Europas führender Pferdemarkt

Springstute für den gehobenen Sport!!!!

Inseratsbild
 
 
 
 
2 Videos
Verkaufspferd
ID: 1470712
Preiskategorie F
25.000 bis 40.000 €

Oldenburger
Stute
7 Jahre
167 cm, Stockmaß
Brauner
09.07.2018
Basisanbieter
49699 Lindern
Deutschland
9
+49 (0)1721433423
 

Pferd empfehlen


Ihre E-Mail:


Empfänger-E-mail:


Indem Sie auf "Pferd empfehlen" klicken, akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und unsere AGB.

Details
Anbieter
weitere Inserate (1)
BALLA BALLA E
Verkaufspferd
1470712
Preiskategorie F
25.000 bis 40.000 €
Oldenburger
Stute
7 Jahre
167 cm
Brauner
Springen
M-Fertig
M-Platziert
Verband der Züchter des Oldenburger Pferdes e.V. (OL)
Standort
49699 Lindern (Oldenburg)
Deutschland

Beschreibung

Deutsch
Englisch
Niederländisch

Diese Tochter des Spitzenvererbers Balou du Rouet besticht durch ihre überragende Technik. Ein Springpferd, das keine Wünsche offen lässt. Da die Stute dreijährig ein Fohlen von Kolibri (siehe Foto 3) hatte, wurde die Stute etwas später und schonend an den Turniersport herangeführt. Sie ist mehrfach M platziert.
This text has been translated automatically.

This daughter of the demand Balou Rouet stands out thanks to its superior technology. A spring horse that leaves no wish unfulfilled. As the Mare from had a foal by Hummingbird (see Photo 3), the mare was introduced to the Turniersport a little later and gently. It is placed M several times.

Abstammung

49699 Lindern Deutschland
+49 (0)1721433423
49699%20lindern
weitere Inserate (1) b
Platin
mit Video
Deutsches Reitpferd, Hengst, Fohlen (04/2018), 170 cm Dressurnachwuchs von Rousseau mit 1/4 Lusitano!!!!
V: ROUSSEAU | MV: FANATICO

Dressur
DE-49699
Lindern (Oldenburg)
Preiskategorie B
2.500 bis 5.000 €

Inserat merken

Kontakt zum Anbieter aufnehmen



* Pflichtfeld





Nachricht senden
Anzeige

Finanzierungsangebot



  Euro

  Monate

Weitere Informationen



Der Oldenburger ist eine Sportpferderasse, die aus Norddeutschland stammt. Oldenburger haben international schon viele Erfolge im Spring-, Dressur-, und Vielseitigkeitsreiten erreicht. Ursprünglich waren die Oldenburger schwere Arbeitspferde, doch im 19. Jahrhundert bestand eine stärkere Nachfrage n ...mehr
9 n r
i