Heute Neu: 424 | verkauft: 616
c
American Quarter Horse Hengst 5 Jahre 152 cm Falbe
+4 Bilder

Ausgez. Blutlinien, völlig ausgebildet, ein echter Gentleman

Inseratstyp: Verkaufspferd
Inserats-ID: 3286482
Einstelldatum: 28.07.2022
Inseratsaufrufe: 1439
Inserat gemerkt: 16
26.900 €
Lacey Performance Horses
Herr Deren Lacey
Orsoyerstr. 4
47495 Rheinberg Deutschland
9
+49 (0)15... anzeigen
Merken
Drucken
r Beanstanden

Weitere Informationen



Das American Quarter Horse, auch Quarter Horse genannt, stammt ursprünglich aus den USA und ist die meist verbreitete Pferderasse der Welt. Es gibt weltweit ungefähr 4,6 Millionen registrierte Quarter Horses. Die Rasse entstand im 17. Jahrhundert, als reiche Plantagenbesitzer aus Virginia und Caroli ... Mehr zur Pferderasse American Quarter Horse
American Quarter Horse
Warmblut
Hengst
5 Jahre
152 cm
Falbe
Reining
Schau
Zucht
Western
Deutsche Quarter Horse Association

Beschreibung

Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Italienisch
  • Polnisch
  • Schwedisch
  • Niederländisch
  • Spanisch
  • Deutsch
  • Russisch
Dieser Text wurde automatisch übersetzt.
Resolve as Einstein ist absolut spitzen Zuchtmaterial, der auch vollkommen Gen getestet ist. Er ist völlig ausgebildet für Reining und ist ein echter Gentleman. Er wurde erst einmal geshowt mit Platzierungen und wird weiter auf Turnier gehen. Dieser Preis ist ein Anfangsangebot und wird sich erheblich mit der Zeit und Turnier Erfahrung ändern.

Hier infos zu seinem Vater Einsteins Revolution, der auch oben abgebildet ist. Danach kommen infos zu seinem Grossvater Seitens seiner Mutter, So schlau wie Charley:

EINSTEINS REVOLUTION

Im Juni 2015 begrüßte die National Reining Horse Association (NRHA) Einsteins Revolution im elitären NRHA Million Dollar Sire Club. Im Oktober 2018 gratulierte NRHA ihm und seinen Eigentümern, Silver Spurs Equine & Ruben Vandorp, dazu, dass sie 2 Millionen US-Dollar an NRHA-Nachkommen überschritten haben.

Einsteins Revolution ist ein Hengst, der 2002 von Christian und Rosi Wagner aus Deutschland gezüchtet wurde. Im Jahr 2005 wurde Ruben Vandorp Teilhaber und die Partnerschaft Wagner & Vandorp wurde als offizieller Eigentümer aufgeführt.

Vandorp wurde der Trainer des jungen Interessenten und leitete die aufstrebende Karriere des Hengstes. Sein Management bestand darin, dass mehrere NRHA-Profis den Dun-Dynamo zeigten.

Tim McQuay, NRHA Three Million Dollar Rider und Hall of Fame Inductee, zeigte den Hengst bei der NRHA Futurity 2005 zu einer Finalistenposition der Level 4 Open.
Shawn Flarida, NRHA Five Million Dollar Rider und Aufnahme in die Hall of Fame, zeigte ihn bei der National Reining Breeders Classic (NRBC) 2006 und gewann den Level 4 Open-Titel. 
Vandorp und Einsteins Revolution holten den Level 3 Open Division Sieg und den Level 4 Reservetitel bei der NRBC 2007. Beim folgenden NRHA Derby, mit Vandorp an der Spitze, verdiente sich der Hengst die Level 3 Open Championship. 
Einsteins Revolution, der von NRHA Million Dollar Sire Great Resolve (Einstein) und aus Fly Flashy Jac (von Boggies Flashy Jac) stammt, war das erste Pferd, das mehr als 300.000 US-Dollar in NRHA-Events verdiente. Insgesamt hat er NRHA Lifetime Earnings von $ 352.720.

Als er in den Zuchtstall ging, sorgte Einsteins Revolution aufgrund seines Erfolgs als Showstift für viel Aufregung und bewies schnell seinen Wert als Vererber und zog einige der besten Stuten der Leistungspferdeindustrie an. Derzeit beträgt das Gesamteinkommen seiner Nachkommen 2.004.006 US-Dollar. Einsteins Revolution steht in Scottsdale, Arizona, bei Silver Spurs Equine.

Zu den bestverdienenden Nachkommen von Einsteins Revolution gehören:

Turn Down For What (aus dem Weg Marla x Smart Starbuck) - $ 181.522
Revolution Is Dun (aus Miss Whiz Done Dunit x Hollywood Dun It) - $ 168.170
Footwork Revolution (aus DS Fancy Footwork x Hollywood Dun It) – $110.603
Snip O Lution (aus Snip O Chex x Nu Chex To Cash) - $ 93.664
Relativ süß (aus Sweet Ginger Chic x Smart Chic Olena) - $ 67.460

SO SCHLAU WIE CHARLEY

As Smart As Charley, 1994 brauner AQHA Hengst (LTE .€100.000 )

Datensatz anzeigen

NRHA USA Open Reserve Weltmeister 2004
Pullmann Bronze Trophy Champion Challenge 2004
Bronze Trophy Champion Americana 2000
NRHA, Deutschland: Bestes Pferd des Jahres
USET, USA: 3. Platz
Futurity USA, Intermediate Finalist
Futurity USA: Offener Finalist
LTE > 100.000 €

Vater von:

Produzent von NRHA Money Earners
Bronze Trophy Sieger
Futurity Champion
Futurity Finalisten

aktuell

2008 Europameister von As Smart As Charley!

Eine sehr erfolgreiche Europameisterschaft der Quarter Horses absolvierten zwei Nachkommen von AS SMART AS CHARLEY.
Resolve as Einstein ist absolut spitzen Zuchtmaterial, der auch vollkommen Gen getestet ist. Er ist völlig ausgebildet für Reining und ist ein echter Gentleman. Er wurde erst einmal geshowt mit Platzierungen und wird weiter auf Turnier gehen. Dieser Preis ist ein Anfangsangebot und wird sich erheblich mit der Zeit und Turnier Erfahrung ändern.

Hier infos zu seinem Vater Einsteins Revolution, der auch oben abgebildet ist. Danach kommen infos zu seinem Grossvater Seitens seiner Mutter, As Smart as Charley:

EINSTEINS REVOLUTION

In June 2015, the National Reining Horse Association (NRHA) welcomed Einsteins Revolution to the elite NRHA Million Dollar Sire club. In Oct. 2018, NRHA congratulated him and his owners, Silver Spurs Equine & Ruben Vandorp, on surpassing $2 million in NRHA offspring earnings.

Einsteins Revolution is a 2002 stallion bred by Christian and Rosi Wagner, of Germany. In 2005, Ruben Vandorp became a part owner, and the Wagner & Vandorp partnership was listed as his official owner.

Vandorp became the young prospect’s trainer and guided the stallion’s budding career. His management involved having multiple NRHA Professionals show the dun dynamo.

Tim McQuay, NRHA Three Million Dollar Rider and Hall of Fame Inductee, showed the stallion to a Level 4 Open finalist position at the 2005 NRHA Futurity.
Shawn Flarida, NRHA Five Million Dollar Rider and Hall of Fame Inductee, showed him at the 2006 National Reining Breeders Classic (NRBC), winning the Level 4 Open title. 
Vandorp and Einsteins Revolution collected the Level 3 Open division win and the Level 4 reserve title at the 2007 NRBC. At the following NRHA Derby, with Vandorp at the reins, the stallion earned the Level 3 Open Championship. 
Einsteins Revolution, who is by NRHA Million Dollar Sire Great Resolve (Einstein) and out of Fly Flashy Jac (by Boggies Flashy Jac), was the first horse to earn more than $300,000 in NRHA events. All told, he has NRHA Lifetime Earnings of $352,720.

When he went to the breeding shed, Einsteins Revolution created much excitement based on his show pen success and quickly proved his worth as a sire, attracting some of the best mares in the performance horse industry. Currently, his total offspring earnings are $2,004,006. Einsteins Revolution stands in Scottsdale, Arizona, at Silver Spurs Equine.

Einsteins Revolution’s top-earning offspring include:

Turn Down For What (out of My Way Marla x Smart Starbuck) – $181,522
Revolution Is Dun (out of Miss Whiz Done Dunit x Hollywood Dun It) – $168,170
Footwork Revolution (out of DS Fancy Footwork x Hollywood Dun It) – $110,603
Snip O Lution (out of Snip O Chex x Nu Chex To Cash) – $93,664
Relatively Sweet (out of Sweet Ginger Chic x Smart Chic Olena) – $67,460



AS SMART AS CHARLEY

As Smart As Charley, 1994 brown AQHA Stallion (LTE .€100.000+)

Showrecord

NRHA USA Open Reserve Worldchampion 2004
Pullmann Bronze Trophy Champion Challenge 2004
Bronze Trophy Champion Americana 2000
NRHA, Germany: Best Horse of the Year
USET, USA: 3. Platz
Futurity USA, Intermediate Finalist
Futurity USA: Open Finalist
LTE > 100.000 €

Sire of:

Producer of NRHA Money Earners
Bronze Trophy Champions
Futurity Champion
Futurity Finalists

aktuell

2008 European Champion by As Smart As Charley!

Eine sehr erfolgreiche Europameisterschaft der Quarter Horses absolvierten zwei Nachkommen von AS SMART AS CHARLEY.
Dieser Text wurde automatisch übersetzt.
Resolve as Einstein ist absolut spitzen Zuchtmaterial, der auch vollkommen Gen getestet ist. Er ist völlig ausgebildet für Reining und ist ein echter Gentleman. Er wurde erst einmal geshowt mit Platzierungen und wird weiter auf Turnier gehen. Dieser Preis ist ein Anfangsangebot und wird sich erheblich mit der Zeit und Turnier Erfahrung ändern.

Hier infos zu seinem Vater Einsteins Revolution, der auch oben abgebildet ist. Danach kommen infos zu seinem Grossvater Seitens seiner Mutter, As Smart as Charley:

RÉVOLUTION EINSTEINS

En juin 2015, la National Reining Horse Association (NRHA) a accueilli Einsteins Revolution au sein du club d’élite NRHA Million Dollar Sire. En octobre 2018, la NRHA l’a félicité, lui et ses propriétaires, Silver Spurs Equine & Ruben Vandorp, pour avoir dépassé les 2 millions de dollars de revenus de la progéniture de la NRHA.

Einsteins Revolution est un étalon de 2002 élevé par Christian et Rosi Wagner, d’Allemagne. En 2005, Ruben Vandorp est devenu copropriétaire et le partenariat Wagner & Vandorp a été répertorié comme son propriétaire officiel.

Vandorp est devenu l’entraîneur du jeune prospect et a guidé la carrière naissante de l’étalon. Sa gestion impliquait que plusieurs professionnels de la NRHA montrent la dynamo dun.

Tim McQuay, cavalier de trois millions de dollars de la NRHA et intronisé au Temple de la renommée, a montré l’étalon à une position de finaliste de l’Open de niveau 4 au NRHA Futurity 2005.
Shawn Flarida, cavalier de cinq millions de dollars de la NRHA et intronisé au Temple de la renommée, l’a montré à la National Reining Breeders Classic (NRBC) de 2006, remportant le titre de l’Open de niveau 4. 
Vandorp et Einsteins Revolution ont remporté la victoire de la division Open de niveau 3 et le titre de réserve de niveau 4 au NRBC 2007. Lors du derby NRHA suivant, avec Vandorp aux commandes, l’étalon a remporté le championnat Open de niveau 3. 
Einsteins Revolution, qui est par NRHA Million Dollar Sire Great Resolve (Einstein) et de Fly Flashy Jac (par Boggies Flashy Jac), a été le premier cheval à gagner plus de 300 000 $ dans les événements NRHA. Au total, il a des revenus à vie de 352 720 $ de la NRHA.

Lorsqu’il est allé au hangar d’élevage, Einsteins Revolution a créé beaucoup d’excitation basée sur son succès dans un enclos d’exposition et a rapidement prouvé sa valeur en tant que taureau, attirant certaines des meilleures juments de l’industrie du cheval de performance. Actuellement, les revenus totaux de sa progéniture sont de 2 004 006 $. Einsteins Revolution se trouve à Scottsdale, en Arizona, à Silver Spurs Equine.

La progéniture la mieux rémunérée d’Einsteins Revolution comprend:

Refuser pour quoi (hors de mon chemin Marla x Smart Starbuck) - 181 522 $
Revolution Is Dun (sur Miss Whiz Done Dunit x Hollywood Dun It) – 168 170 $
Footwork Revolution (sur DS Fancy Footwork x Hollywood Dun It) – 110 603 $
Snip O Lution (hors de Snip O Chex x Nu Chex To Cash) – 93 664 $
Relativement sucré (hors de Sweet Ginger Chic x Smart Chic Olena) – 67 460 $

AUSSI INTELLIGENT QUE CHARLEY

Aussi intelligent que Charley, étalon AQHA brun 1994 (LTE .€100.000 )

Showrecord

NRHA USA Open Reserve Champion du Monde 2004
Pullmann Bronze Trophy Champion Challenge 2004
Trophée de Bronze Champion Americana 2000
NRHA, Allemagne : Meilleur cheval de l’année
USET, États-Unis: 3. Platz
Futurity USA, Finaliste intermédiaire
Futurity USA: Finaliste de l’Open
LTE > 100.000 €

Sire de:

Producteur de NRHA Money Earners
Champions du Trophée de Bronze
Champion du futurisme
Finalistes futurs

aktuell

Champion d’Europe 2008 par As Smart As Charley!

Eine sehr erfolgreiche Europameisterschaft der Quarter Horses absolvierten zwei Nachkommen von AS SMART AS CHARLEY.
Dieser Text wurde automatisch übersetzt.
Resolve as Einstein ist absolut spitzen Zuchtmaterial, der auch vollkommen Gen getestet ist. Er ist völlig ausgebildet für Reining und ist ein echter Gentleman. Er wurde erst einmal geshowt mit Platzierungen und wird weiter auf Turnier gehen. Dieser Preis ist ein Anfangsangebot und wird sich erheblich mit der Zeit und Turnier Erfahrung ändern.

Hier infos zu seinem Vater Einsteins Revolution, der auch oben abgebildet ist. Danach kommen infos zu seinem Grossvater Seitens seiner Mutter, As Smart as Charley:

LA RIVOLUZIONE DI EINSTEIN

Nel giugno 2015, la National Reining Horse Association (NRHA) ha dato il benvenuto a Einsteins Revolution nel club d'élite NRHA Million Dollar Sire. Nell'ottobre 2018, NRHA si è congratulato con lui e i suoi proprietari, Silver Spurs Equine e Ruben Vandorp, per aver superato i $ 2 milioni di guadagni della prole NRHA.

Einsteins Revolution è uno stallone del 2002 allevato da Christian e Rosi Wagner, in Germania. Nel 2005, Ruben Vandorp è diventato proprietario parziale e la partnership Wagner & Vandorp è stata elencata come suo proprietario ufficiale.

Vandorp divenne l'allenatore del giovane prospetto e guidò la carriera in erba dello stallone. La sua gestione prevedeva che più professionisti NRHA mostrassero la dinamo dun.

Tim McQuay, NRHA Three Million Dollar Rider e Hall of Fame Inductee, ha mostrato lo stallone in una posizione finalista del Level 4 Open al NRHA Futurity del 2005.
Shawn Flarida, NRHA Five Million Dollar Rider e Hall of Fame Inductee, lo ha mostrato al National Reining Breeders Classic (NRBC) del 2006, vincendo il titolo Level 4 Open. 
Vandorp e Einsteins Revolution hanno collezionato la vittoria nella divisione Open di livello 3 e il titolo di riserva di livello 4 alla NRBC 2007. Al successivo NRHA Derby, con Vandorp alle redini, lo stallone ha guadagnato il Level 3 Open Championship. 
Einsteins Revolution, che è di NRHA Million Dollar Sire Great Resolve (Einstein) e di Fly Flashy Jac (di Boggies Flashy Jac), è stato il primo cavallo a guadagnare più di $ 300.000 in eventi NRHA. Tutto sommato, ha un guadagno a vita NRHA di $ 352.720.

Quando andò al capannone di allevamento, Einsteins Revolution creò molta eccitazione basata sul suo successo nella penna da spettacolo e dimostrò rapidamente il suo valore come sire, attirando alcune delle migliori fattrici nel settore dei cavalli da performance. Attualmente, i suoi guadagni totali della prole sono $ 2.004.006. Einsteins Revolution si trova a Scottsdale, in Arizona, al Silver Spurs Equine.

I figli più redditizi di Einsteins Revolution includono:

Turn Down For What (out of My Way Marla x Smart Starbuck) - $ 181.522
Revolution Is Dun (da Miss Whiz Done Dunit x Hollywood Dun It) - $ 168.170
Footwork Revolution (da DS Fancy Footwork x Hollywood Dun It) - $ 110.603
Snip O Lution (fuori da Snip O Chex x Nu Chex To Cash) - $ 93.664
Relativamente dolce (da Sweet Ginger Chic x Smart Chic Olena) - $ 67.460

INTELLIGENTE COME CHARLEY

As Smart As Charley, 1994 marrone AQHA Stallion (LTE .€100.000 )

Showrecord

NRHA USA Open Reserve Worldchampion 2004
Pullmann Bronze Trophy Champion Challenge 2004
Trofeo di Bronzo Campione Americana 2000
NRHA, Germania: Miglior cavallo dell'anno
USET, Stati Uniti: 3. Platz
Futurity USA, Finalista Intermedio
Futurity USA: Finalista Open
LTE > 100.000 €

Sire di:

Produttore di NRHA Money Earners
Trofeo di Bronzo Campioni
Campione del Futuro
Finalisti di Futurity

aktuell

Campione Europeo 2008 di As Smart As Charley!

Eine sehr erfolgreiche Europameisterschaft der Quarter Horses absolvierten zwei Nachkommen von AS SMART AS CHARLEY.
Dieser Text wurde automatisch übersetzt.
Resolve as Einstein ist absolut spitzen Zuchtmaterial, der auch vollkommen Gen getestet ist. Er ist völlig ausgebildet für Reining und ist ein echter Gentleman. Er wurde erst einmal geshowt mit Platzierungen und wird weiter auf Turnier gehen. Dieser Preis ist ein Anfangsangebot und wird sich erheblich mit der Zeit und Turnier Erfahrung ändern.

Hier infos zu seinem Vater Einsteins Revolution, der auch oben abgebildet ist. Danach kommen infos zu seinem Grossvater Seitens seiner Mutter, As Smart as Charley:

REWOLUCJA EINSTEINÓW

W czerwcu 2015 roku National Reining Horse Association (NRHA) powitało Einsteins Revolution w elitarnym klubie NRHA Million Dollar Sire. W październiku 2018 roku NRHA pogratulowała jemu i jego właścicielom, Silver Spurs Equine & Ruben Vandorp, przekroczenia 2 milionów dolarów zarobków potomstwa NRHA.

Einsteins Revolution to ogier z 2002 roku wyhodowany przez Christiana i Rosi Wagner z Niemiec. W 2005 roku Ruben Vandorp stał się współwłaścicielem, a spółka Wagner & Vandorp została wymieniona jako jego oficjalny właściciel.

Vandorp został trenerem młodego prospektu i kierował rozwijającą się karierą ogiera. Jego zarządzanie polegało na tym, że wielu profesjonalistów NRHA pokazywało dun dynamo.

Tim McQuay, NRHA Three Million Dollar Rider i Hall of Fame Inductee, pokazał ogiera na pozycji finalisty Level 4 Open na NRHA Futurity 2005.
Shawn Flarida, NRHA Five Million Dollar Rider i Hall of Fame Inductee, pokazał go na National Reining Breeders Classic (NRBC) w 2006 roku, zdobywając tytuł Level 4 Open. 
Vandorp i Einsteins Revolution zdobyli zwycięstwo w dywizji Open Level 3 i tytuł rezerwowy Level 4 na NRBC 2007. W następnych NRHA Derby, z Vandorpem na czele, ogier zdobył Otwarte Mistrzostwa Poziomu 3. 
Einsteins Revolution, który jest po NRHA Million Dollar Sire Great Resolve (Einstein) i z Fly Flashy Jac (po Boggies Flashy Jac), był pierwszym koniem, który zarobił ponad 300 000 $ w imprezach NRHA. Ogólnie rzecz biorąc, ma dożywotnie zarobki NRHA w wysokości 352 720 USD.

Kiedy poszedł do szopy hodowlanej, Einsteins Revolution wywołał wiele emocji w oparciu o sukces pióra pokazowego i szybko udowodnił swoją wartość jako reproduktor, przyciągając jedne z najlepszych klaczy w branży koni wyczynowych. Obecnie jego całkowite zarobki potomstwa wynoszą 2 004 006 USD. Einsteins Revolution stoi w Scottsdale w Arizonie, w Silver Spurs Equine.

Najlepiej zarabiające potomstwo Einsteins Revolution to:

Turn Down For What (out of My Way Marla x Smart Starbuck) - $ 181,522
Revolution Is Dun (od Miss Whiz Done Dunit x Hollywood Dun It) - 168 170 dolarów
Footwork Revolution (z DS Fancy Footwork x Hollywood Dun It) - $ 110,603
Snip O Lution (z Snip O Chex x Nu Chex To Cash) - $ 93,664
Stosunkowo słodki (od Sweet Ginger Chic x Smart Chic Olena) - $ 67,460

INTELIGENTNY JAK CHARLEY

As Smart As Charley, 1994 brązowy Ogier AQHA (LTE .€100.000 )

Showrecord

NRHA USA Open Reserve Worldchampion 2004
Pullmann Bronze Trophy Champion Challenge 2004
Brązowy Medalista Americana 2000
NRHA, Niemcy: Najlepszy Koń Roku
USET, USA: 3. Platz
Futurity USA, Finalista Średniozaawansowany
Futurity USA: Finalista Open
LTE > 100.000 €

Ojciec:

Producent NRHA Money Earners
Brązowe Trofeum Mistrzów
Mistrz Futurity
Finaliści Futurity

aktuell

2008 Mistrz Europy przez As Smart As Charley!

Eine sehr erfolgreiche Europameisterschaft der Quarter Horses absolvierten zwei Nachkommen von AS SMART AS CHARLEY.

Dokumente

Abstammung

Standort

47495 Rheinberg
Deutschland


Anbieter

Lacey Performance Horses
E
Herr Deren Lacey
Orsoyerstr. 4
47495 Rheinberg
Deutschland
Homepage: susannelacey

Kontakt zum Anbieter aufnehmen

* Diese Felder müssen ausgefüllt werden


Nachricht senden
Senden via
9 n r
Lacey Performance Horses
E
Herr Deren Lacey
Orsoyerstr. 4
47495 Rheinberg
Deutschland
i