Mongolen Pony

Beschreibung

Das Mongolen Pony ist ein Nachfahre des mongolischen Wildpferdes Przewalski.

Exterieur

Größe

Die Ponys erreichen ein Stockmaß von 130cm bis 145cm.

Gebäude

Das Mongolen Pony ist ein Nachfahre des mongolischen Wildpferdes Przewalski. Daher sehen sich die beiden Rassen entsprechend ähnlich: beide Rassen verfügen über einen schweren, groben Kopf und einen kurzen, aber sehr kräftigen Hals.

Fell und Färbungen

Sie kommen in allen gängigen Farben vor. Alle Vertreter der Rasse verfügen über den Aalstrich und tragen dunkleres Langhaar.

Interieur

Die Mongolen Ponys sind sehr leistungs- und widerstandsfähig. Außerdem sind sie sehr gelehrig und nicht scheu im Charakter.

Verwendung

Die Ponys wurden in der Mongolei vor allem als Nahrungsgrundlage gebraucht: sie lieferten Milch, Fleisch und Leder.

Frederieke Wenning

Frederieke Wenning

Frederieke Wenning ist Auszubildene Kauffrau für Marketingkommunikation. Sie besitzt selbst Pferde und hat noch einige Tipps und Tricks für Dich auf Lager.

Ähnliche Beiträge

Nächster Beitrag