Europas führender Pferdemarkt

Bonjour ma Belle ist eine verschmuste,bildschöne Stute.Wie gemalt

Inseratsbild
 
1 Video
Verkaufspferd
ID: 1479065
Preiskategorie C
5.000 bis 10.000 €

Westfale
Stute
Fohlen (05/2018)
Fuchs
12.07.2018
Basisanbieter
45134 Essen
Deutschland
9
+49 (0)1702435953
 

Pferd empfehlen


Ihre E-Mail:


Empfänger-E-mail:


Indem Sie auf "Pferd empfehlen" klicken, akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und unsere AGB.

Details
Anbieter
BONJOUR MA BELLE
Verkaufspferd
1479065
Preiskategorie C
5.000 bis 10.000 €
Westfale
Stute
Fohlen (05/2018)
Fuchs
Dressur
Standort
45134 Essen
Deutschland

Beschreibung

Deutsch
Englisch
Niederländisch
Bonjour ma Belle (Borsalino x Fürst Grandios) ist am Muttertag, den 13.05.18, geboren. Sie entwickelt sich prächtig. 
Sie entspringt dem Stutenstamm der Blenna (2187001) , dem unter anderem auch der bekannte Hengst Soliman de Hus entstammt. Der Stamm der Blenna ist ein sehr vielseitiger der sowohl 31 S-Dressur und 39 S-Springen Erfolgreiche Nachkommen hervorgebracht hat. Die Nachkommengewinnsumme dieses Stammes liegt bei 844.175€

Bonjour besticht durch einen phänomenalen Bewegungsablauf mit viel Schwung nach vorne und kräftigem Hinterbein. Typvoll und schöner als man sie hätte zeichnen können, mit vier gleich weißen Beinen und grader Blesse. 
Sie ist sehr verschmust und zu jedem zutraulich. 

Die erste Mutter Farina (Fürst Grandios x Don Bolero) erhielt die Verbandsprämie des westfälischen Pferdestammbuchs.
Die dritte Mutter Staatsprämienstute Florenz (Florestan x Werther) stellte unter anderem den gekörtem Hengst Dolby Surround, sowie sporterfolgreiche Nachkommen. 

Bonjour ma Belle steht zum Verkauf. Weitere Informationen gerne per pn.

Abstammung

45134 Essen Deutschland
+49 (0)1702435953
45134%20essen

Kontakt zum Anbieter aufnehmen



* Pflichtfeld





Nachricht senden
Anzeige

Finanzierungsangebot



  Euro

  Monate

Weitere Informationen



Die Ursprünge der westfälischen Zucht liegen in der Gründung des Landesgestütes in Warendorf im Jahr 1826, der Zuchtverband selbst wurde im Jahr 1904 gegründet. Bis Ende des zweiten Weltkrieges wurden dort hauptsächlich schwerere Arbeitspferde gezüchtet, die von den Bauern vorwiegend vor der Kutsche ...mehr
9 n r
i