sie regelmäßig über neue Pferdeinserate die Ihren Suchkriterien entsprechen.
H
Sortieren nach
Datum absteigend b
eDatum absteigendbDatum aufsteigendePreis aufsteigendbPreis absteigendeRasse aufsteigendbRasse absteigendeAlter aufsteigendbAlter absteigendeStockmaß aufsteigendbStockmaß absteigend
s Nichts gefunden? Jetzt Suche speichern!
Speichern Sie die Suche und wir senden Ihnen eine Email, sobald wir etwas für Sie finden.
Suche speichern
Gefunden werden, statt selber suchen
Mit Ihrem persönlichen Pferdegesuch zum Traumpferd.
Gesuch aufgeben
Finden lassen
  • j beschreiben Sie sich und Ihre Wünsche
  • j erhalten Sie Angebote direkt von geprüften Verkäufern
  • j sofort online, Laufzeit 90 Tage
nur 14,99 € 4,99 €
Jetzt Gesuch aufgeben
H



Ostfriese (0)

Mehrfachauswahl
Suche weiter eingrenzen

Imposant, kraftvoll, sanftmütig und auch selten - Ostfriesen sind wahrlich beeindruckende Pferde, mit vielseitigen Talenten. Die Norddeutsche Rasse, welche ihren Zuchtursprung in der Landwirtschaft hat, zeichnet sich durch ihre besondere Trittsicherheit und Gelassenheit aus. Dadurch sind die Tiere nicht nur in der Landwirtschaft einsetzbar, sie geben sowohl vor der Kutsche als auch als Freizeitpferd ein gutes Bild ab. Aufgrund ihrer Nervenstärke, Gelassenheit und Bezug zum Menschen werden die Pferde darüber hinaus gerne auch in der Reiterstaffel der Polizei eingesetzt.

Ostfriesen Pferde kaufen und verkaufen bei ehorses

Ostfriesen Pferde kaufen ist heutzutage dank Handelsplattformen wie ehorses sehr einfach geworden. Über zahlreiche Filterfunktionen lassen sich die zum Verkauf stehenden Pferde effizient finden, sodass nur die Anzeigen aufmerksam gelesen werden müssen, die auch zu einem passenden Pferd gehören. ehorses stellt viele verschiedene Informationen zu den einzelnen Pferden zur Verfügung. Dazu gehören zum Beispiel das Alter, die Rasse, der Preis oder der Ausbildungsstand der Tiere. Zudem können die Pferde aufgrund zahlreicher Fotos und bis zu vier Videos vom potentiellen Käufer beurteilt werden.

Ostfriesen Pferde im Steckbrief

Herkunft und Zuchtgeschichte der Ostfriesen

Die Zucht der Ostfriesen geht auf die bäuerliche Pferdezucht in Ostfriesland in Niedersachsen sowie dem Oldenburger Land zurück. Vor allem als Zugpferde verrichteten die Tiere in der Landwirtschaft sehr gute Arbeit. Im 18. Jahrhundert wurden immer wieder orientalische und spanische Pferderassen eingekreuzt. Sowohl Araber als auch die spanischen PREs und später auch Hannoveraner wurden mit dem ostfriesischen Blut gekreuzt. Es benötigte über ein Jahrhundert, um eine einheitliche Pferdezucht zu erreichen. 1975 schrieb man dem Zuchtverband Hannoveraner die Rasse zu, sodass es offiziell die Rasse Ostfriese nicht mehr gab. Erst 1983 wurde der Zuchtverband wieder gegründet, der Bestand mit einem knapp ein Dutzend Pferde mit ostfriesischem Blut war jedoch sehr klein. Zwar war die Veredelung der Rasse noch immer gestattet, angestrebt wurde und wird jedoch die Reinzucht. Das Zuchtbuch wird bis heute vom Zuchtverband für das Ostfriesische und Alt-Oldenburger Pferd betreut.

Eignung der Ostfriesen Pferde

Der Ostfriese weist raumgreifende Gänge auf und eignet sich daher am besten als Fahrpferd. Mittlerweile werden die Tiere aber auch immer mehr zum Reiten genutzt, da sie auch dafür gute Eigenschaften mitbringen. Egal ob auf Ausritten in der Freizeit oder vor einer Kutsche - der Ostfriese ist ein beliebtes Freizeitpferd geworden. Leider stehen die Pferde mittlerweile auf der Roten Liste der vom Aussterben bedrohten Rassen. Deshalb kümmert sich der Zuchtverband für das Ostfriesische und Alt-Oldenburger Pferd e. V. seit 1986 intensiv um die Zucht dieser schweren Rasse.

Charakter der Ostfriesen Pferde

Ostfriesen Pferde sind in ihrem Temperament ausgeglichen und haben einen guten Charakter. Die intelligenten Tiere sind sehr wachsam und nervenstark. Gegenüber dem Menschen verhalten sich Ostfriesen Pferde immer ruhig und freundlich. Zudem sind sie sehr leistungsfähig, anspruchslos in Bezug auf ihr Futter und fruchtbar. Sie sind nicht nur sehr gute Fahrpferde, sondern weisen auch gute Reiteigenschaften auf und sind dem Moritzburger Pferd sehr ähnlich, da beide Pferderassen eng verwandt sind.

Ostfriesen Pferde kaufen und verkaufen – Das ist zu beachten

Wer Ostfriesen Pferde kaufen möchte, sollte nicht nur den Preis der einzelnen Pferde beachten, sondern sich auch über den Ausbildungsstand, die Abstammung und das Alter der ostfriesischen Pferderasse informieren. Je nachdem können die Preise stark schwanken. Insbesondere Deckhengste können sehr teuer sein. Zudem sollte bedacht werden, was der eigentliche Anschaffungszweck des Pferdes ist und ob es entsprechend seiner natürlichen Anlagen genutzt werden kann. Genauso wichtig ist es aber, vor dem Pferdekauf das eigene Wissen in Bezug auf die Pferdehaltung richtig einzuschätzen.

Wer ein Pferd kauft, wird in der Regel eine Ankaufsuntersuchung durchführen lassen. Es gibt zwei Arten von Ankaufsuntersuchung: eine große und eine kleine. Die kleine besteht nur aus einer äußerlichen gesundheitlichen Beurteilung des Pferdes. Bei der großen werden die Tiere zusätzlich mit modernen medizinischen Verfahren, wie zum Beispiel einer Sonographie oder Röntgen untersucht.

Inserat einstellen auf ehorses

Ein Pferd bei ehorses zum Verkauf zu inserieren geht schnell und einfach und ist oft auch noch kostenlos. Alles was dazu nötig ist, ist eine kurze Registrierung auf der Plattform. Danach kann die Anzeige mit allen wichtigen Informationen zum Pferd gefüllt werden. Bei nicht mehr als zwei Anzeigen im Jahr bleibt ehorses kostenfrei. Für Viel-Verkäufer gibt es das ehorses Premium-Abo, das Anzeigen durch verkaufsfördernde Zusatzoptionen noch besser präsentiert.

Häufige Fragen

Was kostet ein Ostfriesen Pferd?

Ostfriesen Pferde können je nach Alter, Abstammung und Ausbildungsstand zwischen 4.000 und 35.000 Euro kosten.

Wie groß ist ein Ostfriesen Pferd?

Ostfriesen können ein Stockmaß zwischen 158 und 168 cm erreichen.

Wie alt wird ein Ostfriese Pferd?

Ostfriesen Pferde werden normalerweise etwa 20 Jahre alt.


Mehr über Ostfriesen erfahren im ehorses Magazin
i