Heute Neu: 247 | verkauft: 600
c
Inseratsbild

super lieber Wallach Western und Englisch geritten

Inseratstyp: Reitbeteiligung
Inserats-ID: 2300524
Einstelldatum: 22.07.2021
Inseratsaufrufe: 4949
Inserat gemerkt: 15
125 € (monatlicher Preis)
Petra Kronwitter
97350 Mainbernheim Deutschland
9
Telefonnummer anzeigen
Merken
Drucken
r Beanstanden

Weitere Informationen



Der Appaloosa ist enstanden als spanische Konquistadoren Pferde in die Vereinigten Staaten einführten und die Nez Perce Indianer sie mit ihren Pferden kreuzten. Heraus kam ein kräftiges Pferd, im quadratischem Rahmen gehalten, mit einer gut bemuskelten Schulter, einem kräftigen Rücken, und einer sc ... Mehr zur Pferderasse Appaloosa
Appaloosa
Warmblut
Wallach
9 Jahre
154 cm
Rotschimmel
Freizeit
Dressur
Western

Beschreibung

Deutsch
  • Niederländisch
  • Italienisch
  • Polnisch
  • Schwedisch
  • Englisch
  • Spanisch
  • Französisch
  • Deutsch
  • Russisch
Buddy ist ein absolutes Verlasspferd. Ihn bringt so schnell nichts aus der Ruhe. Er ist Englisch und Western geritten. Ich suche für all unsere Schulpferde gut reitende Reitbeteiligungen.

Gerne können Sie mit, aber auch ohne Unterricht reiten.

In der Regel reiten Sie 1x pro Woche in einer Gruppenstunde und ein weiters mal alleine ohne Unterricht. Der Monatsbeitrag wäre dann 125 €.



www.Reit-Events-Wuerzburg.de

Reitschule@Kronwitter.net in Mainbernheim bei Kitzingen.
Dieser Text wurde automatisch übersetzt.
Buddy is een absoluut verlatingspaard. Hij krijgt niets zo snel uit de weg. Hij is Engels en Westers gereden. Ik ben op zoek naar rijdeelnames voor al onze schoolpaarden.
 U bent van harte welkom om mee te rijden, maar ook zonder lessen.
 In de regel rijd je één keer per week in een groepsles en één keer alleen zonder lessen. Het maandbedrag zou dan 125 €.

 www.Reit-Events-Wuerzburg.de
Reitschule@Kronwitter.net in Mainbernheim bij Kitzingen.

Standort

97350 Mainbernheim
Deutschland


Anbieter

Petra Kronwitter
E
97350 Mainbernheim
Deutschland
Homepage: petrakronwitter

Weitere Informationen

Ausbildung des jungen Pferdes – der Weg vom Züchter zum Verlasspferd:

Petra Kronwitter hält beste Kontakte zu den Züchtern und ist mehrmals im Jahr in Südtirol, wo sie direkt auf den Almen junge Haflinger begutachtet. Diese direkte Zusammenarbeit mit den Züchtern bringt alle positiven Voraussetzungen mit, die ein zukünftiger Pferdebesitzer beim Kauf finden möchte: 
Drei Eckpfeiler, die ein gutes Pferd ausmachen:
1.	Die Züchter kennen über viele Pferdegenerationen die Blutlinien ihrer Haflinger und damit verbunden die Eigenschaften, die vererbt werden.
2.	Alle Pferde wachsen in einer herrlichen, gesunden Landschaft in einer Herde mit den verschiedenen Altersgruppen auf und erhalten dadurch eine natürliche Sozialisierung.  Sie bekommen viel Muskulatur und gute Lungen, wenn sie lernen, sich auf den hügeligen Weiden trittsicher zu bewegen. Wenn sie dann 3-jährig sind, fehlt den jungen Pferden von der Alm allerdings eine fundierte, korrekte Ausbildung zu verlässlichen Reitpferden. 
3.	Die übernimmt Petra Kronwitter dann, wenn sie sich vom freundlichen und positiven Charakter der Pferde direkt in Südtirol überzeugt hat. Sie wählt einige aus und holt sie zu sich in ihren Stall in Mainbernheim, wo sie in den nächsten Monaten ausgebildet werden.
Petra hat meist schon Anfragen von Kunden und sucht sich die Pferde aus, von denen sie überzeugt ist, dass sie zu den Familien oder Turnierreitern gut passen könnten.
So gibt es die Sporthaflinger, die sensibel und leistungsbereit unter dem Reiter sind, genügend Potential in den die Grundgangarten haben, sich geschickt beim Springen anstellen oder mutig im Gelände über Gräben und feste Sprünge gehen. Trotz dieser wunderbaren Rittigkeit sind sie immer klar im Kopf. Diese sensiblen Pferde verlangen nach einem feinfühligen, aber mutigen Reiter, um im Leistungssport oder auf der Jagd ihr Können zu zeigen.
Oder es gibt die gutmütigen, gelassenen und braven „Blonden“, die nach korrekter Ausbildung als Familien- und Freizeitpferd den zukünftigen Besitzern viel Freude machen und den eher vorsichtigen Reitern viel Vertrauen geben. Manche Südtiroler Haflinger sind schon eingefahren und gehen problemlos in der Kutsche.
Wenn die Pferde dann entsprechend ausgebildet sind, werden sie oft von Junioren der Reitschule auf Turnieren vorgestellt oder gehen bei Reitjagden mit, so dass die Interessenten wissen, dass das Pferd im Sport erprobt ist, sich verladen lässt und durch seinen guten Charakter ruhig, aber leistungsbereit alles mitmacht.

Kontakt zum Anbieter aufnehmen

* Diese Felder müssen ausgefüllt werden


Nachricht senden

Weitere Inserate des Anbieters

Senden via
9 n r
Petra Kronwitter
E
97350 Mainbernheim
Deutschland
i