Hundevermittlung
Heute Neu: 261 | verkauft: 160
c
Inseratsbild
1 Video
+13 Bilder

SPÖKENKIEKER V.

Inseratstyp: Deckhengst
Inserats-ID: 1264594
Einstelldatum: 25.12.2016
1.000 € (Decktaxe)
Mwst. ausweisbar
Gestüt Letter Berg
Herr Gestüt Letter Berg
Letter Berg 22
48653 Coesfeld Deutschland
9
+49 (0)25461715
Merken
Drucken
Anzeige

Finanzierungsangebot



  Euro

  Monate

Weitere Informationen



Eine der wichtigsten Warmblutrassen der deutschen Zucht ist der Hannoveraner. Seine Entstehung reicht bis zur Gründung des Landgestütes Celle in Niedersachsen 1735 zurück. Als Zuchtgrundlage dienten Holsteiner, doch auch das Englische Vollblut war von großer Bedeutung, er verlieh dem Hannoveraner ...mehr

Spökenkieker V. - der hannoveraner Dressurpferde-Champion


Hannoveraner
Warmblut
Hengst
6 Jahre
174 cm
Schwarzbrauner
Dressur
M-Fertig
L-Platziert
Hannoveraner Verband

Beschreibung

Deutsch
  • Polnisch
  • Englisch
  • Niederländisch
  • Spanisch
  • Französisch
  • Deutsch
Vater Spörcken war Siegerhengst der HLP Adelheidsdorf und vereinigt die wertvollen Dressur-Gene des Vizeweltmeisters Sir Donnerhall mit denen der hannoverschen Spitzenvererber Lauries Crusador xx und Weltmeyer. Spökenkiekers Mutter, die schwarzbraune StPrSt Reise vom Rotspon – Lemon Park, ist eine der höchstprämierten hannoverschen Stuten, die unter anderem im Familienklassement der Herwath-von-der-Decken-Schau 2009 zur Spitze zählte.

Spökenkieker V.´s Mutter  ist auch Großmutter des unten genannten Isterberg V. Ihre Schauerfolge und die Nachkommen des durch sie angestoßenen Zweiges innerhalb der hannoverschen Erfolgsfamilie der Nortene. Aus diesem Stamm gingen auch der Weltmeister der Jungen Dressurpferde, der Warendorfer Laurentianer (von Lauries Crusador xx) und der harte Sundance Kid (Europameister der Vieseitigkeitspferde) von Smaragd hervor.

Der Remontehengst Spökenkieker V. wird reiterlich genauso gefördert wie er auf die Körung 2016 vorbereitet wurde: mit Bedacht, Geduld und der erforderlichen Fachlichkeit. Spökenkieker V., der die eleganten Attribute des Edelblüters mit den charakterlichen und sportlichen Vorzügen des modernen Hannoveraners idealerweise verbindet, punktete bei seiner Veranlagungsprüfung u.a. mit Rittigkeit, Leistungsbereitschaft und Charakter. Sein erster Auftritt unter seiner ständigen Reiterin Stephanie Leuenberger vor großem Publikum auf einer Schauveranstaltung im Rahmen der Körung 2017 brachte den Hannoveraner Zuchtleiter Dr. Schade zum Schwärmen: „Er ist auf einem sehr, sehr guten Weg – das hatte ich mir für ihn erhofft, als er ein Jahr zuvor als gekörter Junghengst Verden verließ! Ein Pferd mit einer großen Galoppade, bergauf getragen in toller Selbsthaltung!“; und das anwesende Publikum feierte ihn.

Spökenkieker V. ist neuer Hannoveraner Dressurpferde-Champion 2019

Spökenkieker V. bereits qualifiziert für das Bundeschampionat 2019
Aud dem Turnier im Mai 2019 in Wipperfürth qualifizierte sich der Hengst in prächtiger Manier als Sieger der Prüfung bereits früh und sicher für das Bundeschampionat 2019 in Warendorf. Mit der Endnote von 8,2 stand er deutlich vorne auf dem Treppchen. Ebenfalls, nur mit Reiterin Stephanie Leuenberger qualifizierte er sich nochmalig in Münster auf der Westfalenwoche sowie in Verden im August 2019. Ebenso ist er im Finale für das hannoveraner Championat.

Spökenkieker V. gewinnt das Optimum beim Turnier der Sieger in Münster 2018
Der 4-jährige Hannoveraner Sport- und Zuchthengst Spökenkieker V. vom Gestüt Letter Berg gewinnt beim Turnier der Sieger am vergangenen Wochenende das Optimum. Dies ist eine Reitpferdeprüfung für nur 4-jährige Pferde, allesamt aber bereits Sieger auf anderen Turnieren gewesen, dies ist ja die Voraussetzung für eine Startberechtigung bei diesem Turnier vor der tollen Kulisse des Münsteraner Schlosses. Mit Traumnoten von 9,5 für den Trab und 9,0 für die Ausbildung sah ihn das Richterteam damit auf Platz Eins.

Spökenkieker V. im Finale auf dem Bundeschampionat 2018
Unser Hengst Spökenkieker V. gibt einen erfolgreichen Einstand bei den Bundeschampionaten 2018 in Warendorf. Mit seinem Reiter Nico Kapche, der die verunfallte Ausbilderin Stephanie Leuenberger ersetzt, holte der große Schwarzbraune heute Platz Sechs im Finale der 4-jährigen Hengste mit einer Gesamtnote von 8,3. Bereits am Donnerstag davor hatte er sich für das Finale der 4-jährigen Hengste mit Platz Fünf qualifiziert.

In seiner ersten Reitpferdeprüfung als 3-jähriger im Sommer 2017 gab es gleich eine goldene Schleife.

Top-Ergebnisse in der SLP unterstreichen den Wert dieser außergewöhnlichen Mutterstute, deren Vater, der HLP-Sieger Rotspon nicht nur einer der gefragtesten Hengste des Landgestüts Celle ist, sondern als Enkel des Warendorfer Landbeschälers Rosenkavalier von Romadour II den Kreis zum Gestüt Letter Berg schließt.
Ein Junghengst, der die eleganten Attribute des Edelblutes mit den charakterlichen und sportlichen Vorzügen des Hannoveraners idealerweise verbindet.

Abstammung

Standort

48653 Coesfeld-Lette
Deutschland

Anbieter

Gestüt Letter Berg
E
Herr Gestüt Letter Berg
Letter Berg 22
48653 Coesfeld
Deutschland
Wir sprechen:
 
 
 
Schwerpunkte
Dressurpferde
Deckhengst
Freizeitpferde
Springpferde
Rassen
Hannoveraner
Westfale

Kontakt zum Anbieter aufnehmen

* Pflichtfeld


Nachricht senden

Weitere Inserate des Anbieters

Senden via
9 n r
Gestüt Letter Berg
E
Herr Gestüt Letter Berg
Letter Berg 22
48653 Coesfeld
Deutschland
i