Heute Neu: 335 | verkauft: 689
c
Westfale Hengst Dunkelbrauner
1 Video
+2 Bilder

Ultramoderner For Pleasure-Enkel

Inseratstyp: Deckhengste
Inserats-ID: 2654969
Einstelldatum: 29.07.2021
Inseratsaufrufe: 731
Inserat gemerkt: 6
1.000 € (Decktaxe)
Merken
Drucken
r Beanstanden

Weitere Informationen



Die Ursprünge der westfälischen Zucht liegen in der Gründung des Landesgestütes in Warendorf im Jahr 1826, der Zuchtverband selbst wurde im Jahr 1904 gegründet. Bis Ende des zweiten Weltkrieges wurden dort hauptsächlich schwerere Arbeitspferde gezüchtet, die von den Bauern vorwiegend vor der Kutsche ... Mehr zur Pferderasse Westfale

Ultramoderner For Pleasure-Enkel


Westfale
Warmblut
Hengst
11 Jahre
170 cm
Dunkelbrauner
Springen
Westfälisches Pferdestammbuch e.V.
Frischsamen

Beschreibung

Deutsch
  • Italienisch
  • Polnisch
  • Schwedisch
  • Englisch
  • Niederländisch
  • Spanisch
  • Französisch
  • Deutsch
  • Russisch
Mit Fire and Ice J können wir unseren Züchtern einen hochinteressanten For Pleasure Enkel anbieten. In der typischen Machart seines zunächst züchterisch verkannten, mittlerweile hoch geschätzten Großvaters, dabei allerdings langbeinig, blutgeprägt und hochmodern, verkörpert Fire and Ice den Protoptyp eines modernen Springpferdes. Im gemeinschaftlichen Besitz des Mannschaftsolympiasiegers Wolfgang Brinkmann und Gilbert Böckmann stehend, wird Fire and Ice gezielt an großen Aufgaben herangeführt.

Fire and Ice J verbuchte dank seiner bemerkenswerten Springveranlagung zahlreiche Siege und Platzierungen in Springpferdeprüfungen der Klassen A, L und M inklusive 2015 der Qualifikation für das Bundeschampionat der Fünfjährigen. Bei seinem 30-Tage-Test in Neustadt/D. gab es eine 9,0 für seine Springanlage und ebenfalls hohe Noten für seinen Charakter, seine Leistungsbereitschaft und seine Konstitution. Neben der Qualifikation zum Bundeschampionat kamen in der Saison 2016 zahlreiche internationale Platierungen in Youngster-Touren hinzu. In Wiener Neustadt konnte er das Youngster-Tour Finale gewinnen. Gleich Anfang 2017 absolvierte Fire and Ice in Verden seinen ersten Start in der schweren Klasse ohne Fehl und Tadel, und wurde auf Anhieb Fünfter. Im weiteren Verlauf der Saison zeigte unter Gilbert und Leonie Böckmann sein Potential in internationalen Youngster Touren, und war unter anderem in Hagen (siehe Video) und Balve erfolgreich.

Der Vater, der Warendorfer Landbeschäler For Contest, stammt ab vom zweifachen Olympiasieger For Pleasure und war 2008 Springsieger seiner Körung in Münster-Handorf. Anschließend füllte er sein Scheckheft mit Seriensiegen in Springpferdeprüfungen und qualifizierte sich für das Bundeschampionat. Neben zwei gekörten Söhnen stellte er 2015 die Siegerin im Westfälischen Freispringfinale.

Die Mutter Verb.Pr.St. Cracker Jane brachte den gekörten und international S-erfolgreichen Eminem J (v.Ehrentusch) sowie dessen ebenfalls in schweren Parcours siegreiche Vollschwester und Staatsprämienstute Enya J und den S-Dressur-erfolgreichen Dancing Inwhite (v. Dancing Dynamite).

Der Muttervater Coronino aus dem legendären Holsteiner Stamm 730 B war Prämienhengst und 1999 Springsieger seiner HLP. Nach diversen Siegen und Platzierungen in A- bis M-Springpferdeprüfungen kamen Erfolge bis hin zu den German Classics 2007 in Hannover. Coronino ist auch Muttervater zu Corrado, Camsa, Coconut S und zum gekörten Contifex/Denis Lynch/IRL.

Der Urgroßvater Lados konnte seinerzeit Bronze im Bundeschampionatsfinale gewinnen und sammelte zahlreiche Siege und Platzierungen in S**-Springprüfungen. Fast 30 seiner Nachkommen eiferten ihm sportlich in der schweren Klasse nach. Der in vierter Generation stehende Hannoveraner Wunderlich vereint mit Wedekind und Waidmannsdank xx springsportlich hoch geschätztes eisenhartes Blut.
Dieser Text wurde automatisch übersetzt.
Con Fire and Ice J possiamo offrire alle nostre figlie un nipote molto interessante per Pleasure. Nello stile tipico del suo famigerato nonno, nel frattempo molto stimato, ma dalle zampe lunghe, placcato nel sangue e ultramoderno, Fire and Ice rovina il prototipo di un cavallo da salto moderno. Di proprietà congiunta del campione olimpico a squadre Wolfgang Brinkmann e Gilbert B?ckmann, Fire and Ice è specificamente affrontato ai compiti principali.

Fire e Ice J hanno registrato numerose vittorie e piazzamenti nelle competizioni di cavalli saltatori delle classi A, L e M grazie alla sua notevole predisposizione al salto, compresa la qualificazione ai Campionati Federali del F?nfj?hrigen nel 2015. Al suo test di 30 giorni a Neustadt / D. c'era un 9.0 per la sua struttura di salto e anche voti alti per il suo carattere, la sua volontà di esibirsi e la sua costituzione. Oltre alla qualificazione per il Bundeschampionat, nella stagione 2016 sono state aggiunte numerose targhe internazionali nei tour per giovani. A Wiener Neustadt ha vinto la finale del Young Tour. Proprio all'inizio del 2017, Fire and Ice ha completato il suo primo inizio nella classe pesante a Verden senza colpa e colpa, ed è diventato immediatamente un F?nfter. Nel corso della stagione sotto Gilbert e Leonie B?ckmann ha mostrato il suo potenziale nei tour internazionali dei giovani, e ha avuto successo ad Hagen (vedi video) e Balve, tra gli altri.

Il padre, il Warendorfer Landbesch?ler For Contest, discende dal due volte campione olimpico per piacere ed è stato il vincitore del suo premio a M?nster-Handorf nel 2008. Successivamente, completò il suo libretto degli assegni con vittorie in serie in competizioni di salto con lo spettacolo e si qualificò per il Bundeschampionat. Oltre a due premiati s?hnen, è stato il vincitore del Westf?lische Freispringfinale nel 2015.

La madre Verb.Pr.St. Cracker Jane portò il catturato e internazionale S-successo Eminem J (v.Ehrentusch) così come il suo anche in rotta difficile vittorioso sorella piena e pr?mienstute di stato Enya J e il di successo di S-dressage Dancing Inwhite (v. Dancing Dynamite).

Il padre madre Coronino della leggendaria tribù Holsteiner 730 B era pr?mienhengst e nel 1999 ha saltato vincitore del suo HLP. Dopo varie vittorie e piazzamenti nelle competizioni di cavalli da A a M-jumping sono arrivati successi fino ai classici tedeschi 2007 ad Hannover. Coronino è anche la madre di Corrado, Camsa, Coconut S e il gek?rten Contifex/Denis Lynch/IRL.

Il bis-bis-bis-padre Lados fu in grado di vincere il bronzo nella finale della Bundeschampionat all'epoca e raccolse numerose vittorie e piazzamenti nelle competizioni di salto S**. Quasi 30 dei suoi discendenti lo emularono atleticamente nella classe pesante. Il Wunderlich hannoveriano di quarta generazione si combina con Wedekind e Waidmannsdank xx saltando sangue duro di ferro altamente protetto.

Abstammung

Standort

49688 Lastrup
Deutschland


Anbieter

Böckmann Pferde GmbH
E
49688 Lastrup
Deutschland
Homepage: boeckmannpferde
Schwerpunkte
Dressurpferde
Springpferde
Zuchtpferde
Rassen
Oldenburger
Hannoveraner
Holsteiner

Kontakt zum Anbieter aufnehmen

* Diese Felder müssen ausgefüllt werden


Nachricht senden

Weitere Inserate des Anbieters

Senden via
9 n r
Böckmann Pferde GmbH
E
49688 Lastrup
Deutschland
i