Junghengst mit toller Abstammung

 
 
 
 
 
 
1 Video
+2 Bilder
Verkaufspferd
ID: 1235390
7.900 €
Rheinländer
Hengst
4 Jahre
158 cm, zur Zeit
Rappe
08.11.2016
Details
Anbieter
weitere Inserate (1)
Verkaufspferd
1235390
7.900 €
Rheinländer
Hengst
4 Jahre
158 cm
Rappe
Dressur
Freizeit
Springen
Standort
55595 Hüffelsheim
Deutschland

Beschreibung

Deutsch
Englisch
Niederländisch
Dry Martini ist ein bildschöner Junghengst mit tadelosem Charakter und keinerlei Hengstmanieren.  Im Umgang auch mit anderen Pferden sehr brav.  
                                                                                                                                    
Drei sehr gute GGA gepaart mit einer herausragenden Hinterhandaktivität und einer tollen Sprungtechnik  zeichnen ihn aus.
Er ist bereits mit Sattel und Trense longiert und geht regelmässig beim Freispringen mit.
This text has been translated automatically.
Dry Martini is a beautiful young stallion tadelosem character with no Stallion manners.  Very good in dealing with other horses.

Three very good GGA coupled feature him with an outstanding activity of the hindquarters and a great jumping technique.
He is already longiert with saddle and bridle and going regularly in free jumping.
Deze tekst werd automatisch vertaald.
Dry Martini is een mooie jonge hengst tadelosem personage met geen hengst manieren.  Zeer goed in de omgang met andere paarden.

Drie zeer goede GGA gekoppeld zijn voorzien van hem met een uitstekende activiteit van het achterlijf en een grote springende techniek.
Hij is al longiert met zadel en hoofdstel en gaan regelmatig in het vrij springen.

Abstammung


Erfahrener Verkäufer
+49 (0)1785601020
55595%20hueffelsheim
weitere Inserate (1) b
Gold
Deutsches Reitpony, Wallach, 4 Jahre, 145 cm, Dunkelbrauner Reitponywallach
V: BAVAROTTIE | MV: DER FEINE LORD AT
Dressur - Freizeit
DE-55595
Hüffelsheim
3.950 €

Kontakt zum Anbieter aufnehmen






Nachricht senden

Finanzierungsangebot



  Euro

  Monate

Weitere Informationen



Die Rasse des Rheinländer Pferdes entstand Ende des 19. Jahrhunderts im gleichnamigen Rheinland. Entsprechend ihrer damaligen Verwendung als Arbeitspferde wurden die Rheinländer zu dieser Zeit als Kaltblut gezüchtet. Als Mitte des 20. Jahrhunderts eine größere Nachfrage an Sportpferden entstand, wur ...mehr
9 n r
i
ehorses verwendet Cookies zur Analyse der Website, um richtig funktionieren zu können und Ihnen relevante Inserate zur Verfügung zu stellen.
Weitere Informationen finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie weiterhin unsere Webseite verwenden, erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.