Heute Neu: 307 | verkauft: 718
c
k

Falabella kaufen und verkaufen

Mehr lesen b
2 Treffer
Falabella
H
Suche anpassen Suche speichern
Suche speichern


Nie wieder Pferdeinserate verpassen!
Mit Ihrem persönlichen eMail-Suchauftrag informieren wir Sie regelmäßig über neue Pferdeinserate die Ihren Suchkriterien entsprechen.
H
Sortieren nach
Datum absteigend b
eDatum absteigendbDatum aufsteigendePreis aufsteigendbPreis absteigendeRasse aufsteigendbRasse absteigendeAlter aufsteigendbAlter absteigendeStockmaß aufsteigendbStockmaß absteigend
Basis-Inserate
Falabella, Hengst, 1 Jahr, 82 cm Decken - Fahren - Springen - Schau
CZ-27721
Libechov
2.000 € VB
Inserat merken
Falabella, Hengst, 3 Jahre, 90 cm, Buckskin
V: CARANCHO DEL CHARCHO | MV: FANTOCHE
Zucht - Freizeit
NL-4374 sc
Zoutelande
1.200 € VB
Inserat merken
Gefunden werden, statt selber suchen
Mit Ihrem persönlichen Pferdegesuch zum Traumpferd.
Gesuch aufgeben
Finden lassen
  • j beschreiben Sie sich und Ihre Wünsche
  • j erhalten Sie Angebote direkt von geprüften Verkäufern
  • j sofort online, Laufzeit 90 Tage
nur 14,99 € 4,99 €
Jetzt Gesuch aufgeben
H



Falabella (2)

Mehrfachauswahl
Pony (2)

Mehrfachauswahl
Hengst (2)

Mehrfachauswahl
Buckskin (1)

Mehrfachauswahl
Niederlande (1)

Tschechien (1)

Mehrfachauswahl
Beistellpferd (1)

roh (1)

angeritten (1)

Allrounder (1)

verladefromm (2)

halfterführig (2)

Barhufer (1)

schmiedefromm (2)

für Kinder geeignet (1)

direkt vom Züchter (2)

inkl. Equidenpass (1)

ekzemfrei (1)

Basisanbieter (2)

Suche weiter eingrenzen
Auktionspferde ausblenden (2)

Einstelldatum
seit 2 Wochen (1)

Falabellas sind als die kleinste Pferderasse der Welt bekannt. Sie sind sogar noch kleiner als Shetlandponys. Die kleinen Pferde stammen aus Argentinien und wurden lange Zeit nur dort gezüchtet. Mittlerweile gibt es sie aber auf der ganzen Welt. Da das Falabella so klein ist, kann es nicht zum Reiten genutzt werden, eignet sich aber für einige andere Zwecke, wie zum Beispiel als Blindenpferd. Der Name Falabella kommt in Südamerika oft vor und bezeichnet zum Beispiel auch die Banco Falabella Colombia oder ein Shoppingcenter in Bogotá.

Falabella kaufen und verkaufen bei ehorses

Wer ein Falabella kaufen möchte, findet bei ehorses die größte Auswahl an Verkaufspferden, ganz egal ob Hengst, Fohlen oder Stute. Seit einigen Jahren ist ehorses zur führenden Internetplattform für Verkaufspferde geworden. Zahlreiche Filterfunktionen helfen dem potentiellen Pferdekäufer dabei das passende Pferd zu finden. Die Anzeigen lassen sich effizient nach Eigenschaften, wie zum Beispiel der Rasse, dem Alter, der Größe, der Farbe oder aber auch dem Standort der Tiere filtern. So ist es dem Interessenten möglich, nur die Anzeigen genau zu lesen, die zu einem passenden Pferd gehören.

Falabella im Steckbrief

Historie und Zucht

Im Jahr 1840 entdeckte ein irischer Züchter namens Newtall in Argentinien die Arbeitstiere der Ureinwohner und begann mit diesen Miniaturpferden eine Hobbyzucht. Newtalls Schwiegersohn führte die Zucht später auf seiner Ranch fort. Das Falabella in seiner heutigen Form entstand aus dieser Zucht der argentinischen Miniaturpferde im Jahre 1930 und kam in den 1960er Jahren zum ersten Mal ins Ausland. Die kleinen Pferde sind auch eng mit den Shetland-Ponys verwandt, daher ähneln sich die beiden Pferderassen sehr. Ihren Namen haben die kleinsten Pferde der Welt von der Familie bekommen, die sie erstmalig gezüchtet haben. Die geringe Größe dieser Rasse entstand durch systematische Selektion in die teilweise auch englische Vollblüter eingekreuzt wurden.

Im Jahr 1973 wurde die amerikanische „Falabella Minitature Horse Association“ gegründet, die sich seither um den Import der Rasse in die USA kümmert. Mittlerweile werden die kleinen Pferde nur noch in Reinzucht gezüchtet und das Zuchtbuch, das vom argentinischen Zuchtverband geführt wurde, wurde geschlossen. Auch in Deutschland gibt es Zuchtverbände des Falabella, die ein Filialzuchtbuch betreiben.

Eignung des Falabella

Trotz seiner geringen Größe eignet sich das Falabella für einige Einsatzzwecke. Früher war es unvorstellbar, dass Pferde ähnlich einem Blindenhund eingesetzt werden können, bis durch die Falabellas der neue Trend des Blindenpferdes entstand. Da Tiere, die Blinde führen, eine mehrjährige Ausbildung durchlaufen müssen, eignen sich die kleinen Pferde gut, da sie mit etwa 30 Jahren eine sehr viel höhere Lebenserwartung haben als ein Hund. Zudem haben manche Menschen, die blind sind, eine Hundehaarallergie und kommen deswegen mit einem Pferd besser klar.

Neben ihrem Einsatz als Blindenpferde eignen sich Falabellas außerdem für den Einsatz als Showpferde. In den USA hat sich zudem der Trend etabliert, Falabellas auch als Haustiere zu halten. Allerdings sollten die Tiere nicht im Haus, sondern entsprechend ihrer Anlagen in einem Stall gehalten werden. Auch wer ein Falabella Pony kaufen möchte, sollte sich darüber bewusst sein, dass es sich letztendlich um ein Pferd handelt.

In einem Gespann von mehreren Tieren können Falabellas außerdem auch als Kutschpferde verwendet werden. Allerdings sollten sie keine zu schweren Wagen ziehen.

Aussehen und Erscheinungsbild der Pferderasse

Falabellas fallen durch einen eleganten Körperbau und einen feinen Kopf auf. Die Nüstern der Ponys sind groß, die Ohren klein und beweglich. Obwohl das Mini Falabella sehr klein ist, erinnert es im Körperbau an große Pferde. Die Tiere haben einen kurzen und geraden Rücken, erreichen ein Stockmaß, das nicht größer als 90 cm ist und wiegen höchstens 65 kg. Der Schweif und die Mähne der kleinen Pferde sind auffallend dicht und buschig. In der Zucht wird vor allem auf die Größe und den Körperbau Wert gelegt, deswegen kommen Falabellas in allen Farben vor.

Charakter des Falabella

Das Falabella ist ein sehr intelligentes Pferd und ist in seinem Charakter sehr stressresistent. Die kleinen Pferde schaffen es, immer die Ruhe zu bewahren. Dazu lernen sie gerne, verhalten sich dem Menschen gegenüber freundlich, können aber trotzdem, wie es für ein Pony typisch ist, etwas stur sein.

Falabella kaufen und verkaufen – Das ist zu beachten

Wer ein Falabella kaufen möchte, sollte wissen, dass sich der Preis der Pferde aufgrund ihres Alters, ihrer Abstammung und ihres Ausbildungsstandes zusammensetzt. Zudem sollte der Anschaffungszweck klar definiert sein und gesichert werden, dass das Tier artgerecht gehalten werden kann. Nicht zuletzt spielt aber auch das eigene Wissen in der Haltung von Pferden eine entscheidende Rolle bei er Anschaffung.

Wer ein Pferd kauft, wird in der Regel eine Ankaufsuntersuchung vornehmen lassen. Es kann sich dabei um eine große oder um eine kleine Ankaufsuntersuchung handeln. Bei der kleinen Ankaufsuntersuchung wird das Pferd nur äußerlich in Bezug auf seine Gesundheit beurteilt, die große Ankaufsuntersuchung schließt auch bildgebende Verfahren mit ein.

Inserat einstellen auf ehorses

Ein Inserat auf ehorses zu erstellen, um ein Falabella zu verkaufen, geht sehr schnell und recht einfach. Nach einer kurzen Registrierung über die E-Mailadresse kann die Anzeige direkt mit allen Informationen zum Pferd gefüllt und mit bis zu 20 Bildern und 4 Videos ergänzt werden. Bis zu zwei Anzeigen pro Jahr können bei ehorses kostenlos aufgegeben werden. Für Viel-Verkäufer ist das Premium-Abo empfehlenswert, bei dem Verkäufer unbegrenzt viele Anzeigen schalten dürfen und von verkaufsfördernden Vorteilen profitieren.

Hier beantworten wir Dir die häufigsten Fragen zur Falabella Pferden.

Häufige Fragen

Was kostet ein Falabella?

Das Falabella ist normalerweise für einen Preis von etwa 5.000 Euro zu haben.

Was ist das kleinste Pferd der Welt?

Das Falabella ist das kleinste Pferd der Welt.

Wie schwer ist ein Falabella?

Das Falabella wiegt normalerweise nicht mehr als 65 kg.

Kann man auf einem Falabella reiten?

Das Falabella ist zu klein zum Reiten.


Mehr über Falabella erfahren im ehorses Magazin
i