Europas führender Pferdemarkt

Ausdrucksstarker, typvoller Wallach mit hervorragenden GGA

Inseratsbild
 
 
 
 
 
 
 
 
 
4 Videos
+5 Bilder
Verkaufspferd
ID: 1478577
Preiskategorie E
15.000 bis 25.000 €
Mwst. ausweisbar

Westfale
Wallach
3 Jahre
170 cm, Endmaß geschätzt
Dunkelfuchs
10.10.2018
Basisanbieter
59427 Unna
Deutschland
9
+49 (0)2308874
+49 (0)1784010721
H

Pferd empfehlen


Ihre E-Mail:


Empfänger-E-mail:


Indem Sie auf "Pferd empfehlen" klicken, akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und unsere AGB.

Details
Anbieter
SKY
Verkaufspferd
1478577
Preiskategorie E
15.000 bis 25.000 €
Mwst. ausweisbar
Westfale
Wallach
3 Jahre
170 cm
Dunkelfuchs
Dressur
Westfälisches Pferdestammbuch e.V.

Beschreibung

Deutsch
Englisch
Niederländisch
Spanisch
Französisch
Ausdrucksstarker, charakterfester Wallach, der sich sehr gut in Szene setzt und der sich außerordentlich bewegen kann.Sky wurde als Fohlen auf der Stutenschau herausgestellt. Er besticht durch seine raumgreifenden, durch den Körper schwingenden Bewegungen und sein enorm starkes Hinterbein. Weiterhin fällt seine viermal gleich hohe Fesselung positiv auf. Sein Vollbruder wurde auf der Eliteauktion verkauft und auch seine Nichten und Neffen sowie sein Halbbruder (Mutterlinie) weisen hohe Erfolge im Turniersport vor. Sein Vater Sir Heinrich ist durch eigene Erfolge bis Kl. S erfolgreich, er wurde Vize- Bundeschampion und war Teilnehmer der Weltmeisterschaften. Skys Geschwister wurden hochpreisig auf Fohlenauktionen gehandelt.
Eine Nichte von ihm (Mutterlinie) "Alive and Kicking" war hocherfolgreich in den Niederlanden und wurde kürzlich von Charlotte Dujardin(GBR)entdeckt und käuflich erworben. Eine weitere Nichte steht bei der sehr erfolgreichen Dressurreiterin Lauren Asher in den USA.
 
Standort
59423 Unna
Deutschland

Abstammung

59427 Unna Deutschland
+49 (0)2308874
+49 (0)1784010721
+49 (0)9308630
59427%20unna

Kontakt zum Anbieter aufnehmen



* Pflichtfeld





Nachricht senden
Anzeige

Finanzierungsangebot



  Euro

  Monate

Weitere Informationen



Die Ursprünge der westfälischen Zucht liegen in der Gründung des Landesgestütes in Warendorf im Jahr 1826, der Zuchtverband selbst wurde im Jahr 1904 gegründet. Bis Ende des zweiten Weltkrieges wurden dort hauptsächlich schwerere Arbeitspferde gezüchtet, die von den Bauern vorwiegend vor der Kutsche ...mehr
9 n r
i