Hundemarkt
Heute Neu: 381 | verkauft: 196
c
Inseratsbild
1 Video

DER TERMINATOR RR

Inseratstyp: Deckhengst
Inserats-ID: 1992506
Einstelldatum: 22.05.2020
600 € (Decktaxe)
Merken
Drucken

Weitere Informationen



Die Ursprünge der westfälischen Zucht liegen in der Gründung des Landesgestütes in Warendorf im Jahr 1826, der Zuchtverband selbst wurde im Jahr 1904 gegründet. Bis Ende des zweiten Weltkrieges wurden dort hauptsächlich schwerere Arbeitspferde gezüchtet, die von den Bauern vorwiegend vor der Kutsche ...mehr

Prämienhengst der Westfälischen Hauptkörung


Westfale
Warmblut
Hengst
3 Jahre
166 cm
Brauner
Springen

Beschreibung

Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Polnisch
  • Niederländisch
  • Spanisch
  • Deutsch
Der großlinige und mit viel Rahmen ausgestatte Sohn des Dominator Z wurde auf der Westfälischen Hauptkörung als Prämienhengst ausgezeichnet.
Sein Vater Dominator Z gehört zu den sehr positiv besprochenen Springhengsten der letzten zwei Jahre. Unter Christian Ahlmann konnte der neunjährige Vererber seine große Klasse in internationalen Grand Prix Prüfungen unter Beweis stellen. In der Mutterlinie ist allerbestes Springblut von Cassini I - Langata Express xx zu finden.
Mutter Cassandra brachte die in M-Springen erfolgreiche Berlinale 8. Großmutter Feine IV kann mit erfolgreicher Nachzucht im anspruchsvollen Springsport aufwarten wie beispielsweise Chablis Grand Cru 2 (Züchter Soeren von Rönne).

Zugelassen für:
  • Westfalen
Samenbestellung bitte bis 17 Uhr des Vortages

FRISCHSAMEN
Deckgeld 250 €
Trächtigkeitsprämie 350 €

Festnetz
02581/636926 - Deckstelle
02581/636927 - Besamungsstation

Mobil
0172/2906158 - Besamungsstation 0162/9378750 - Deckstelle
Dieser Text wurde automatisch übersetzt.
The large-bodied son of Dominator Z, who is equipped with a lot of frames, was awarded as a premium stallion at the Westphalian Main Prize.
His father Dominator Z is one of the very positively discussed jumping stallions of the last two years. Under Christian Ahlmann, the nine-year-old sire was able to prove his great class in international Grand Prix trials. In the mother line you can find the very best jumping blood of Cassini I - Langata Express xx.
Mother Cassandra brought the successful Berlinale 8 in M-jumping. Grandmother Feine IV can boast successful offspring in demanding show jumping, such as Chablis Grand Cru 2 (breeder Soeren von Rönne).

Approved for:
  • Westfalen
Seed order please by 5 p.m. the previous day

FRISCHSAMEN
Cover money 250 €
Pregnancy premium 350 €

Landline
02581/636926 - Deck
02581/636927 - Insastation

Mobile
0172/2906158 - Infusion station 0162/9378750 - Cover
Ce texte a été traduit automatiquement.
Le fils du Dominator Z, grand liseux et doté d’un grand cadre, a été récompensé comme étalon prime sur le grain principal de Westphalie.
Son père Dominator Z est l’un des plus-avancés très positifs de ces deux dernières années. Sous Christian Ahlmann, le verreur de neuf ans a pu prouver sa grande classe dans les épreuves internationales du Grand Prix. Dans la ligne mère, on trouve le meilleur sang de sauteur de Cassini I - Langata Express xx.
Mère Cassandra a apporté la Berlinale 8 à succès en M-Saut. Grand-mère Fine IV peut présenter une reproduction réussie dans les sports de saut exigeants comme par exemple Chablis Grand Cru 2 (cultivateur Soeren von Rönne).

Autorisé pour:
  • Westphalie
Commande de sperme avant 17 heures de la veille

GRAINES FRAÎCHES
Argent de couverture 250 €
Prime de gestation 350 €

Réseau fixe
02581/636926 - Point de couverture
02581/636927 - Centre de collecte de sperme

Mobile
0172/2906158 - Station de collecte de sperme 0162/9378750 - Point de pont
Ten tekst został przetłumaczony automatycznie.
Syn Dominatora Z, który jest wyposażony w wiele ramek, został nagrodzony jako ogier premium w Westfalii Main Prize.
Jego ojciec Dominator Z jest jednym z bardzo pozytywnie dyskutowanych ogierów skokowych ostatnich dwóch lat. Pod wodzą Christiana Ahlmanna dziewięcioletni ojciec był w stanie udowodnić swoją świetną klasę w międzynarodowych próbach Grand Prix. W linii matki można znaleźć najlepsze skoki krwi Cassini I - Langata Express xx.
Matka Cassandra przyniósł udany Berlinale 8 w M-jumping. Babcia Feine IV może pochwalić się udanym potomstwem w wymagających skoków pokazowych, takich jak Chablis Grand Cru 2 (hodowca Soeren von Rönne).

Zatwierdzone do:
  • Westfalen
Zamówienie nasion proszę do 17:00 poprzedniego dnia

FRYZAMI
Pokrycie pieniędzy 250 €
Premia ciążowa 350 €

Telefon stacjonarny
02581/636926 - Pokład
02581/636927 - Insastation

Urządzenia mobilne
0172/2906158 - Stacja infuzjowa 0162/9378750 - Pokrywa

Abstammung

Standort

48231 Warendorf
Deutschland

Anbieter

Nordrhein-Westfälisches Landgestüt
E
48231 Warendorf
Deutschland
Wir sprechen:
 
 
Schwerpunkte
Dressurpferde
Deckhengst
Fahrpferde
Springpferde
Zuchtpferde
Schaupferde

Kontakt zum Anbieter aufnehmen

* Diese Felder müssen ausgefüllt werden


Nachricht senden

Weitere Inserate des Anbieters

Senden via
9 n r
Nordrhein-Westfälisches Landgestüt
E
48231 Warendorf
Deutschland
i