Heute Neu: 261 | verkauft: 580
c
Trakehner Stute 5 Jahre 167 cm Rappe
4 Videos
+2 Bilder

Doppelveranlagte Halbblut-Rappstute mit guten GGA

Inseratstyp: Verkaufspferd
Inserats-ID: 2853153
Einstelldatum: 22.12.2021
Inseratsaufrufe: 6459
Inserat gemerkt: 127
Preiskategorie 10.000 € bis 15.000 €
Merken
Drucken
r Beanstanden

Weitere Informationen



Der Trakehner verdankt seinen Namen dem Ort Trakehnen in Ostpreußen, wo er Anfang des 18. Jahrhunderts von dem König Friedrich Wilhelm gezüchtet wurde. Es wird streng darauf geachtet, dass die Trakehner reinrassig gezüchtet werden. Das bedeutet, dass nur Araber und Vollblüter zur Veredelung eingekr ... Mehr zur Pferderasse Trakehner
Trakehner
Warmblut
Stute
5 Jahre
167 cm
Rappe
Dressur
Vielseitigkeit
Springen
Trakehner Verband

Beschreibung

Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Italienisch
  • Niederländisch
  • Polnisch
  • Schwedisch
  • Spanisch
  • Deutsch
  • Russisch
Santa Fee stammt von dem im Landgestüt Moritzburg stationierten Doppelvererber Donauklang, der mit Distelzar und Gribaldi bestes Dressurblut führt, selbst aber auch im Springen bis Klasse M ausgebildet ist.

Die Mutter Singspila xx ist mit 53,5 Punkten im Stutbuch des Trakehner Verbandes und als Prämienstute beim ZSAA eingetragen. Singspila xx war nur wenig im Renneinsatz und hat die Bahn gesund verlassen.

Santa Fee wurde als Fohlen mit 54 Punkten gemustert. Da sie - wie oft bei Halbblütern - etwas spätreif ist, haben wir sie erst 4-jährig im September 2021 in Beritt gegeben. Sie lernt schnell und arbeitet willig mit, ist dem Menschen sehr zugewandt. Fee kann jederzeit nach Terminvereinbarung besichtigt werden. Um dem Reittourismus vorzubeugen, nehmen wir dafür 30,- €, die beim Kauf verrechnet werden. Ich bitte um Verständnis.
Dieser Text wurde automatisch übersetzt.
Santa Fee comes from the double herder Donauklang stationed in the Moritzburg district, who leads the best dressage blood with thistle czar and gribaldi, but is also trained in jumping up to class M.

The mother Singspila xx is registered with 53 points in the mare book of the Trakehner Association.

Santa Fee was only ridden for 4 years, because - as is often the case with half-blouses - she is a bit ready for the first time. She is currently still in the riding stable near Mitwitz, where she is gently prepared for further tasks.
Dieser Text wurde automatisch übersetzt.
Santa Fee vient du double éleveur Donauklang stationné dans le district de Moritzburg, qui dirige le meilleur sang de dressage avec le tsar du chardon et le gribaldi, mais est également formé au saut jusqu’à la classe M.

La mère Singspila xx est inscrite avec 53 points dans le livre de jument de l’Association Trakehner.

Santa Fee n’a été monté que pendant 4 ans, car - comme c’est souvent le cas avec les demi-chemisiers - elle est un peu prête pour la première fois. Elle est actuellement toujours dans l’écurie près de Mitwitz, où elle est doucement préparée pour d’autres tâches.
Dieser Text wurde automatisch übersetzt.
Santa Fee proviene dal doppio sire Donauklang di stanza nello stallone dello stato di Moritzburg, che guida il miglior sangue di dressage con zar di cardo e gribaldi, ma è anche addestrato a saltare fino alla classe M.

La madre Singspila xx è iscritta con 53,5 punti nel libro genealogico dell'Associazione Trakehner e come cavalla premium presso la ZSAA. Singspila xx era solo un po 'in gara e ha lasciato la pista sana.

Santa Fee è stato modellato come un puledro con 54 punti. Dal momento che è - come spesso accade con gli animali mezzosangue - una maturazione un po 'tardiva, l'abbiamo dato in sella solo all'età di 4 anni nel settembre 2021. Impara velocemente e lavora volentieri, è molto vicina alle persone. La tariffa può essere visitata in qualsiasi momento su appuntamento. Al fine di prevenire il turismo equestre, prendiamo 30, - €, che verranno addebitati al momento dell'acquisto. Chiedo la vostra comprensione.
Dieser Text wurde automatisch übersetzt.
Santa Fee komt van de in de Moritzburgse staatsstoeterij gestationeerde dubbelvader Donauklang, die met distel tsaar en gribaldi het beste dressuurbloed aanvoert, maar ook getraind is in het opspringen naar klasse M.

Moeder Singspila xx staat met 53,5 punten ingeschreven in het stamboek van de Trakehner Vereniging en als premium merrie bij de ZSAA. Singspila xx was maar een beetje in de racerij en verliet de baan gezond.

Santa Fee werd gemodelleerd als veulen met 54 punten. Omdat het - zoals wel vaker bij halfbloedige dieren - wat laat rijpt, hebben we het pas in september 2021 op 4-jarige leeftijd aan het rijden gegeven. Ze leert snel en werkt gewillig, staat heel dicht bij mensen. Tegen betaling kan op elk moment op afspraak worden bezocht. Om hippisch toerisme te voorkomen, nemen we 30,- €, die in rekening worden gebracht op het moment van aankoop. Ik vraag uw begrip.

Abstammung

Anbieter

Anonym
Homepage: hannafrank

Kontakt zum Anbieter aufnehmen

* Diese Felder müssen ausgefüllt werden


Nachricht senden

Weitere Inserate des Anbieters

Senden via
n r
i