Heute Neu: 243 | verkauft: 583
c
RHEINGLANZ Trakehner Hengst Dunkelbrauner

RHEINGLANZ

Inseratstyp: Deckhengste
Inserats-ID: 2375226
Einstelldatum: 20.01.2021
Inseratsaufrufe: 4059
Inserat gemerkt: 6
1.000 € (Decktaxe)
Deckstation Paul Schockemöhle
49439 Steinfeld (Oldenburg) Deutschland
9
+49 (0)54... anzeigen
Merken
Drucken
r Beanstanden

Weitere Informationen



Der Trakehner verdankt seinen Namen dem Ort Trakehnen in Ostpreußen, wo er Anfang des 18. Jahrhunderts von dem König Friedrich Wilhelm gezüchtet wurde. Es wird streng darauf geachtet, dass die Trakehner reinrassig gezüchtet werden. Das bedeutet, dass nur Araber und Vollblüter zur Veredelung eingekr ... Mehr zur Pferderasse Trakehner

Trakehner Siegerhengst und Reitpferde-Champion, Bundeschampionats


Trakehner
Warmblut
Hengst
4 Jahre
169 cm
Dunkelbrauner
Decken
Zucht
Dressur
Trakehner Verband

Beschreibung

Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Italienisch
  • Polnisch
  • Schwedisch
  • Niederländisch
  • Spanisch
  • Deutsch
  • Russisch
Als „Sympathieträger besonderer Machart“ beschrieb die Trakehner Körkommission 2020 in Neumünster den Siegerhengst Rheinglanz, der nun auch unter dem Sattel seinen Siegeszug fortsetzt. Mit Eva Möller war er beim Trakehner Reitpferde-Championat in Münster-Handorf nicht zu schlagen: Trab 8,5, Galopp 9,5, Schritt 8,5, Ausbildung 9,5, Gebäude 8,5. Gesamt ergab dies eine 8,9. Und auch beim Bundeschampionat setzte sich Rheinglanz glänzend in Szene mit jeweils 8,5 für den Trab, den Galopp und die Rittigkeit, 9,0 für seinen Körperbau und 8,0 für den Schritt. Mit 8,6 war ihm in einem starken Feld die Bronzemedaille sicher. Bei seiner HLP in Schlieckau erhielt er durchweg Noten zwischen 8,0 und 9,0, wobei die Rittigkeit mit 8,75 bewertet wurde. Mit gesamt 8,38 rangierte er im 39-köpfigen Prüfungsfeld an sechster Stelle.  

Der Vater Helium ist über seinen Vater Millennium ein Urenkel des großen Elite-Hengstes Gribaldi und über seinen dänischen Mutterstamm eng verwandt mit den Hengsten Henkel, Herkules, dem Dressurchampion und dem Reservesieger Herakles. Er selbst war 2016 HLP-Sieger in Schlieckau und debütierte siegreich in Reitpferdeprüfungen. Es schlossen sich der Rittigkeitssieg in seinem Sporttest und siebenjährig erste Erfolge in S-Dressuren an. Aus seinen ersten beiden Jahrgängen stellte Helium 2019 mit Ferrari Forever und 2020 Rheinglanz jeweils den Trakehner Siegerhengst. Weiterhin prämiert: sein Sohn Dameron. Seine Töchter, die Vollschwestern Helene und Salvana‘s Helena, avancierten 2020 und 2021 zur Jahressiegerstute und gewannen in ihren Altersklassen das Trakehner Reitpferdechampionat. Her Majesty war Siegerstute der Franz-Strahl-Schäfer-Stutenschau in Baden-Württemberg (3j.), Gräfin India siegte im Zuchtbezirk Niedersachsen Nord-West.

Die Mutter St.Pr.u.Pr.St. Rheinhilde, ihres Zeichens Halbschwester zum Elite-Hengst Rheinklang (v. Gribaldi), war 2009 Reservesiegerin der zentralen Stuteneintragung im Rheinland, errang den Ic-Klassenpreis der Rheinischen Landesschau. 

Der Muttervater Couracius war Reservesieger seiner Körung und zweiter Reservesieger seiner HLP. Er stellte vier Reservesiegerstuten, darunter mit Shannon Queen die Neunte der WM der jungen Vielseitigkeitspferde und Jugend-EM-Teilnehmerin.

Die Großmutter Rheinnau, selbst eine Tochter des unter Anky van Grunsven international Grand Prix-erfolgreichen Arogno-Sohns Partout, wurde als Staatsprämien-, Prämien- und Elite-Stute ausgezeichnet. 

Die Urgroßmutter St.Pr. Rheinsonne, die den Trakehner Siegerhengst und S-erfolgreichen Itaxerxes zum Vater hat, ist Halbschwester zur Stute Rheinmöve (v. Iglesias), die mit Buddenbrock den gekörten Raventes brachte. 

Aus der traditionsreichen Regatta-Dynastie noch der Trakehner Reitpferdechampion Redecker sowie die Dressurpferde Risky Business/Edward Gal/NED, Rebell, Rufulus, Renoir L und Remus und die Springpferde Renoir und Romanze.

Aus der traditionsreichen Regatta-Dynastie

Eigentümer: Julia u. Volker Röwe, Aachen

Direkt zur Samenbestellung
https://schockemoehle.com/ger/deckstation/samenbestellung/samenbestellung-en.html?hengst=Rheinglanz


Zugelassen für: Hannover, Holstein Global, Mecklenburg, Oldenburg, Rheinland, süddeutsche Verbände, Trakehner, Westfalen

Decktaxe: € 1.000,- zzgl. 7 % USt.

WFFS negativ
The Trakehner Champion Stallion

 

"A very special stallion, who immediately conquers hearts. Whether on hard ground, free jumping or loose, he is always convincing. His basic movements are the very best, either regarding mechanics or elasticity and surety of rhythm as well. Moreover, he possesses a wonderful type and is always focused on his work. The pedigree is secured. A stallion who was able to inspire us", was the enthusiastic comment of the licensing commission about Rheinglanz, the exceptional champion stallion of the Trakehner licensing in 2020 in Neumünster.

 

The sire Helium is a great-grandson of the great elite stallion Gribaldi through his sire Millennium.

 

From his first two crops of foals, Helium produced the Trakehner Champion Stallion in 2019 with Ferrari Forever and in 2020 with Rheinglanz.

 

His dam St.Pr.u.Pr.St. Rheinhilde, a full sister of the elite stallion Rheinklang, was Reserve Champion of the central mare registration in Rhineland in 2009 and won the Ic class prize at the Rhineland regional show.

His dam's sire Couracius was Reserve Champion of his licensing and second Reserve Champion of his stallion performance test.

  

From the traditional dynasty of Regatta



Semen order form



Approved for: Holstein Global, Mecklenburg, Oldenburg, Rheinland, süddeutsche Verbände, Trakehner, Westfalen



Stud fee: € 1.000 (plus 7% VAT)



WFFS negative
Dieser Text wurde automatisch übersetzt.
« Un porteur de sympathie particulier qui conquiert immédiatement les cœurs. Sur le pavé et en saut libre, absolument souverain. En plein air avec une représentation convaincante. Mécanique, vibrations et effort de tact de tout, de la plus haute qualité. En outre, disposant d’un type magnifique, toujours présent, toujours à l’affaire. Très bien protégé avec pedigree. Un étalon qui pouvait nous enthousiasmer », était le commentaire enthousiaste de la commission des grains sur Rheinglanz, l’étalon brillant vainqueur de la Trakehner Körung 2020 à Neumünster.

Le père Hélium est, par l’intermédiaire de son père Millénium, l’arrière-petit-fils du grand étalon d’élite Gribaldi et, par sa tribu mère danoise, étroitement lié aux étalons Henkel, Hercule, champion de dressage et vainqueur de réserve Héraclès. Il a lui-même remporté le HLP à Schlieckau en 2016 et a fait ses débuts victorieux dans les épreuves de cheval d’équitation. Ils ont été rejoints par la victoire de cheval dans son test sportif et les premiers succès de sept ans en S-dressage. Helium 2019, avec Ferrari Forever et 2020 Rheinglanz, a fait de ses deux premiers millésimes l’étalon vainqueur de Trakehner. En outre, son fils Dameron. Sa fille, Her Majesty, a remporté l’exposition franz-Strahl-Schäfer-Stutenschau dans le Bade-Wurtemberg (3j), la comtesse India a remporté la victoire dans le district de Basse-Saxe nord-ouest, Hélène en Basse-Saxe-Hanovre

La mère St.Pr.u.Pr.St. Rheinhilde, son personnage d’infirmière à part entière dans l’étalon d’élite Rheinklang, a remporté en 2009 la réserve de l’enregistrement central des juments en Rhénanie, a remporté le prix de classe Ic du Rheinischen Landesschau.

Le père de la mère, Couracius, a remporté la réserve de sa formation et fut le deuxième vainqueur de réserve de son HLP. Il a présenté quatre victoires de réserve, dont la neuvième de la Coupe du monde de la jeune polyvalente et participante aux championnats d’Europe de jeunesse avec Shannon Queen.

La grand-mère Rheinnau, elle-même fille du fils Arogno Partout, qui a connu le Grand Prix international sous Anky van Grunsven, a été récompensée comme une jument de prime d’État, de primes et d’élite.

L’arrière-grand-mère St.Pr le soleil du Rhin, qui a pour père l’étalon vainqueur de Trakehner et le S-réussi Itaxerxes, est une demi-sœur à la jument Rheinmöve (v. Iglesias) qui a amené avec Buddenbrock le Raventes granulé.

De la dynastie traditionnelle de la régate, le champion de chevaux de cheval de Trakehn Redecker, ainsi que les chevaux de dressage Risky Business /Edward Gal/NED, Rebelle, Rufulus, Renoir L et Remus et les chevaux de saut Renoir et Romance.

De la dynastie des régates traditionnelles

Directement à la commande de sperme

Approuvé pour : Hannover, Holstein Global, Mecklenburg, Oldenburg, Rheinland, Süddeutsche Verbände, Trakehner, Westfalen

1,000 €, plus 7 % TVA

WFFS négatif

Abstammung

Standort

9310 Vodskov
Dänemark


Anbieter

Deckstation Paul Schockemöhle
E
49439 Steinfeld (Oldenburg)
Deutschland
Homepage: schockemoehle

Kontakt zum Anbieter aufnehmen

* Diese Felder müssen ausgefüllt werden


Nachricht senden

Weitere Inserate des Anbieters

Senden via
9 n r
Deckstation Paul Schockemöhle
E
49439 Steinfeld (Oldenburg)
Deutschland
i