Europas führender Pferdemarkt

Anfängerpferd, FamilienTinker

Inseratsbild
 
Verkaufspferd
ID: 1621358
2.689 € VB
Tinker
Wallach
5 Jahre
142 cm, zur Zeit
Schecke
13.03.2019
Basisanbieter
48653 Coesfeld
Deutschland
Ansprechpartner:
Helga Nottbeck
+49 (0)15755805783
H

Pferd empfehlen


Ihre E-Mail:


Empfänger-E-mail:


Indem Sie auf "Pferd empfehlen" klicken, akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und unsere AGB.

Details
Anbieter
Verkaufspferd
1621358
2.689 € VB
Tinker
Wallach
5 Jahre
142 cm
Schecke
Freizeit
Dressur
E-Fertig
Fahren
Western

Beschreibung

Deutsch
Niederländisch
Englisch
Spanisch
Französisch
Ausnahmetinker mit sehr ruhigem Charakter und Kuschelfaktor, E-Niveau englisch und western geritten, geht allein im Gelände, unerschrocken, keine Angst vor großen Maschinen und Fahrzeugen, verladefromm, schmiedefromm und gesund

Der Tinkerwallach ist als Familienpferd geeignet oder als Therapiepferd 

Er wird ausschließlich in allerbeste Hände verkauft.

Platz vor Preis. Verkauf aus persönlichen Gründen. Fotos per whatsapp möglich.

Privatverkauf ohne Gewährleistung.

 
Deze tekst werd automatisch vertaald.
Ausnahmetinker met rustig karakter en knuffel factor, E niveau Engels en western-Paardrijden, gaat alleen op de site stoutmoedig, niet bang van grote machines en voertuigen, omgekeerde laden Fromm, forge lekker en gezond

De Tinkerwallach is een familie paard geschikt of als een therapie paard

Het is uitsluitend verkocht in de beste handen.

Plein voor de prijs. Verkopen om persoonlijke redenen. Foto's via whatsapp mogelijk.

Particuliere verkoop zonder garantie.

Standort
48249 Dülmen
Deutschland

48653 Coesfeld Deutschland
+49 (0)15755805783
+49 (0)15755805783
+49 (0)15755805783
48653%20coesfeld

Kontakt zum Anbieter aufnehmen



* Pflichtfeld





Nachricht senden
Anzeige

Finanzierungsangebot



  Euro

  Monate

Weitere Informationen



Tinker stammen aus Irland, wo sie aus Rassepferden hervorgegangen sind und als Reit- oder Zugpferde gebraucht wurden. Aufgrund ihrer Scheckung galten sie aber erst als relativ wertlos und wurden nicht zur Zucht zugelassen. Ab Mitte des 20. Jahrhunderts wurde gezielt selektiert nach Farbe; eingekreuz ...mehr
9 n r
i