Heute Neu: 218 | verkauft: 702
c
Inseratsbild
1 Video
+1 Bilder

23. Westfälische Fohlen Online-Auktion für dressurbetonte Fohlen

Inseratstyp: Auktionspferd
Inserats-ID: 2518846
Einstelldatum: 27.04.2021
Gebot auf Auktion
Westfälisches Pferdestammbuch eV
Herr Thomas Münch
Sudmühlenstraße 33
48157 Münster Deutschland
9
+49 (0)1705649051
+49 (0)1705649051
Merken
Drucken
r Beanstanden

Weitere Informationen



Die Ursprünge der westfälischen Zucht liegen in der Gründung des Landesgestütes in Warendorf im Jahr 1826, der Zuchtverband selbst wurde im Jahr 1904 gegründet. Bis Ende des zweiten Weltkrieges wurden dort hauptsächlich schwerere Arbeitspferde gezüchtet, die von den Bauern vorwiegend vor der Kutsche ... Mehr zur Pferderasse Westfale
Westfale
Warmblut
Hengst
Fohlen (01/2021)
Rappe
Dressur
Westfälisches Pferdestammbuch e.V.

Beschreibung

Deutsch
  • Polnisch
  • Englisch
  • Niederländisch
  • Spanisch
  • Französisch
  • Deutsch
Bastille ist einer von zwei Nachkommen aus dem ersten Jahrgang des Bonfire HW in dieser Fohlenkollektion. Der Rapphengst absolvierte seinen 50-Tage-Test im vergangenen Jahr mit einer Endnote von 8,36. Mutter Ballerina v. Biasini brachte die Don Juan de Hus-Tochter Donna de Luxe E, die noch im vergangenen Jahr unter dem Sattel von Christine Eberbach in Dressurprüfungen bis zur Klasse S Erfolge feierte. Ebenfalls in diesem Mutterstamm findet sich die Diego xx-Tochter Devisa, die in der Anpaarung mit Breitling W sieben bis zur schweren Klasse erfolgreiche Nachkommen brachte.


Dieses Fohlen ist ein Teil der Kollektion der 23. Online Fohlen-Auktion für dressurbetonte Fohlen des Westfälischen Pferdestammbuch e.V. 
Der Bietstart ist am 29. April 2021 um 09:00 Uhr und das finale BidUp am 03. Mai 2021 um 19:00 Uhr!

Weitere Infos sind unter http://bit.ly/23OnlineFohlenAuktionDressur zu finden.
Dieser Text wurde automatisch übersetzt.
Bastille jest jednym z dwóch potomków z pierwszego rocznika Bonfire HW w tej kolekcji źrebiąt. Rapphengst zakończył swój 50-dniowy test w zeszłym roku z końcowym wynikiem 8,36. Matka Ballerina v. Biasini przyniósł Don Juan de Hus córka Donna de Luxe E, który w zeszłym roku pod siodłem Christine Eberbach świętował sukcesy w konkursach ujeżdżenia do klasy S. Również w plemieniu tej matki jest Diego xx-córka Devisa, który przyniósł w krycia z Breitling W siedem do ciężkiej klasy udanej potomstwa.

To źrebię jest częścią kolekcji 23 Aukcji Źrebięta Online dla źrebiąt koncentruje westfalian Horse Master Book e.V. 
Licytacja rozpoczyna się 29 kwietnia 2021 roku o godzinie 9:00.m.m.

Więcej informacji można znaleźć w http://bit.ly/23OnlineFohlenAuktionDressur.

Abstammung

Standort

48157 Münster-Handorf
Deutschland


Anbieter

Westfälisches Pferdestammbuch eV
E
Herr Thomas Münch
Sudmühlenstraße 33
48157 Münster
Deutschland
Homepage: westfalenpferde
Schwerpunkte
Dressurpferde
Freizeitpferde
Springpferde
Vielseitigkeitspferde
Rassen
Westfale

Kontakt zum Anbieter aufnehmen

* Diese Felder müssen ausgefüllt werden


Nachricht senden

Weitere Inserate des Anbieters

Senden via
9 n r
Westfälisches Pferdestammbuch eV
E
Herr Thomas Münch
Sudmühlenstraße 33
48157 Münster
Deutschland
i