Heute Neu: 304 | verkauft: 732
c
Westfale Hengst Brauner
+1 Bilder

Imposanter Siegerhengst

Inseratstyp: Deckhengste
Inserats-ID: 2741607
Einstelldatum: 20.09.2021
Inseratsaufrufe: 293
Inserat gemerkt: 1
700 € (Decktaxe)
Heiner RohmannZucht, Hengste, Ausb
45770 Marl Deutschland
9
Telefonnummer anzeigen
 
Merken
Drucken
r Beanstanden

Weitere Informationen



Die Ursprünge der westfälischen Zucht liegen in der Gründung des Landesgestütes in Warendorf im Jahr 1826, der Zuchtverband selbst wurde im Jahr 1904 gegründet. Bis Ende des zweiten Weltkrieges wurden dort hauptsächlich schwerere Arbeitspferde gezüchtet, die von den Bauern vorwiegend vor der Kutsche ... Mehr zur Pferderasse Westfale

Imposanter Siegerhengst


Westfale
Warmblut
Hengst
6 Jahre
168 cm
Brauner
Springen
Dressur

Beschreibung

Deutsch
  • Italienisch
  • Polnisch
  • Schwedisch
  • Englisch
  • nl-BE
  • Spanisch
  • Französisch
  • Deutsch
  • Russisch
Als Siegerhengst der Körung ZdfP in Kreuth empfiehlt sich Collando von Alfen. Ein bildschöbner Hengst mit wunderschönem Gesicht, harmonischem Körper, passendem Fundament, bergauf modelliert, ausdrucksvolle, sprunggewaltig und bewegungsstark.

Ein doppelveranlagtes Ausnahmetalent mit guter Schwingung durch den Körper, taktischer und im Bergauf bewegt er sich sehr gut in allen GGA. Mit geschicktem Springen, gut aufmachend, viel Übersicht und Vermögen ist Collando von Alfen rundum ein "Ankommer" den man ausgesprochen gerne mag. Seinen 50-Tage-Test absolvierte Collando von Alfen als zweit jüngstes Pferd der Prüfung mit seiner sehenswerte Endnote 8,16.

Das Pedigree des Collando von Alfen ist geradezu ein Gipfeltreffen weltbesten Springblutes. Der Vater Colman ist weltweit begehrt. Aufgrund seiner Ausnahmevererbung haben sich zahlreiche Nachkommen im internationalen Springen in der Champions League etabliert. Laut FN-Auswertung nimmt Colman eine Spitzenposition ein, mit einer Nachkommen-Gewinnsumme von über 2,7 Millionen € und über 145 S erfolgreiche Sportpferden, er stellt sich mehr als 37 gekörte Söhne, zahlreiche Staatsprämienstuten und Auktionsfohlen im In-und Ausland.

Seine Nachkommen haben sich mit Siegen und Platzierungen auf den Turnierplätzen der ganzen Welt in der Spitze des Springsports etabliert, u.a. war Robert Whitaker mit Catwalk siegreich in den großen Preisen von Lusanne, Vejer de Cooper war siegreich und mehrfach platziert in Nationenpreisen mit René und Marcus Tebbel. Con Dios II war 2016 mit René Lopez bei den Olympischen Spielen in Rio de Jeneiro am Start. Auch in Deutschland sind seine Nachkommen bei den großen Championaten vertreten, 2014 stellte er mit Cara Mia und Cooper zwei Silbermedaillen-Gewinner bei den Meisterschaften der Jun und Jungen Reiter. 2015 gewann Evi Bengtsson mit La Passion de Caballo Ulika die Dt Meisterschaften der Damen 2016 wurde LB Convall Bronzemedaillen Gewinner bei den Dt Meisterschaften mit Philipp Weißhaupt. 2016 gewann Contagio unter Geritt Nieberg den großen Preis von Frankfurt.

Mit FAN Holland, Landadel und Goldlöwe stehen Heroen von weltweiter Popularität auch auf der Mutterseite. Der Muttervater FAN Holland deckte zunächst einige Jahre in den Niederlanden, ehe er nach Deutschland überwechselte. Er führt über Voltaire, Marco Polo/T, Farn und Wagram fast ausschließlich deutsches Blut und geht im Mannesstamm auf Furioso II zurück. Der mit Eddie Macken (IRL) international im Springsport erfolgreiche FAN Holland machte bei Übersichtlicher Nutzung mit 30 erfolgreichen S-Pferden und mehreren gekörten Söhnen auf sich aufmerksam. 

Collando von Alfens Mutter St. Pr. St. Hella v Alfen bracjte bereits den gekörten Prämienhengst Spiderman von Satisfaction (Halbbruder von Collando von Alfen) der siegreich in M** Springen ist. Aus der Großmutter Landliebe gehen die bis Kl M in der Dressur und Springen erfolgreichen Sportpferde Hannes von Alfen, Amante van Alfen, Hektor sowie Walino hervor. Der weitere Mutterstamm geht zurück auf Frühlingsfee, die direkte Vollschwester des Stempelhengstes Frühlingsball.

Aus dem weiteren Stutenstamm, stammten die gekörten Hengste Biasini v Belissimo, dessen Vollbruder Belmondo L, der in der schweren Klasse siegreiche und über den Sport gekörte Bordeaux´Barolo, Fleurier v Fidermark, Paradise Isalnd v Parademarsch, sowie weitere international erfolgreiche Sportpferde.

Zugelassen für: ZfdP, Westfalen, weitere Verbände auf Anfrage

Abstammung

Standort

45770 Marl
Deutschland


Anbieter

Heiner Rohmann
Zucht, Hengste, Ausb
E
45770 Marl
Deutschland
Homepage: heinerrohmann
Schwerpunkte
Dressurpferde
Deckhengste
Fahrpferde
Freizeitpferde
Hunter
Springpferde
Vielseitigkeitspferde
Voltigierpferde
Zuchtpferde
Rassen
Andalusier

Kontakt zum Anbieter aufnehmen

* Diese Felder müssen ausgefüllt werden


Nachricht senden

Weitere Inserate des Anbieters

Senden via
9 n r
Heiner Rohmann
Zucht, Hengste, Ausb
E
45770 Marl
Deutschland
i