Heute Neu: 326 | verkauft: 693
c
Westfale Hengst Dunkelbrauner
1 Video

Reservesiegerhengst

Inseratstyp: Deckhengste
Inserats-ID: 2760112
Einstelldatum: 27.09.2021
Inseratsaufrufe: 219
300 € (Decktaxe)
Merken
Drucken
r Beanstanden

Weitere Informationen



Die Ursprünge der westfälischen Zucht liegen in der Gründung des Landesgestütes in Warendorf im Jahr 1826, der Zuchtverband selbst wurde im Jahr 1904 gegründet. Bis Ende des zweiten Weltkrieges wurden dort hauptsächlich schwerere Arbeitspferde gezüchtet, die von den Bauern vorwiegend vor der Kutsche ... Mehr zur Pferderasse Westfale

Reservesiegerhengst


Westfale
Warmblut
Hengst
13 Jahre
169 cm
Dunkelbrauner
Dressur
Tiefgefroren

Beschreibung

Deutsch
  • Italienisch
  • Polnisch
  • Schwedisch
  • Englisch
  • Niederländisch
  • Spanisch
  • Französisch
  • Deutsch
  • Russisch
Typbrillanter Dressuraspirant, der 2010 strahlender Reservesieger der 20. NRWKörung in Münster/Handorf war. Der außergewöhnlich ausdrucksvolle Daily
Deal verkörpert Grundgangarten und Rittigkeitswerte von höchster Bonität.
Immer wieder faszinierend ist seine naturgegebene Versammlungsbereitschaft,
dabei stets erhaben und Herr der Lage. Die hohen Erwartungen wurden beim
30-Tage-Test in Münster-Handorf 2011 vollauf bestätigt.

Inzwischen verzeichnet Daily Deal unter Sabine Rueben Siege in Prix St. Georges und hohe Platzierungen in Intermédiaire I-Prüfungen. Die ersten Fohlenjahrgänge brachten etliche prämierte Nachkommen und Auktionsfohlen (u. a. Herbst-Eliteauktion, Vechta – teuerstes Stutfohlen 32.000 Euro). 2014 wurde in Verden der Sohn Daily Diamond gekört. Dieser siegte 2015
auf der Hengstleistungsprüfung des KWPN im holländischen Ermelo mit 87,5 Punkten, wobei er in fast allen Einzelbewertungen die Note 9,0 erhielt. Daily Diamond gehört in den Niederlanden zu den gefragtesten Vererbern seiner Generation. Immer wieder auffallend ist das erstklassige Grundgangartenpotenzial von Daily Deals Nachkommenschaft. Sie gaben 2016 und 2017 einen erstklassigen sportlichen Einstand, mit Siegen und hohen
Platzierungen in Reitpferde- und Dressurpferdeprüfungen.

Der Vater Diamond Hit war 2002 sowohl Vize-Weltmeister als auch Vize-Bundeschampion der fünfjährigen Dressurpferde. Später war er bis zur Klasse S auf internationalem Level erfolgreich. Mit Emma Hindle (GBR) platzierte er sich im Grand Prix von Aachen, Wiesbaden und Stadl Paura (AUT) und ist auch als Vater von exzellenten Dressurpferden und bedeutenden Hengsten aus der deutschen Dressurpferdezucht nicht mehr wegzudenken.

n den weiteren Generationen folgen mit dem prägenden DLG-Sieger Romadour II und den Vollblütern Lucius xx und Baczyn xx nochmals Vererber, die Leistung und Adel verkörpern. Der in Westfalen gepflegte, ursprünglich hannoversche Mutterstamm 1371/Naburdina (v. Nennheim-Nordland etc.), weist Leistungspferde für S-Dressur und S-Springen in jeweils hoher Dichte auf. Daily Deal ist der erste gekörte Spross dieser Linie.

Zugelassen für Westfalen, Rheinland, Oldenburg, Mecklenburg, Deutsches
Sportpferd, Zuchtverband für deutsche Pferde.

Züchter: Heinrich Schulte-Hötte, Rüthen-Menzel

Saisonpreis bei Besamung durch Stationstierärzte 900,- EUR

Decktaxe 300,- EUR pro Besamung

Abstammung

Standort

49624 Löningen
Deutschland


Anbieter

Gestuet Sprehe GmbH
E
49624 Löningen
Deutschland
Wir sprechen:
 
 
Homepage: gestuetsprehe
Schwerpunkte
Dressurpferde
Springpferde
Zuchtpferde
Schaupferde
Rassen
Hannoveraner
Oldenburger
Westfale

Kontakt zum Anbieter aufnehmen

* Diese Felder müssen ausgefüllt werden


Nachricht senden

Weitere Inserate des Anbieters

Senden via
9 n r
Gestuet Sprehe GmbH
E
49624 Löningen
Deutschland
i