Heute Neu: 305 | verkauft: 217
c
Inseratsbild
1 Video

Nachwuchshoffnung von Holger Wulschner

Inseratstyp: Deckhengste
Inserats-ID: 2370086
Einstelldatum: 15.01.2021
Preis auf Anfrage (Decktaxe)
Merken
Drucken
r Beanstanden

Weitere Informationen



Das Selle Français ist eine sehr vielseitige und leistungsstarke französische Warmblutrasse. Ihren Ursprung hat die Rasse in der Veredelung der schweren normannischen Arbeitspferde durch englische Vollblüter und Halbblüter. In der Nachkriegszeit wurden außerdem Traber eingekreuzt und arabisches Blut ... Mehr zur Pferderasse Selle Francais

Nachwuchshoffnung von Holger Wulschner


Selle Francais
Warmblut
Hengst
7 Jahre
168 cm
Brauner
Springen
ist gekört

Beschreibung

Deutsch
  • Niederländisch
  • Polnisch
  • Englisch
  • Spanisch
  • Französisch
  • Deutsch
Empire AS ist ein Sportler durch und durch und erfüllt alle Voraussetzungen für eine Bilderbilderbuch-Karriere im Spitzensport.

2020 platzierte er sich unter dem Sattel von Holger Wulschner auf dem gesamten Globus. Er platzierte sich in internationalen Youngster-Touren, wie beispielsweise in Abu Dhabi und Drammen. Zudem siegte er im Finale des sechsjährigen Pferde des CSIYH* in Oliva. 

Ausgestattet mit unbegrenztem Vermögen, bester Technik und Bascule sowie enormer Leistungsbereitschaft, wird er auch höchsten Ansprüchen gerecht.



Holger Wulschner sagt über seine Nachwuchshoffnung: "Empire macht jeden Tag Spaß. Er erinnert mich immer sehr an Diamant de Plaisir. Im Parcours ist er auf Sendung, will alles richtig machen und guckt nicht. Sobald ich durchpariere, ruht er in sich und entspannt."



Abstammung

Empire's Vater Kannan war eine Ausnahmeerscheinung im Sport und hat in den letzten Jahren großen Einfluss auf die Springpferdezucht genommen. Schon als junges Pferd machte Kannan mit seinem Vermögen und seinem Erscheinungsbild von sich Reden. Unter dem Franzosen Michel Hécart sammelte er zahlreiche Platzierungen in Fünf-Sterne-Grand Prix, war französischer Meister und vertrat die französischen Farben bei den Europameisterschaften 2005.

Beeindruckender als seine eigenen zahlreichen Erfolge sind die internationalen Siege seiner Nachkommen. Kannan führte mehrfach die WBFSH-Weltrangliste der Springpferdevererber an. Einer seiner bekanntesten Nachkommen ist Nino des Buissonnets, der mit Steve Guerdat 2012 in London Olympiasieger wurde und zahlreiche Grand Prix gewinnen konnte. Auch Weltcup-Siegerin Paille de la Roque (Steve Guerdat), Grand Prix-Siegerin Molly Malone (Bertram Allen), Quabri de L’Isle, Quannan und Oh D’Eole machten im internationalen Spitzensport immer wieder auf sich aufmerksam.



Muttervater Dollar du Murier war jahrelang fester Bestandteil der französischen Equipe. Unter seinem ständigen Reiter Eric Navet gewann er sowohl die Mannschafts-Goldmedaille als auch Einzel-Silber bei den Weltreiterspielen 2002 in Jerez de la Frontera. 2004 vertraten die beiden das französische Team bei den Olympischen Spielen in Athen und wurden im selben Jahr französische Meister. 2003 und 2004 gewannen sie mit der Mannschaft die Samsung Super League.

Seine Tochter Myrtille Paulois wurde 2013 unter dem Franzosen Roger-Yves Bost Europameisterin und gewann zahlreiche Fünf-Sterne-Grand-Prix. Eine weitere Tochter, Babylotte (Yuri Mansor), kann auf zahlreiche Erfolge bei internationalen 5*CSIs, darunter Siege in Nationenpreisen sowie den Gewinn des King George V Gold Cup in Hickstead im Jahr 2017 verweisen. 



Die Schwestern von Empire's Mutter sind allesamt erfolgreich. Nectar du Murier war international bis 1,60m platziert, Persan du Murrier ging 1,40m-Springen und eine weitere Schwester brachte den gekörten und 1,50m erfolgreichen Rubins des Bruyers.
Dieser Text wurde automatisch übersetzt.
Empire AS is een atleet door en door en voldoet aan alle eisen voor een prentenboek carrière in de topsport. In 2020 kwam hij wereldwijd onder het zadel van Holger Wulschner. Hij is geplaatst in internationale jeugdreizen, zoals Abu Dhabi en Drammen. Hij won ook de finale van het zesjarige paard van het CSIYH* in Oliva. Uitgerust met onbeperkte activa, de beste technologie en bascule evenals enorme bereidheid om te presteren, het voldoet ook aan de hoogste eisen. Holger Wulschner zegt over zijn jonge hoop: 'Empire is elke dag leuk. Hij doet me altijd erg denken aan Diamant de Plaisir. In de cursus is hij in de lucht, wil alles goed doen en ziet er niet uit. Zodra ik erdoor ben, rust hij in zichzelf en ontspant.'Etniciteit Empire's vader Kannan was een uitzonderlijk fenomeen in de sport en heeft een grote invloed gehad op het springen in de afgelopen jaren. Zelfs als jong paard hield Kannan toespraken met zijn rijkdom en uitstraling. Onder de Fransman Michel Hécart verzamelde hij talrijke plaatsingen in vijfsterren Grand Prix, was Frans kampioen en vertegenwoordigde de Franse kleuren op de Europese Kampioenschappen van 2005. Indrukwekkender dan zijn eigen talrijke successen zijn de internationale overwinningen van zijn nakomelingen. Kannan leidde meerdere malen de WBFSH wereldranglijst van de springpaarden. Een van zijn bekendste nakomelingen is Nino des Buissonnets, die in 2012 met Steve Guerdat in Londen vele Grand Prix won. World Cup winnaar Paille de la Roque (Steve Guerdat), Grand Prix winnaar Molly Malone (Bertram Allen), Quabri de L'Isle, Quannan en Oh D'Eole trok ook de aandacht in de internationale topsport. Moeder-van-een Dollar du Murier was een integraal onderdeel van het Franse team voor vele jaren. Onder zijn vaste ruiter Eric Navet won hij zowel de teamgouden medaille als individueel zilver op de Wereldruiterspelen 2002 in Jerez de la Frontera. In 2004 vertegenwoordigden ze het Franse team op de Olympische Spelen in Athene en in hetzelfde jaar werd frans kampioen. In 2003 en 2004 wonnen ze met het team de Samsung Super League. Zijn dochter Myrtille Paulois werd in 2013 Europees kampioen onder de Fransman Roger-Yves Bost en won talrijke vijfsterren Grand Prix. Een andere dochter, Babylotte (Yuri Mansor), heeft tal van successen in internationale 5 * CSI's, waaronder overwinningen in landenprijzen en het winnen van de King George V Gold Cup in Hickstead in 2017. De zusters van Empire's moeder zijn allemaal succesvol. Nectar du Murier werd internationaal geplaatst tot 1.60m, Persan du Murrier ging 1.40m springen en een andere zus bracht de gecertificeerde en 1.50m succesvolle robijn van de Bruyer.

Abstammung

Standort

27809 Lemwerder
Deutschland

Anbieter

Gerd Sosath
E
27809 Lemwerder
Deutschland
Homepage: sosath

Kontakt zum Anbieter aufnehmen

* Diese Felder müssen ausgefüllt werden


Nachricht senden

Weitere Inserate des Anbieters

Senden via
9 n r
Gerd Sosath
E
27809 Lemwerder
Deutschland
i